Autor Thema: Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!  (Read 38179 times)

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,242
  • Karma: +297/-852
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #375 am: 09.12.2021 13:46 »

Ich bin im übrigen auch gegen eine pauschale Zwangsimpfung.


Wo gäbe es eine Diskussion zur Zwangsimpfung?

Im Bundestag

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,242
  • Karma: +297/-852
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #376 am: 09.12.2021 13:47 »
oder sogar die Unvernünftigen vor sich selbst (z.B. Gurtpflicht im Auto).

Aus diesem Grund hatte die Gurtpflicht nicht Bestand bei der verfassungsmäßigen Prüfung. Das wäre auch extrem absurd.

Auf welches Urteil beziehst du dich?

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,468
  • Karma: +177/-1257
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #377 am: 09.12.2021 13:49 »

Auf welches Urteil beziehst du dich?

Meines Wissens hat das Verfassungsgericht (?) diese Pflicht seinerzeit damit begründet, daß durch den Gurt Passagiere überleben können und dann den anderen Unfallteilnehmern helfen könnten. Die Gurtpflicht als Pflicht für sich selbst ist schlicht verfassungswidrig.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,468
  • Karma: +177/-1257
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #378 am: 09.12.2021 13:49 »

Im Bundestag

Okay, danke für die Aufklärung. Ich dachte die wären noch bei einer Impfpflicht.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,242
  • Karma: +297/-852
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #379 am: 09.12.2021 13:51 »

Im Bundestag

Okay, danke für die Aufklärung. Ich dachte die wären noch bei einer Impfpflicht.

Oha, Klugscheisser?

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,468
  • Karma: +177/-1257
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #380 am: 09.12.2021 13:51 »

Genau so ist es aktuell mit einigen Impfgegnern, die die Risiken einer Impfung extrem hochspielen und bis zu Verschwörungstheorien noch welche hinzuerfinden.

Das ist randständig. Meines Wissens sind die Menschen in Sachsen, Thüringen, etc. mit höherer Quote geimpft als im Rest der Republik. Also bei Masern, Pocken, FSME, etc. Die derzeitige Ablehnung ist eine Ablehung des Staates an sich.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,242
  • Karma: +297/-852
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #381 am: 09.12.2021 13:53 »
Das ist randständig. Meines Wissens sind die Menschen in Sachsen, Thüringen, etc. mit höherer Quote geimpft als im Rest der Republik. Also bei Masern, Pocken, FSME, etc. Die derzeitige Ablehnung ist eine Ablehung des Staates an sich.

Dann musst du aber die Ursachen dafür erforschen. Möglicherweise gabe es in den von dir zitierten Bundesländern früher einen Impfzwang? Oder eine Zwangsimpfung ;)

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,805
  • Karma: +229/-901
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #382 am: 09.12.2021 13:57 »

Im Bundestag

Okay, danke für die Aufklärung. Ich dachte die wären noch bei einer Impfpflicht.

Oha, Klugscheisser?

Ja ;), aber
a)recht hat er trotzdem
b)die Unterscheidung ist rechtlich schon nicht ganz so unwichtig!

tonystaks

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
  • Karma: +15/-29
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #383 am: 09.12.2021 14:00 »

Genau so ist es aktuell mit einigen Impfgegnern, die die Risiken einer Impfung extrem hochspielen und bis zu Verschwörungstheorien noch welche hinzuerfinden.

Das ist randständig. Meines Wissens sind die Menschen in Sachsen, Thüringen, etc. mit höherer Quote geimpft als im Rest der Republik. Also bei Masern, Pocken, FSME, etc. Die derzeitige Ablehnung ist eine Ablehung des Staates an sich.

Ich ergänze: Ablehnung der (nicht neutralen) Medien.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,468
  • Karma: +177/-1257
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #384 am: 09.12.2021 14:00 »

Dann musst du aber die Ursachen dafür erforschen. Möglicherweise gabe es in den von dir zitierten Bundesländern früher einen Impfzwang? Oder eine Zwangsimpfung ;)

Wichtig ist, das die Ursachen nicht in der Impfung liegen. Das ist randständig. Und sollte auch so diskutiert werden, damit, wie Du richtig sagst, die Ursachen richtig benannt werden können und dem Problem begegnet werden kann.

Johann

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
  • Karma: +37/-162
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #385 am: 09.12.2021 14:01 »
Wenn man sich mal die Altersstruktur der Coronapatienten auf den Intensivstationen anschaut (https://www.intensivregister.de/#/aktuelle-lage/altersstruktur), wäre es ziemlich witzlos, eine allgemeine Impfpflicht einzuführen, wenn der Großteil auf der ITS (60+: 62,9%; 50+: 83,8%) über 60 bzw. über 50 ist.

Da würde es eher Sinn ergeben, eine Impfpflicht frühestens ab 50 zu verhängen.
Ich weiß, ich wiederhole mich, aber mit Logik haben es Regierende in der Pandemie nicht so sehr. Zu sehen u.a. an der Boosterimpfung, die aus 2G+ schlicht 2G macht.  ::)

Edit: Gemeint ist auch eine regelmäßige Pflicht zur Boosterimpfung. Die Zahlen aus dem Link haben sich während dem Schreiben dieses Beitrages aktualisiert, weshalb sie um einige Zehntelprozent abweichen können.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,242
  • Karma: +297/-852
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #386 am: 09.12.2021 14:03 »

Im Bundestag

Okay, danke für die Aufklärung. Ich dachte die wären noch bei einer Impfpflicht.

Oha, Klugscheisser?

Ja ;), aber
a)recht hat er trotzdem
b)die Unterscheidung ist rechtlich schon nicht ganz so unwichtig!

Stimmt schon. Aber ein Hinweis wäre schlauer als das Vorführen.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,468
  • Karma: +177/-1257
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #387 am: 09.12.2021 14:24 »

Stimmt schon. Aber ein Hinweis wäre schlauer als das Vorführen.

Mein Karma ist ehe nicht zu retten.  ;)

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,805
  • Karma: +229/-901
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #388 am: 09.12.2021 14:45 »

Stimmt schon. Aber ein Hinweis wäre schlauer als das Vorführen.

Mein Karma ist ehe nicht zu retten.  ;)

Nur um einfach nochmal ein bissl Amüsement zu verbreiten "Karma"
https://forum.oeffentlicher-dienst.info/index.php/topic,114639.0.html
Das waren noch Forenzeiten...

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,242
  • Karma: +297/-852
Antw:Was macht man in ihrem Amt mit Impfverweigerern?!
« Antwort #389 am: 09.12.2021 15:18 »

Stimmt schon. Aber ein Hinweis wäre schlauer als das Vorführen.

Mein Karma ist ehe nicht zu retten.  ;)

Das macht nix - geht mir nicht anders :)