Autor Thema: [MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern  (Read 9060 times)

Studienrat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +3/-103
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #15 am: 14.01.2022 18:58 »
Warum so aggressiv, oder kommt die hanebüchene Stellungnahme aus dem Wismarer Raum oder von irgendeiner Insel?

Beamter auf Schlafentzug

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +3/-14
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #16 am: 15.01.2022 12:57 »
Die Zeche und Gleichmacherei von schlauen MV-Politikern, dass Grundschullehrer nunmehr gleichermaßen A 13 verdienen wie Gymnasiallehrer, muss schlussendlich auch bezahlt werden.

Es scheint mir, als würden Sie als Studienrat (sofern Ihr Name hier auch der Realität entspricht) ganz schön missgünstig unterwegs sein. Ist in Ihrem Berufsleben etwas schlimmes passiert, dass Sie hier so ein Verhalten an den Tag legen?

Es geht hier einzig und allein um die Infos zur Besoldungsanpassung und der Corona-Sonderzahlung. Ihren vermeintlichen Frust über die Rückstellung von 0,2 % könnten Sie ja ggü. dem Finanzministerium äußern, anstelle in einem Forum. Hier stoßen Sie zumindest mit Ihren plumpen und dreisten Aussagen auf taube Ohren.

Niemand hat hier etwas gegen sachliche Kritik. Das, was Sie da schreiben ist einfach nur Hanebüchen, wie Sie gerne sagen.

Das ist wie mit einer Taube Schach zu spielen ... den Rest kennen Sie sicherlich aus Ihrem privaten Umfeld ;)

Studienrat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +3/-103
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #17 am: 15.01.2022 15:02 »
Okay, zwei deiner Accounts kenne nun.
Bin gespannt, auf welche Ideen ein getroffener Hund noch so kommt.
Ein Amüsement für meine Kollegen und mich ist es alle Male!
Bitte weiter so😁

xap

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 291
  • Karma: +53/-228
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #18 am: 15.01.2022 16:42 »
@Studienrat: Neid ist ein schlechter Ratgeber. Und nicht viel mehr lässt sich aus deinen Beiträgen herauslesen.

Studienrat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +3/-103
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #19 am: 15.01.2022 19:37 »
Und da ist er, der dritte und eigentliche Account, der auch eine signifikante Menge an Beiträgen aufweist und nicht erst gestern für hanebüchene Zwecke eröffnet wurde. Für deine Folgeleistung meiner Bitte um weitere Amüsements, für meine Kollegen und mich, danke ich dir! 

Jetzt zu deinem Inhalt: Antworte bitte ehrlich. Stellt deine Äußerung ein Reaktanzverhalten, den Versuch einer Verfügbarkeitsheuristik oder schier Realitätsverlust dar?

xap

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 291
  • Karma: +53/-228
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #20 am: 17.01.2022 07:47 »
Ja, gern geschehen. Du darfst gern auch weitere Personen beliebig durcheinander würfeln wenn es dir dann besser geht. Aus deinen Beiträgen sprüht Missgunst und mangelnde Fähigkeit zur Selbstreflexion. Damit disqualifizierst du dich für eine ernsthafte Diskussion und bist ein ganz offensichtlicher Fall von unzureichender Bestenauslese.

Studienrat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +3/-103
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #21 am: 17.01.2022 08:09 »
Meine Fragen hast du leider nicht beantwortet. Du forderst Selbstreflektion von anderen? Der Unterhaltungswert ist für den Wochenbeginn schon recht gut.😁

Beamter auf Schlafentzug

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +3/-14
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #22 am: 17.01.2022 10:18 »
@Studienrat

Ich weiß nicht was lustiger ist: Dabei zuzusehen, wie Sie sich über ein und den selben "Witz" Ihrerseits ergötzen, oder doch die etwas zu viel geratene Portion Trotz, mit der Sie hier auftreten.

Wie dem auch sei - beides ist sehr amüsant; trägt aber leider nichts zum eigentlichen Thema bei.

PS.: Ich kann versichern, dass ich kein Zweitaccount bin. Ich war lange Zeit einfach nur Mitleser in diesem Forum und habe mich für diesen Thread angemeldet, um meine Informationen zu teilen.

Ich weiß wirklich nicht, was bei Ihnen quer sitzt, aber das ist definitiv nicht gut fürs Gemüt. Das Erreichen des Pensionseintritts rückt damit immer mehr in weitere Ferne. Außer der Studienrat geht mit einem Burnout in Frühpension ;) Just saying.

Studienrat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +3/-103
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #23 am: 17.01.2022 11:01 »
Du wirkst sehr getroffen, musst dich doch aber nicht gleich rechtfertigen?!
Da ich jetzt endlich eure Aufmerksamkeit habe, schaut euch bitte folgende Übersicht an:

https://oeffentlicher-dienst.info/beamte/land/tr/2019/

Wer jetzt noch an den Weihnachtsmann glaubt, dem kann ich auch nicht mehr helfen!

BeamterBR

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
  • Karma: +13/-138

BeamterBR

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
  • Karma: +13/-138

Studienrat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +3/-103
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #26 am: 17.01.2022 13:36 »
Danke für die Untermauerung.

Admin

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 325
  • Karma: +193/-58

Admin

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 325
  • Karma: +193/-58
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #28 am: 23.01.2022 20:32 »
wir haben die Tabelle nun aktualisiert - heißt: jetzt einschließlich 2019-2020-2021:
https://oeffentlicher-dienst.info/beamte/land/tr/2021/uebernahme.html

Studienrat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +3/-103
Antw:[MV] Besoldungsrunde 2021-2023 Mecklenburg-Vorpommern
« Antwort #29 am: 24.01.2022 07:30 »
Danke für die Aktualisierung.

Da schaue man sich doch einmal Mecklenburg an.
Keine wirkungsgleiche Übernahme für die Beamten seit nahezu zehn Jahren.
Absolutes Schlusslicht!
Und in diesem Forum wird jenem, der dies kritisiert, eine Neiddebatte unterstellt wird.
Typisch Mecklenburger, falls sie überhaupt mal was sagen. 😂