Autor Thema: Hitze im Sommer / Klimawandel ;D  (Read 2160 times)

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
  • Karma: +2/-4
Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« am: 30.07.2019 22:51 »
Hallöchen Zusammen,

aktuelles Thema:
Wie wird bei euch auf der Arbeit mit Hitze umgegangen`?
Ab wieviel Grad wird bei euch etwas unternommen?
Wird überhaupt bei euch etwas unternommen?
Da ich die maroden Gebäude im Öffentlichendienst immer wieder sehe denke ich nicht das die meisten Gebäude Klimatisiert sind oder liege ich da falsch? ;D

Solitair

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
  • Karma: +6/-5
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #1 am: 31.07.2019 01:24 »
Hallöchen Zusammen,

aktuelles Thema:
Wie wird bei euch auf der Arbeit mit Hitze umgegangen`?
Ab wieviel Grad wird bei euch etwas unternommen?
Wird überhaupt bei euch etwas unternommen?
Da ich die maroden Gebäude im Öffentlichendienst immer wieder sehe denke ich nicht das die meisten Gebäude Klimatisiert sind oder liege ich da falsch? ;D

Es wird nichts unternommen. Lediglich in der Kantine gibt es seit etwa 2 Wochen Eiscafé, den man sich aber kaufen muss. Der PR hat sich dafür trotzdem selbst in den höchsten Tönen gelobt, da er das scheinbar angeregt hat.
Es gibt natürlich keine Klimaanlage. Letztes Jahr hatte jemand  ein Klimagerät in seinem Büro aufgestellt. Das gab so dermaßen Ärger, dass er auch ne Bombe hätte legen können. Es standen Diszi-Maßnahmen wegen Stromdiebstahl im Raum. Was daraus wurde weiß ich nicht, aber er hat sein Büro auf derselben Seite wie ich und die liegt nachmittags voll in der Sonne. Da waren letzte Woche schon mal 45 Grad im Raum, zumal da ja noch mehrere PCs, Drucker, Monitore etc. den ganzen Tag laufen

Hitzefrei, wie man manchmal in der Zeitung liest, gibt es natürlich auch nicht. Man kann im Rahmen der Gleitzeit früher gehen, wenn man die entsprechende Gutzeit hat...und natürlich, wenn die dienstlichen Belange es zulassen. Also einer muss nachmittags pro Abteilung mindestens dableiben und an Dienstleistungsabenden muss auch jemand bis um 19 uhr bleiben.

lowsounder

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • Karma: +3/-11
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #2 am: 31.07.2019 07:11 »
Bei uns wurden zuerst Ventilatoren beschafft und mittlerweile ist die Kernarbeitszeit am Nachmittag aufgehoben.

Kat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • Karma: +6/-4
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #3 am: 31.07.2019 07:29 »
Ventilatoren wurden uns auch spendiert. Kerarbeitszeit haben wir sowieso nicht, es muß halt jemand bis zum Ende der Funktionszeit da sein. Jemand heißt aber nicht alle.

Kaffeetassensucher

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
  • Karma: +4/-3
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #4 am: 31.07.2019 08:18 »
Wir dürfen Ventilatoren mitbringen (privater Stromverbrauch wird bei uns ohnehin toleriert), Klimageräte sind allerdings aus Sicherheits- und aus hygienischen Gründen verboten. Spendiert bekommen wir da aber nix.

Es gibt eine Servicezeit, in der ein Referat arbeitsfähig sein muss (d. h. mindestens einer muss da sein), diese wurde auch schon verkürzt oder ganz aufgehoben, je nach Temperatur. Ansonsten steht es jedem frei, im Rahmen der Gleitzeit zu kommen und zu gehen.

Feidl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 92
  • Karma: +2/-1
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #5 am: 31.07.2019 08:52 »
Es wird natürlich nichts unternommen.
Klimaanlage gibts nicht, aber immerhin Außenjalousien, die einigermaßen das Aufheizen hindern. (bei meiner letzten Behörde gabs nicht mal sowas, da wurde es richtig knackig warm, vor allem im Büro des Chefs). Die Leute im Dachgeschoß haben es trotzdem schön warm.

Bei uns wurden zuerst Ventilatoren beschafft und mittlerweile ist die Kernarbeitszeit am Nachmittag aufgehoben.
Kernarbeitszeit wurde bei uns generell nachmittags abgeschafft.

TheITGuy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
  • Karma: +10/-1
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #6 am: 31.07.2019 09:10 »
Da waren letzte Woche schon mal 45 Grad im Raum, zumal da ja noch mehrere PCs, Drucker, Monitore etc. den ganzen Tag laufen

Kleiner Tipp: Nachdem nach einem heißen Sommer mal diverse PCs und Monitore gestorben sind, war es plötzlich überhaupt kein Problem mehr, eine Klimaanlage für das Dachgeschoss nachzurüsten.

Die bittere Ironie haben wir da gelernt: Den Menschen als Begründung angeben, bringt nichts. Die "hochwertige" Technik dagegen muss man unbedingt schützen.

RsQ

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Karma: +8/-1
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #7 am: 31.07.2019 09:14 »
in der Kantine gibt es seit etwa 2 Wochen Eiscafé

Was genau ist daran eine Maßnahme gegen Hitze? (Auch) Koffein sollte man doch meiden, um den Körper zu schonen ...

Solitair

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
  • Karma: +6/-5
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #8 am: 31.07.2019 17:15 »

Kleiner Tipp: Nachdem nach einem heißen Sommer mal diverse PCs und Monitore gestorben sind, war es plötzlich überhaupt kein Problem mehr, eine Klimaanlage für das Dachgeschoss nachzurüsten.



Leider sind die Dinger ziemlich hart im Nehmen. Monitore und Drucker sind völlig unbeeindruckt (ok, manche Drucker schmieren etwas), PC-Lüfter drehen halt etwas schneller. Wobei diese Woche ist es ja eh nicht ganz so extrem. Aber der Sommer ist noch lang.

in der Kantine gibt es seit etwa 2 Wochen Eiscafé

Was genau ist daran eine Maßnahme gegen Hitze? (Auch) Koffein sollte man doch meiden, um den Körper zu schonen ...

Gute Frage, ich weiß es nicht. Ich mag das Zeug auch nicht besonders.

Vielleicht setzt man aufgrund des Wortes "Eis" auf einen psychologischen Placebo-Effekt, so dass die Leute sich dann einbilden, sie wären erfrischt.

egotrip

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
  • Karma: +2/-0
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #9 am: 31.07.2019 17:23 »
Die Arbeitsstättenrichtlinie beschreibt ganz genau, wie bei welcher Temperatur zu verfahren ist,...

https://www.baua.de/DE/Angebote/Rechtstexte-und-Technische-Regeln/Regelwerk/ASR/pdf/ASR-A3-5.pdf?__blob=publicationFile


Aber davon mal abgesehen,...

Wo ist eigentlich Spid, da der TV-L hierzu doch gar keine Regelung trifft,...  :o

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,488
  • Karma: +528/-548
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #10 am: 31.07.2019 17:31 »
Die Arbeitsstättenrichtlinie beschreibt ganz und gar nicht, wie vorzugehen ist. Sie beschreibt vielmehr Vorgehensweisen, bei denen der AG davon ausgehen darf, rechtskonform zu handeln. Er kann und darf auch völlig anders handeln.

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
  • Karma: +2/-4
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #11 am: 31.07.2019 21:33 »
Ach schön das es nur in unserer Anstalt so ist ::)

Müsste der PR nicht mehr tun oder die Sicherheitsabteilungen?

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
  • Karma: +82/-185
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #12 am: 01.08.2019 07:20 »
...die können ja gemeinsam einen Regentanz aufführen.. 8)

...mein jährlich wiederkehrender Eindruck ist, dass Viele bei Temperaturen von 30+ zu unselbständigen Kindern mutieren die andauernd nach der Mama rufen...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung

BStromberg

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
  • Karma: +12/-3
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #13 am: 01.08.2019 07:31 »
  • allg. Informationen zum hitzekonformen Arbeiten (Beschattung nutzen etc.)
  • Bereitstellung von Mineralwasser
  • liberale Gewährung von mobiler Arbeit
  • Aufhebung Kernarbeitszeit (Aufrechterhaltung Dienstbetrieb muss gegeben sein)
  • Verlagerung von körperlich intensiven Arbeiten in die Morgenstunden (Außendienst)
  • Anpassung/Öffnung der Schicht-Arbeitspläne in den frühen Vormittag
  • für die Außendienste wurden auf den Bau- und Einsatzfahrzeugen "survival packs" deponiert (Sonnenschutz etc.)
  • dezentrale Beschaffung von Ventilatoren wurden partiell auch forciert

Im Großen und Ganzen wurde ein Bündel an Maßnahmen geschnürt.

Persönlich halte ich das Thema (zumindest bei rein verwaltenden Bürojobs) für künstlich gehypt... mimimimimi...

Man sollte vll. mal drüben nachdenken, was z.B. die Straßenbauer, Dachdecker, Briefträger etc. im Sommer machen? Richtig! Die klagen nicht, die klotzen rein und verrichten ihr Tagewerk!

Bei uns im ö.D. wird aber direkt mal nach einer persönlichen Klima-Anlage etc. gerufen... ich finde das etwas vermessen; aber jeder nach seiner Fasson.


"Ich brauche Informationen.
Meine Meinung bilde ich mir selber."
(Charles Dickens)

Majon

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
Antw:Hitze im Sommer / Klimawandel ;D
« Antwort #14 am: 01.08.2019 08:23 »
Unsere Verwaltung ist diesbezüglich recht vorbildlich!

Die nach Süden und Westen ausgerichteten Büros wurden schon vor Jahren mit Außenjalousien ausgestattet, zusätzlich wurde für jedes Büro ein Ventilator angeschafft, es wird kostenlos Mineralwasser bereitgestellt und die Anwesenheitspflicht in der Kernzeit wurde in soweit aufgehoben, dass die Aufgabenerfüllung gewährleistet bleibt, also durch Absprache mit Mitarbeiter unter einander, was bei uns auch gut funktioniert.