Autor Thema: Höhergruppierung 11/4 > 13/3  (Read 1469 times)

Deleuze

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Höhergruppierung 11/4 > 13/3
« am: 16.03.2019 13:08 »
Hallo zusammen,

vor dem Hintergrund der neuen Garantiebeiträge ab TV-L 2019 habe ich folgende Fragestellung für das neue
Monatsgehalt bei o.g. Höhegruppierungsszenario von 11/4 zu 13/3 mit SZ als Sonderzahlung.

                          Monatsgehalt ohne SZ        Monatsgehalt mit SZ
                                                                                im Durchschnitt

11/4                                          4.288,02 €                   4.565,53 €
13/3                                          4.422,39 €                   4.601,00 €
------------------------------------------------------------------------------------
Differenz                                       134,37 €                        35,47 €
      
Garantiebetrag                          180,00 €                        180,00 €
Neues Entgelt (11/4 +180 €)    4.468,02 €                   4.745,53 €      [Variante I]
Neues Entgelt (13/3 +180 €)    4.602,39 €                   4.781,00 €      [Variante II]

Frage: Welches neues Entgelt wird nun nach Höhergrupierung in die 13/3 bezahlt?

Lieben Dank im Voraus.
« Last Edit: 16.03.2019 13:19 von Deleuze »

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,254
  • Karma: +1974/-3812
Antw:Höhergruppierung 11/4 > 13/3
« Antwort #1 am: 16.03.2019 13:19 »
Ist der Höhergruppierungsgewinn in Form der Differenz der Tabellenentgelte geringer als der Garantiebetrag, wird statt ersterem letzterer gezahlt.

Deleuze

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Antw:Höhergruppierung 11/4 > 13/3
« Antwort #2 am: 16.03.2019 13:20 »
Konkret heißt es welches Entgelt in welcher Variante? :) ;D
@Spid: Also  4.468,02 €   ?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,254
  • Karma: +1974/-3812
Antw:Höhergruppierung 11/4 > 13/3
« Antwort #3 am: 16.03.2019 13:21 »
Das bisherige Tabellenentgelt plus Garantiebetrag.

Deleuze

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Antw:Höhergruppierung 11/4 > 13/3
« Antwort #4 am: 16.03.2019 13:23 »
Ah ok....hatte ich mir gedacht...:) Ist ja ein Megaschritt nach vorne.... ;D Vor allem wenn man als Ingenieur noch ne Technikerzulage erhält, die ich da oben noch nicht dargestellt hab.....da fällt der Hinzugewinn wieder geringer aus, da man in 13/3 ohnehin keine Zulagen mehr erhält. Das ganze System ist echt schon ein Witz...