Autor Thema: Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion  (Read 120180 times)

Spid

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #270 am: 26.10.2021 14:40 »

Es ging und geht nicht darum, ob es eine E9 gab - sondern ob es sie gibt, denn die wahrheitswidrige Behauptung war, daß es Lehrer in E9 gebe und nicht ob es welche gegeben habe. Nach dem eindeutigen Hinweis, daß es keine gibt, das wahrheitswidrige Gegenteil zu behaupten, zeugt entweder von bewußter Falschbehauptung oder intellektueller Minderwertigkeit. Ich bin gerne bereit, meine diesbezügliche Einschätzung zu korrigieren und nunmehr von Letzterem auszugehen.

Stimmt...nicht zu wissen, dass E9 klein klein mit der Tarifrunde TV-L 2019 im März abgeschafft wurde zeugt von intellektueller Minderwertigkeit  ;D
Schade, dass es hier kein facepalm smiley gibt  :-[
Die intellektuelle Minderwertigkeit beginnt bereits damit zu glauben, es hätte eine „E9 klein klein“ überhaupt gegeben. Dein intellektuelles Versagen setzte sich sodann fort, als Du auf meine vollständig und umfassend zutreffende Darstellung hin wahrheitswidrig das Gegenteil behauptet hast. Im weiteren Verlauf versagtest Du sodann intellektuell dabei, den absolut eindeutigen Hinweis, daß es keine E9 gibt, verstehend zu verarbeiten. Wo genau in diesem Prozeß möchtest Du Dein intellektuelles Versagen bestreiten?

Spid

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #271 am: 26.10.2021 14:42 »
Und merkt euch, er nutzt jede Vorlage... "Fehler gehen zu Lasten dessen, der sie begeht..."

Man fragt sich ja,  wie inhaltsleer ein Leben sein muss, dass man es damit füllt in einem Forum nach Schreibfehlern oder falschen Bezeichnungen zu suchen um stundenlang darauf herumzureiten.
Und dann glaubt er ernsthaft, es seien die anderen, die "intellektueller Minderwertigkeit" unterliegen...

Wie inhaltsleer muß ein Leben sein, daß man sich auch noch über derlei echauffiert? Und wie intellektuell minderwertig muß man sein, um nicht zu erkennen, daß Falschdarstellungen nunmal Falschdarstellungen und eben keine Fehler rein redaktioneller Art sind? Fragen über Fragen…

Isi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Karma: +93/-123
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #272 am: 26.10.2021 14:55 »
Und merkt euch, er nutzt jede Vorlage... "Fehler gehen zu Lasten dessen, der sie begeht..."

Man fragt sich ja,  wie inhaltsleer ein Leben sein muss, dass man es damit füllt in einem Forum nach Schreibfehlern oder falschen Bezeichnungen zu suchen um stundenlang darauf herumzureiten.
Und dann glaubt er ernsthaft, es seien die anderen, die "intellektueller Minderwertigkeit" unterliegen...

Wie inhaltsleer muß ein Leben sein, daß man sich auch noch über derlei echauffiert? Und wie intellektuell minderwertig muß man sein, um nicht zu erkennen, daß Falschdarstellungen nunmal Falschdarstellungen und eben keine Fehler rein redaktioneller Art sind? Fragen über Fragen…

Sagt der rechte Forentroll - der von 9:00 - 22:00 Uhr täglich nichts besseres zu tun hat als sich vermeintlich über ander zu erheben - ist wieder gut, zurück ins Körbchen, hophop.

Spid

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #273 am: 26.10.2021 14:58 »
Das kannst Du gerne meinen, es ist aber unbeachtlich - denn Du bist unbeachtlich.

DiVO

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 247
  • Karma: +28/-141
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #274 am: 26.10.2021 15:00 »
Und merkt euch, er nutzt jede Vorlage... "Fehler gehen zu Lasten dessen, der sie begeht..."

Man fragt sich ja,  wie inhaltsleer ein Leben sein muss, dass man es damit füllt in einem Forum nach Schreibfehlern oder falschen Bezeichnungen zu suchen um stundenlang darauf herumzureiten.
Und dann glaubt er ernsthaft, es seien die anderen, die "intellektueller Minderwertigkeit" unterliegen...

Wie inhaltsleer muß ein Leben sein, daß man sich auch noch über derlei echauffiert? Und wie intellektuell minderwertig muß man sein, um nicht zu erkennen, daß Falschdarstellungen nunmal Falschdarstellungen und eben keine Fehler rein redaktioneller Art sind? Fragen über Fragen…

Sagt der rechte Forentroll - der von 9:00 - 22:00 Uhr täglich nichts besseres zu tun hat als sich vermeintlich über ander zu erheben - ist wieder gut, zurück ins Körbchen, hophop.

Du hast die Startzeit falsch angeben: Das Generve startet schon vorher...

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,845
  • Karma: +395/-1623
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #275 am: 26.10.2021 15:12 »
Und merkt euch, er nutzt jede Vorlage... "Fehler gehen zu Lasten dessen, der sie begeht..."

Man fragt sich ja,  wie inhaltsleer ein Leben sein muss, dass man es damit füllt in einem Forum nach Schreibfehlern oder falschen Bezeichnungen zu suchen um stundenlang darauf herumzureiten.
Und dann glaubt er ernsthaft, es seien die anderen, die "intellektueller Minderwertigkeit" unterliegen...

Wie inhaltsleer muß ein Leben sein, daß man sich auch noch über derlei echauffiert? Und wie intellektuell minderwertig muß man sein, um nicht zu erkennen, daß Falschdarstellungen nunmal Falschdarstellungen und eben keine Fehler rein redaktioneller Art sind? Fragen über Fragen…

Sagt der rechte Forentroll - der von 9:00 - 22:00 Uhr täglich nichts besseres zu tun hat als sich vermeintlich über ander zu erheben - ist wieder gut, zurück ins Körbchen, hophop.

Du hast die Startzeit falsch angeben: Das Generve startet schon vorher...
und immer dran Denken, selbst in der Sylvesternacht steht Spid bereit und hat kurz nach Mitternacht schon den Spitzenbleistift in der Hand.
Wer nichts anderes zu tun hat.....

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,317
  • Karma: +230/-759
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #276 am: 26.10.2021 16:08 »
Wer nichts anderes zu tun hat.....

... echauffiert sich über andere

Corsi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
  • Karma: +9/-17
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #277 am: 26.10.2021 16:18 »
ich will ja nicht stören, aber Thema: TV-L Verhandlungen?

Amtsdenker

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #278 am: 26.10.2021 20:08 »
Füttert solche überirdische Wesen mit Kräften von irgendwelchen Vulkaniern, Klingonen oder sonstigem nicht weiter. Wir kleinen sterblichen Wesen sind derartiger Allmacht nicht gewachsen. Günstig wäre es jedoch, diese Kräfte in die Verhandlungen zum TV-L zu stecken. Ich habe die Kündigung bereits geschrieben und vorerst noch in die Schublade gelegt. Bei miserablem Verhandlungsergebnis wird es das gewesen sein mit TV-L. Schade, da die Tätigkeit an sich sehr interessant ist. Aber:

"Der Mensch lebt nicht von Arbeit allein."

TechnikerTB

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +6/-23
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #279 am: 27.10.2021 07:33 »
Ich denke auch wir sollten zum eigentlichen Thema der Runde zurückkehren: TV-L 2021.
Heute Nachmittag wird ja weiter verhandelt, lassen wir uns überraschen. All zu hohe Erwartungen sollte man jedoch nicht haben, um nicht enttäuscht zu werden.

Was den/die Kolleg*in Spid betrifft: er/sie ist und bleibt Forum-Guru. Was er/sie fachlich beisteuert ist nicht zu beanstanden. Da können sich viele Personaler, Personalräte usw. gleich mehrere Scheiben abschneiden. Das er/sie manches Mal, für den einen oder anderen, unter der Gürtellinie antwortet ist nicht schön. Aber ehrlich: was erwartet ihr von einem Forum, in dem Leute anonym texten können? Schaut euch mal z.B. einschlägige "Hilfeforen" im Bereich Handwerk (Heizung/Sanitär/Lüftung)an. Da wird man für seine Unwissenheit noch viel derber mit Kommentaren bestraft.
PS: Wer korrekt fragt, bekommt auch eine korrekte Antwort. Wenn man die  auf Anhieb vielleicht nicht versteht, dürfte jeder in der Lage sein diese dann selbst zu recherchieren. Die Kollegen von Beck, Haufe & Co. stellen auf Ihren Plattformen ausreichend Material zu Verfügung.

 

LehrerBW

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
  • Karma: +8/-72
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #280 am: 27.10.2021 08:20 »
Die intellektuelle Minderwertigkeit beginnt bereits damit zu glauben, es hätte eine „E9 klein klein“ überhaupt gegeben.
*Autsch*
Intellektuelle Minderwertigkeit erlangt man indem man glaubt was eine Kollegin sagt und nicht überprüft ob es das umgangssprachliche E9 klein klein gibt?
Dein Universum muss ja in der Tat sehr klein und verkümmert sein.
Du hast mein aufrichtiges Beileid du armer Mensch.

Heute Nachmittag wird ja weiter verhandelt, lassen wir uns überraschen. All zu hohe Erwartungen sollte man jedoch nicht haben, um nicht enttäuscht zu werden.


Gehts nicht Montag/Dienstag weiter?

2Qt2beStr8

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
  • Karma: +2/-21
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #281 am: 27.10.2021 10:27 »
Verhandlungsrunden:   
1 - 8.10.2021
2 - 1.11./2.11.
3 - 27.11./28.11.

TechnikerTB

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +6/-23
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #282 am: 27.10.2021 12:16 »
Gehts nicht Montag/Dienstag weiter?


Oh ja, stimmt. Montag sitzen die Verhandler wieder am Tisch. Mein Fehler :-)

öfföff

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 346
  • Karma: +44/-324
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #283 am: 27.10.2021 14:38 »
Durch die Panikmache vor der diesjährigen Inflation in den Medien hoffe ich auf einen hohen Tabellenabschluss! Und je höher die Prozente, desto weniger schlimm ist der Sockelbetrag!

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,792
  • Karma: +234/-1404
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #284 am: 27.10.2021 15:10 »
Durch die Panikmache vor der diesjährigen Inflation in den Medien hoffe ich auf einen hohen Tabellenabschluss! Und je höher die Prozente, desto weniger schlimm ist der Sockelbetrag!

Sockelbetrag weg lassen -> mehr für den Rest