Autor Thema: Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion  (Read 290014 times)

Alitalia

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +13/-36
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1260 am: 29.11.2021 11:13 »
Gerade die Einmalzahlung ist ein Trauerspiel, wird aber als super angepriesen werden. Die Laufzeit ist sowieso ein Witz.
Wenn es die 2,8% denn wenigstens früher geben würde. Insgesamt noch schlechter als TV-H.
Diverse werden ihre Arbeitseinstellung entsprechend anpassen.

Isi

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1261 am: 29.11.2021 11:13 »
Wir wurden verheizt :D
vor allem die Lehrer.... WER DENKT DENN NOCH AN DIE LEHRER!!!!!!

pommes

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: +26/-84
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1262 am: 29.11.2021 11:15 »
lol

TVWaldschrat

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
  • Karma: +21/-70
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1263 am: 29.11.2021 11:15 »
Wir wurden verheizt :D
vor allem die Lehrer.... WER DENKT DENN NOCH AN DIE LEHRER!!!!!!

Lehrer, wer braucht Lehrer?

Solitair

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Karma: +8/-37
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1264 am: 29.11.2021 11:16 »
Gerade die Einmalzahlung ist ein Trauerspiel, wird aber als super angepriesen werden. Die Laufzeit ist sowieso ein Witz.
Wenn es die 2,8% denn wenigstens früher geben würde. Insgesamt noch schlechter als TV-H.
Diverse werden ihre Arbeitseinstellung entsprechend anpassen.

Es gibt immerhin 0,6% mehr als in Hessen und das ist tabellenwirksam. Aber beide Abschlüsse sind unter aller Kanone. Ich weiß nicht, wie man da als Verhandler auf AN-Seite noch in den Spiegel sehen kann, wenn man sich derart über den Tisch ziehen lässt.

TVLer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +5/-6
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1265 am: 29.11.2021 11:16 »
Na, das wird ja dann massig Kündigungen in den einzelnen Gewerkschaften nach sich ziehen. Auch ich bin am überlegen, der Gewerkschaft (dbb) nun den Rücken zu kehren.

Highwaystar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • Karma: +14/-122
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1266 am: 29.11.2021 11:17 »
Für den Bereich der Pflege ein ordentliches Ergebnis, leider nur für die...

Der Obelix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 120
  • Karma: +15/-52
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1267 am: 29.11.2021 11:19 »
unfassbar mal wieder....

Pepper2012

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 248
  • Karma: +80/-200
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1268 am: 29.11.2021 11:19 »
Zentrale Ergebnisse:

1300 EuroCorona-Sonderzahlung (steuer- und abgabenfrei spätestens im März 2022); 2,8 Prozent Entgelterhöhung (zum 1.12.2022).; Erhöhung der Pflegezulage von 125 auf 140 Euro, der Infektionszulage von 90 auf 150 Euro, der Intensivzulage von 90 auf 150 Euro, der Schichtzulage von 40 auf 60 Euro, der Wechselschichtzulage von 105 auf 150 Euro (alles zum 1.1.2022); Auszubildende erhalten 650 Euro Corona-Sonderzahlung und eine Entgelterhöhung zw. 50 und 70 Euro; Vertragslaufzeit 24 Monate.

Also NULLRUNDE! Die frech als 2,8 Prozent verkauft wird. Gefordert waren 5 Prozent bei einem Jahr Laufzeit. In diesem ersten Jahr gibt es aber nada, niente, nothing, nix - außer der Inflation natürlich

Nein, sondern fette Minusrunde!

Pietclock

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
  • Karma: +3/-16
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1269 am: 29.11.2021 11:20 »
der "Coronabonus" ist halt wieder für die unteren E-Gruppen richtig spürbar. Aus Sicht der Gewerkschaften ganz brauchbar...

Alitalia

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +13/-36
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1270 am: 29.11.2021 11:20 »
Gerade die Einmalzahlung ist ein Trauerspiel, wird aber als super angepriesen werden. Die Laufzeit ist sowieso ein Witz.
Wenn es die 2,8% denn wenigstens früher geben würde. Insgesamt noch schlechter als TV-H.
Diverse werden ihre Arbeitseinstellung entsprechend anpassen.

Es gibt immerhin 0,6% mehr als in Hessen und das ist tabellenwirksam. Aber beide Abschlüsse sind unter aller Kanone. Ich weiß nicht, wie man da als Verhandler auf AN-Seite noch in den Spiegel sehen kann, wenn man sich derart über den Tisch ziehen lässt.

In Hessen gibt es 4% + insgesamt 1000€ Corona Sonderzahlung. Wo ist da der TV-L Abschluss besser?

ProfTii

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • Karma: +4/-52
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1271 am: 29.11.2021 11:20 »
Na, das wird ja dann massig Kündigungen in den einzelnen Gewerkschaften nach sich ziehen. Auch ich bin am überlegen, der Gewerkschaft (dbb) nun den Rücken zu kehren.

Ich sehe leider nicht, dass es irgendwo eine nennenswerte Anzahl an Kündigungen geben wird - weder bei den Gewerkschaften noch im Bereich des TV-L. Gefühlt interessiert sich doch der Großteil der AN nicht für die eignen Verhandlungen. Da heißt es dann im Dezember 2022 "Ich bekomm ja jetzt fast 3% mehr - nett aber woher kommt das eigentlich?" und es wird weiter gearbeitet wie bisher.

JahrhundertwerkTVÖD

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 346
  • Karma: +68/-471
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1272 am: 29.11.2021 11:22 »
Ach je, mal wieder ein super Ergebnis und ein Schlag ins Gesicht für jeden Mitarbeiter.

Die Corona Sonderzahlung hört sich nett an, ist aber unterm Strich ein Reallohnverlust. Das können und wollen die treuen Verdi Anhänger nicht kapieren. Hierfür sind sie bereit Nullrunden einzugehen.
Den Blick über den Tellerrand hinaus mit einer Berechnung, was solche Einmalzahlungen, bei gleichzeitigem Verzicht von Erhöhungen, bis zum Renteneintrittsalter ausmachen ist wohl nicht möglich.
Vielleicht will man dies auch nicht um weiterhin seinen treuen Schäfchen die fetten Erhöhungen dreist ins Gesicht vorgaukeln bzw. vorlügen zu können. 

Sorry, aber das ist mittlerweile echt nicht mehr akzeptabel dass Verdi seit Jahrzehnten seine Mitglieder dreist belügt und Abschlüsse schönrechnet.

Corsi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
  • Karma: +9/-17
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1273 am: 29.11.2021 11:22 »
Ist denn diese Erhöhung der Zulagen wirklich eine Verbesserung? das ist doch auf den Monat gerechnet... das ist doch wirklich nicht viel

Highwaystar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • Karma: +14/-122
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1274 am: 29.11.2021 11:23 »
Was ist denn aus der Forderung der GEW "stufengleiche Höhergruppierung" geworden..???