Autor Thema: Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion  (Read 290024 times)

Romsen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
  • Karma: +11/-38
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1755 am: 21.12.2021 08:23 »
Selbsterkenntnis ist der erste schritt zur Besserung.

Doso

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 80
  • Karma: +11/-16
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1756 am: 22.12.2021 03:49 »
Immerhin bei der Abrechnung des Streiktags war mein Arbeitgeber fix. Einmal Warnstreik Minus ~85 Euro Netto. Wenn es sich wenigstens irgendwie gelohnt hätte.. :(

Gibt es bei Warnstreiks kein Streikgeld?

Bin kein Mitglied von daher war das Privatvergnügen.

Jomaki22

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-4
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1757 am: 23.12.2021 20:43 »
Gibt es Neuigkeiten zur Übertragung des Abschlusses auf die Landesbeamten? Ich hatte hier irgendwo gelesen, dass die generelle Frist zur Zustimmung vor Weihnachten liegt. Bayern und Mecklenburg-Vorpommern haben ja bereits angekündigt, den Abschluss zu übertragen. Solangsam müssten sich die anderen Bundesländer doch mal äußern.

uw147

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
  • Karma: +6/-46
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1758 am: 23.12.2021 21:42 »
Nicht wirklich viel. Hier ist eine laufend aktualisierte Zusammenfassung: https://oeffentlicher-dienst.info/beamte/land/tr/2021/

Ansonsten gibt es teilweise eigene Threads für die einzelnen Bundesländer.

Jomaki22

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-4
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1759 am: 23.12.2021 22:01 »
Habe unter Finanzverwaltung NRW in der verlinkten Pressemitteilung folgende Passage gefunden:

"Darüber hinaus erfolgt die vollständige Übernahme der Tarif- und Besoldungssteigerungen durch das Land Nordrhein-Westfalen für den gesamten Zeitraum der neuen Vereinbarung."

https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/pressemitteilung/330-millionen-euro-zusaetzlich-landesregierung-und-hochschulen-unterzeichnen

öfföff

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 382
  • Karma: +55/-344
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1760 am: 25.12.2021 02:19 »
Pro Tip:
Die 1300 EUR Coronazahlung in einen MSCI World stecken.
Bei durchschnittlich 20 Jahren bis zur Rente werden daraus über 8000 EUR !

Schokobon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 590
  • Karma: +73/-631
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1761 am: 26.12.2021 00:29 »
Reicht dann fast für ein Laib Brot und ne Packung Lyoner dazu  ;D
Ein Fest!

JahrhundertwerkTVÖD

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 346
  • Karma: +68/-471
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1762 am: 26.12.2021 18:02 »
Gibt es Neuigkeiten zur Übertragung des Abschlusses auf die Landesbeamten? Ich hatte hier irgendwo gelesen, dass die generelle Frist zur Zustimmung vor Weihnachten liegt. Bayern und Mecklenburg-Vorpommern haben ja bereits angekündigt, den Abschluss zu übertragen. Solangsam müssten sich die anderen Bundesländer doch mal äußern.

Mal abgesehen davon, dass der Tarifabschluss erneut katastrophal war, wie und wo haben die Beamten hierzu beigetragen? Ist toll zu einer privilegierten Schicht zu gehören. Deutlich bessere Netto Vergütung und dann darauf warten, dass andere streiken gehen. Die armen Beamten für den ja nicht streiken. Sie dürfen aber Urlaub einreichen und sich solidarisch zeigen. Nur mal so erwähnt

XTinaG

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1763 am: 26.12.2021 18:04 »
Welche Solidarität zeigt jemand, der Urlaub macht? Und welchen Sinn und welche Wirkung soll das bei einem Streik haben?

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,816
  • Karma: +704/-1602
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1764 am: 27.12.2021 08:24 »
...indem sie an diesem "Urlaubstag" den Streik begleiten... ;)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

XTinaG

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1765 am: 27.12.2021 08:37 »
Wie „begleitet“ man eine Arbeitsniederlegung?

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,816
  • Karma: +704/-1602
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1766 am: 27.12.2021 09:36 »
...in dem man in seiner Freizeit dran teilnimmt...

...die "Arbeitsniederlegung" erfolgt in der Regel ja nicht im Büro, sonder öffentlichkeitswirksam...

...eine solche Teilnahme ist ganz einfach....habe ich schon mehrfach mitgemacht...Urlaubsantrag genügt  8)

...P.S.: meine Gewerkschaft "entlohnt" eine solche Teilnahme mittlerweile sogar mit einem "Erfrischungsgeld"...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

XTinaG

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1767 am: 27.12.2021 09:41 »
In seiner Freizeit kann man seine Arbeit nicht niederlegen. Und natürlich findet eine Arbeitsniederlegung nicht im Büro statt, sondern durch das Fernbleiben von eben diesem. Wie legt man öffentlichkeitswirksam seine Arbeit nieder? Schwingt man sich auf den Marktbrunnen und ruft dramatisch, daß man nunmehr in den Streik trete?

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,816
  • Karma: +704/-1602
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1768 am: 27.12.2021 10:05 »
...sind wir hier im Querdenkerforum?...

...oder diskutiert man hier nur mit einer anderen Wand? ;D ;D ;D
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,409
  • Karma: +553/-5245
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #1769 am: 27.12.2021 10:16 »
...sind wir hier im Querdenkerforum?...

...oder diskutiert man hier nur mit einer anderen Wand? ;D ;D ;D
Naja, zu einer Demo gehen ist halt nicht streiken.
Und einige gehen halt während des Streikens zur Demo und andere liegen beim streiken auf dem Sofa.