Autor Thema: Tarifrunde 2019 - S-Tabelle  (Read 31253 times)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,522
  • Karma: +775/-797
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #165 am: 26.11.2019 09:19 »
Inwiefern würde ein Stufenaufstieg im Jahresverlauf 2020 auf das Entgelt am 01.01.20 wirken?

Jürgen84

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #166 am: 26.11.2019 09:53 »
Der Stufenaufstieg im Jahresverlauf erfolgt ja aufgrund der Überleitung nicht. Zumindest erst ein Jahr später. Aber scheinbar muss ich mich damit abfinden.

BUBHH

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #167 am: 28.11.2019 11:33 »
Hallo,

habe viel gelesen und bin nicht schlauer sondern eher verwirrt. Kann mir jemand in meinem Beispiel weiterhelfen?

Aktuell: TV-L E9b Fg.1 Stufe 4 (wäre ab 1.7.2020 in Stufe 5) in Hamburg.

Wie sieht es dann ab 1.1.2020 aus und wann komme ich in die nächste Stufe?
Werde ich dann in S12 eingruppiert und wann steige ich in der Stufe auf? Habe das mit der Restlaufzeit nicht kapiert.

Danke für die Hilfe!

McOldie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #168 am: 28.11.2019 17:25 »
Hallo,

habe viel gelesen und bin nicht schlauer sondern eher verwirrt. Kann mir jemand in meinem Beispiel weiterhelfen?

Aktuell: TV-L E9b Fg.1 Stufe 4 (wäre ab 1.7.2020 in Stufe 5) in Hamburg.

Wie sieht es dann ab 1.1.2020 aus und wann komme ich in die nächste Stufe?
Werde ich dann in S12 eingruppiert und wann steige ich in der Stufe auf? Habe das mit der Restlaufzeit nicht kapiert.

Danke für die Hilfe!

Du bist am 31.12.2019 im 4 Jahr und Restzeit von 6 Monaten und kommst am 1.1.20 in die Stufe 4 und am 1.7.22 in die Stufe 5

Zinc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #169 am: 28.11.2019 17:35 »
Hallo,

habe viel gelesen und bin nicht schlauer sondern eher verwirrt. Kann mir jemand in meinem Beispiel weiterhelfen?

Aktuell: TV-L E9b Fg.1 Stufe 4 (wäre ab 1.7.2020 in Stufe 5) in Hamburg.

Wie sieht es dann ab 1.1.2020 aus und wann komme ich in die nächste Stufe?
Werde ich dann in S12 eingruppiert und wann steige ich in der Stufe auf? Habe das mit der Restlaufzeit nicht kapiert.

Danke für die Hilfe!

Du bist am 31.12.2019 im 4 Jahr und Restzeit von 6 Monaten und kommst am 1.1.20 in die Stufe 4 und am 1.7.22 in die Stufe 5

Also benötigt er ganze 2 Jahre länger und verdient im Endeffekt über das Jahr bzw. über die zwei Jahre weniger? Kann mir das mal einer erklären, wo genau da jetzt eine Verbesserung stattfindet?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,522
  • Karma: +775/-797
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #170 am: 28.11.2019 17:39 »
Wer hätte eine Verbesserung behauptet?

Zinc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #171 am: 28.11.2019 17:46 »
Wer hätte eine Verbesserung behauptet?

Geht es nicht um eine angemessenere Bezahlung oder bessere Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten?  :)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,522
  • Karma: +775/-797
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #172 am: 28.11.2019 17:48 »
Wem oder was geht es darum? Und welche Relevanz hätte das? Hier geht es um tarifliche Regelungen. Keine hätte einen derartigen Inhalt.

Zinc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #173 am: 28.11.2019 18:33 »
Naja, der Gewerkschaft zum Beispiel. Ich bin noch nicht lange im Öffentlichen Dienst. Mich betrifft die Überleitung von TV-L zu TV -LS ab Januar, die mich ziemlich verwirrt hat, da ich im nächsten Jahr dann aufeinmal weniger verdienen werde. Zumindest glaube ich das  ;D

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,522
  • Karma: +775/-797
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #174 am: 28.11.2019 19:00 »
Ich bezweifele, daß es „der Gewerkschaft“ um etwas anderes als ihre Einnahmenmaximierung ginge.

McOldie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #175 am: 29.11.2019 11:22 »
Naja, der Gewerkschaft zum Beispiel. Ich bin noch nicht lange im Öffentlichen Dienst. Mich betrifft die Überleitung von TV-L zu TV -LS ab Januar, die mich ziemlich verwirrt hat, da ich im nächsten Jahr dann aufeinmal weniger verdienen werde. Zumindest glaube ich das  ;D

Du darfst dies nicht so kurzfristig sehen sondern musst es perspektivisch betrachten. Vergleiche einmal die Beträge in der Tabelle für E 9b Stufe 6 und S11b Stufe  6. Die Unterschiede sind doch deutlich.

Zinc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #176 am: 29.11.2019 12:18 »
Bei mir ist der Unterschied leider nicht so deutlich (E10 Stufe 6 zu S15 Stufe 6), sind glaube ich um die 70 Euro netto. Dazu kommt, dass ich ab 01.01.2020 insgesamt 2 Jahre länger arbeiten muss (als im TV-L), um überhaupt dahin zu kommen.

ASDler

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-1
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #177 am: 01.12.2019 22:47 »
@Zinc: ja, das wird bei mir leider auch so sein. Ärgerlich finde ich, dass seitens der Gewerkschaften von einem Erfolg und einer Verbesserung für die Arbeitnehmer gesprochen wird...da fühlt man sich betrogen und belogen

Wastelandwarrior

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 382
  • Karma: +31/-25
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #178 am: 02.12.2019 08:52 »
Niemand wird weniger bekommen. Falls die zugeordnete Stufe in der S-Tabelle ein geringeres Entgelt auswirft, wird ein Vergleichsentgelt bezahlt, was auf Basis des alten Entgelts dynamisiert um die linearen Erhöhungen 2020 berechnet wird.

Zinc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #179 am: 02.12.2019 09:05 »
Niemand wird weniger bekommen. Falls die zugeordnete Stufe in der S-Tabelle ein geringeres Entgelt auswirft, wird ein Vergleichsentgelt bezahlt, was auf Basis des alten Entgelts dynamisiert um die linearen Erhöhungen 2020 berechnet wird.
Das trifft vielleicht für den Stichtag ab 01.01.20 zu aber du vergisst hierbei glaube ich all diejenigen, die regulär nach TV-L im Laufe des nächsten Jahres eine Stufe gestiegen wären.