Autor Thema: Anerkennung relevante Berufserfahrung für Stufe  (Read 298 times)

danielabcdefg

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Hallo zusammen!

Ich habe wohl die Möglichkeit, eine Stelle im Beamtenverhältnis im IT-Bereich anzutreten. Ich habe einen Bachelor in Informatik und bisher 7 Jahre Berufserfahrung im entsprechenden IT-Bereich, der auch für die anzutretende Stelle relevant ist. Sehe ich das richtig, dass ich vermutlich dann in Stufe 4 eingruppiert würde? Danke vorab für eure Hilfe!

Asperatus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 304
  • Karma: +40/-189
Antw:Anerkennung relevante Berufserfahrung für Stufe
« Antwort #1 am: 04.05.2021 21:00 »
Die sieben Jahre Berufserfahrung müssen gleichwertig sein, sie dürfen nicht nur förderlich sein. Dann sind noch die Zeiten abzuziehen, die für die Laufbahnbefähigung erforderlich sind. Da du einen Bachelor-Abschluss hast und im IT-Bereich tätig bist, gehe ich von einer Verbeamtung im gehobenen technischen Verwaltungsdienst aus. Im gehobenen Dienst sind 1,5 Jahre hauptberufliche Tätigkeiten erforderlich. Verbleiben 5,5 Jahre, die gleichwertig sein könnten.

Damit käme eine Festsetzung der Stufe 3 infrage, wobei der Aufstieg zur nächsten Stufe um sechs Monate verkürzt wäre (Erfahrungszeit in Stufe 1 zwei Jahre, in Stufen 2 bis 4 drei Jahre).

flip

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: +0/-9
Antw:Anerkennung relevante Berufserfahrung für Stufe
« Antwort #2 am: 04.05.2021 21:41 »
bisher 7 Jahre Berufserfahrung im entsprechenden IT-Bereich
im öffentlichen Dienst?

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4,612
  • Karma: +267/-1103
Antw:Anerkennung relevante Berufserfahrung für Stufe
« Antwort #3 am: 05.05.2021 07:57 »
bisher 7 Jahre Berufserfahrung im entsprechenden IT-Bereich
im öffentlichen Dienst?
Wieso wäre das relevant?