Autor Thema: [NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen  (Read 28004 times)

druide44

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Karma: +0/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #180 am: 19.06.2019 09:55 »
Lt. Pressemitteilung des MF gibt es
Zitat
3,16 % - mind. 100 Euro - rückwirkend zum 01.03.2019
3,2 % zum 01.01.2020 und
1,4 % zum 01.01.2021
[...]

Mit der rückwirkenden Zahlung ist im September 2019 zu rechnen.

Falls ich es im Gesetzentwurf richtig gelesen habe, wird jetzt die Mindestversorgung aus A5 Stufe 8 mit 65 % berechnet - abzüglich der allgemeinen Stellenzulage und ohne die bisherige Bruttoerhöhung von 30,68 Euro.


Zur Info:die Erhöhungen sind immer zum 01.03
und der Beamtenbund wird bestimmt wieder total entäuscht sein :'(
« Last Edit: 19.06.2019 10:10 von druide44 »

Mellon

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #181 am: 02.07.2019 07:19 »
Jetzt, wo das Gesetz verabschiedet wurde, könnte die Zahlung mit Ende Juli für den August umgesetzt werden.

Was die Einmalzahlung betrifft, bin ich immer noch skeptisch.

Ich denke, die Parteien reagieren mit ihren Ankündigungen zur Sonderzahlung (Weihnachtsgeld 2020) gerade auf die große Zahl der Einwendungen der niedersächsischen Beamten vom Jaheresanfang!

druide44

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Karma: +0/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #182 am: 02.07.2019 15:03 »
Jetzt, wo das Gesetz verabschiedet wurde, könnte die Zahlung mit Ende Juli für den August umgesetzt werden.

Was die Einmalzahlung betrifft, bin ich immer noch skeptisch.

Ich denke, die Parteien reagieren mit ihren Ankündigungen zur Sonderzahlung (Weihnachtsgeld 2020) gerade auf die große Zahl der Einwendungen der niedersächsischen Beamten vom Jaheresanfang!

nein die Zahlung wird es wohl 09/19 geben

Nordlicht

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 107
  • Karma: +4/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #183 am: 03.07.2019 07:36 »
Mit der August-Zahlung wird es nicht klappen. Beim NLBV z.B. ist der Abrechnungstermin für 08/19 bereits am 18./19.07., und bei anderen Zahlstellen wird es wohl nicht wesentlich anders sein.
Bis dahin müssten die programmtechnischen Anpassungen also vollständig erledigt sein, was sicherlich nicht der Fall sein wird.

Buccaneer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
  • Karma: +6/-6
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #184 am: 03.07.2019 21:55 »
Ein brauchbares Indiz ist die Tabelle, die auf der homepage des NLBV angezeigt wird - und solange das noch die von 2018 ist...

DDU_Nds

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #185 am: 04.07.2019 16:22 »
Ein brauchbares Indiz ist die Tabelle, die auf der homepage des NLBV angezeigt wird - und solange das noch die von 2018 ist...
Das Indiz habe ich gerade gefunden  ;)
https://www.nlbv.niedersachsen.de/bezuege_versorgung/besoldung/besoldungstabellen/besoldungstabellen-68435.html

MyNameIs

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #186 am: 30.07.2019 11:23 »
Hallo zusammen,

vielleicht steht das ja schon irgendwo hier, verzeiht mir bitte, dass ich die 13 Seiten nicht alle durchgelesen habe  ;D

Auf der Seite vom NLBV steht ja unter "Aktuelles aus dem Bereich Entgelt", dass zum Abrechnungsmonat Juli 2019 die Tariferhöhungen umgesetzt werden. Allerdings bin ich nun etwas skeptisch, da ich bis heute keine Gehaltsmitteilung im Postkasten liegen hatte. Normalerweise hätte die doch kommen müssen, oder?

Ist es also möglich, dass die Umsetzung doch nicht zum Abrechnungmonat Juli stattfindet, sondern (doch) erst später?

Ich hatte eure letzten Beiträge hier gelesen, aber habe noch die Hoffnung, dass das vielleicht nur die Beamten unter euch betrifft. Da wird ja wohl einiges unterschiedlich gehandhabt, oder?

Danke für eure Antworten und liebe Grüße!

WasDennNun

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 456
  • Karma: +18/-22
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #187 am: 30.07.2019 11:42 »
Warte warte wart ein Weilchen.
in 26h wissen wir mehr.....

DDU_Nds

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #188 am: 31.07.2019 05:52 »
Tja, schade. Obwohl die neuen Besoldungstabellen beim NLBV veröffentlicht worden sind, ist leider noch keine Zahlung der neuen Besoldung erfolgt...

Jebo11

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
  • Karma: +1/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #189 am: 31.07.2019 08:41 »
War ja auch so angekündigt. Zahlung frühestens mit den Septemberbezügen. Bin gespannt wie die das mit den Steuern regeln.

Kingrakadabra

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
  • Karma: +2/-9
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #190 am: 31.07.2019 08:51 »
War ja auch so angekündigt. Zahlung frühestens mit den Septemberbezügen. Bin gespannt wie die das mit den Steuern regeln.

So wie bei jeder Tarifrunde schätze ich mal. ;)

druide44

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Karma: +0/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #191 am: 31.07.2019 10:23 »
War ja auch so angekündigt. Zahlung frühestens mit den Septemberbezügen. Bin gespannt wie die das mit den Steuern regeln.

So wie bei jeder Tarifrunde schätze ich mal. ;)
Wird für jeden Monat einzelnd versteurt, man hat keine Nachteile

Feidl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
  • Karma: +3/-1
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #192 am: 31.07.2019 12:21 »
Kann mir jemand erklären, wieso der Mindesterhöhungsbetrag von 100€ in Niedersachsen nicht verfassungswidrig ist, aber in allen anderen Ländern schon, zumindest wurde das als Begründung vorgebracht, wieso man den aus dem Tarifvertrag nicht übernehmen könne.  :-\

Solitair

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
  • Karma: +6/-5
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #193 am: 01.08.2019 00:58 »
War ja auch so angekündigt. Zahlung frühestens mit den Septemberbezügen. Bin gespannt wie die das mit den Steuern regeln.

Inwiefern ist das spannend? Genauso, wie es eine Nachzahlung für die jeweiligen Monate gibt, gibt es pro monatlicher Nachzahlung einen nachgeholten Steuerabzug.
Und zwar in der Form als wäre die erhöhte Besoldung von vornherein bezahlt worden.

toommtom

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Antw:[NI] Besoldungsrunde 2019 - Niedersachsen
« Antwort #194 am: 04.08.2019 12:07 »
Hey Leute,

ich habe den Besoldungsrechner für Niedersachsen 2019 mit der neuen Erhöhung benutzt. Leider kommt bei mir plötzlich viel weniger raus, als es vor ein paar Wochen war? Auch wenn ich den Rechner noch für 2018 verwende, rechnet er mir einen geringeres Netto (3148€) raus, als mir die normale Überweisung (3202€) auf mein Gehaltskonto aufzeigt. Ist da gerade ein Fehler im System oder?
Ich bin A13 in Stufe 5. und bekomme nur noch 3225€ raus, zuvor lag es bei ca. 3278€
Habt Ihr gerade auch dieselben Probleme?