Autor Thema: Befriedigend oder gut oder noch besser?  (Read 2059 times)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15,816
  • Karma: +2544/-4981
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #15 am: 01.04.2021 11:18 »
Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Die Leistung mittlerer Art und Güte bezieht sich auf die individuelle Leistungsfähigkeit, der Bewertung im Arbeitszeugnis ist ein objektiver Bewertungsmaßstab zugrunde zu legen.

saege

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-4
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #16 am: 01.04.2021 20:16 »
Danke. Heißt das, dass die mittlere Art und Güte der Leistung kann nicht nur, sondern darf sogar bei A anders (besser oder schlechter) sein, als bei B, weil A z. B. schwerbehindert ist?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15,816
  • Karma: +2544/-4981
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #17 am: 01.04.2021 20:19 »
Ja - wobei der Fall, daß A strunzdumm ist, häufiger sein dürfte.

saege

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-4
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #18 am: 01.04.2021 23:04 »
... und B einfach nur dumm!? ;-)

janni

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Karma: +0/-17
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #19 am: 07.04.2021 23:40 »
Leider leider verstehen das sooo viele Vorgesetzte und Chefs, aber auch Kollegen nicht mit der individuellen Art und Güte der abzuliefernden Leistung. Auch Vorgesetzte und Chefs sind nicht fehlerfrei. Der eine macht mehr, der andere weniger Fehler. Es gibt NIEMANDEN, der keine Fehler macht. Und genau die, die meinen, sie wären solche Menschen, sind die Schlimmsten!

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15,816
  • Karma: +2544/-4981
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #20 am: 08.04.2021 00:17 »
Die Leistung mittlerer Art und Güte ist ja nur im Verhältnis AG-AN relevant - und auch nur dahingehend, ob die Hauptpflicht des AN aus dem Arbeitsverhältnis erfüllt wird. Ob das der Fall ist oder nicht, kann Vorgesetzten und Kollegen, die der geringen Leistung des strunzdummen Kollegen Mißachtung zollen, herzlich egal sein.

janni

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Karma: +0/-17
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #21 am: 08.04.2021 00:23 »
Sicher, aber das kapieren ja die meist noch strunzdümmeren Vorgesetzten und Kollegen nicht.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15,816
  • Karma: +2544/-4981
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #22 am: 08.04.2021 06:54 »
Was kapieren sie nicht? Daß der strunzdumme AN minderwertige Leistungen erbringen darf, weil er es nicht besser kann?

janni

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Karma: +0/-17
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #23 am: 08.04.2021 07:23 »
Sie haben mich offensichtlich nicht verstanden. Aber lassen wir das, bringt eh nichts. Schönen Tag noch.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,811
  • Karma: +501/-1029
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #24 am: 08.04.2021 07:26 »
...wer seine Arbeitszeit mit Sportübungen verbringt, darf keine überdurchschnittliche beurteilung erwarten....

https://forum.oeffentlicher-dienst.info/index.php/topic,115984.15.html
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

janni

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Karma: +0/-17
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #25 am: 08.04.2021 07:31 »
...wer seine Arbeitszeit mit Sportübungen verbringt, darf keine überdurchschnittliche beurteilung erwarten....

Steht wo?


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15,816
  • Karma: +2544/-4981
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #26 am: 08.04.2021 07:31 »
Sie haben mich offensichtlich nicht verstanden. Aber lassen wir das, bringt eh nichts. Schönen Tag noch.

Ich habe sehr wohl verstanden, was Du geschrieben hast. Offenkundig verfügst Du jedoch nicht über die hinreichende Qualität auszudrücken, was Du ausdrücken möchtest.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,811
  • Karma: +501/-1029
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #27 am: 08.04.2021 07:35 »
...wer seine Arbeitszeit mit Sportübungen verbringt, darf keine überdurchschnittliche beurteilung erwarten....

Steht wo?

...es gibt Momente im Leben, da braucht man keine "Fundstelle"....oft reicht der einfache gesunde Menschenverstand...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

janni

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Karma: +0/-17
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #28 am: 08.04.2021 08:23 »
Sie haben mich offensichtlich nicht verstanden. Aber lassen wir das, bringt eh nichts. Schönen Tag noch.

Ich habe sehr wohl verstanden, was Du geschrieben hast. Offenkundig verfügst Du jedoch nicht über die hinreichende Qualität auszudrücken, was Du ausdrücken möchtest.

Ich habe ja bereits geschrieben, dass es nichts bringt und Ihr Kommentar ist nur eine weitere Bestätigung. Danke.

janni

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Karma: +0/-17
Antw:Befriedigend oder gut oder noch besser?
« Antwort #29 am: 08.04.2021 08:24 »
...wer seine Arbeitszeit mit Sportübungen verbringt, darf keine überdurchschnittliche beurteilung erwarten....

Steht wo?

...es gibt Momente im Leben, da braucht man keine "Fundstelle"....oft reicht der einfache gesunde Menschenverstand...

Mit sportlicher Ertüchtigung erhöht man den gesunden Menschenverstand.