Autor Thema: Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3  (Read 4534 times)

Solitair

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
  • Karma: +6/-31
Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« am: 27.04.2021 12:15 »
Hallo,
inzwischen ist ja bereits die Priogruppe 3 berechtigt Impftermine zu reservieren. Dazu gehören nach § 4 Abs. 1 Nr. 4b Corona-Impfverordnung auch Personen,

"die in besonders relevanter Position in den Verfassungsorganen, in den Regierungen und Verwaltungen, bei der Bundeswehr, bei der Polizei, beim Zoll, bei der Feuerwehr, beim Katastrophenschutz einschließlich des Technischen Hilfswerks, in der Justiz und Rechtspflege tätig sind,"

Jetzt kommt bei uns die Frage auf, wann ist man denn in "besonders relevanter Position"? Gibt es dazu vielleicht irgendwelche Ausführungsbestimmungen? Nachfrage bei der Geschäftsstelle war nicht hilfreich, bzw. es hieß wohl nur der Amtsleiter und evtl. noch Sachgebietsleiter aber sonst niemand. Andererseits meinte jemand, dass z.b. Rheinland-Pfalz festgelegt hätte, dass alle Landesbediensteten dazu gehören.

Weiß jemand was näheres?

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,254
  • Karma: +159/-632
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #1 am: 27.04.2021 12:29 »
Wir haben in unserer Priorisierung den Außendienst Ordnungsamt relevanter gesehen als den Sachgebietsleiter am Schreibtich/im HO. Oder den Klärwärter relevanter als mich Buchhalter.

Mein Tipp: Macht was ihr für richtig haltet. Es wird eh nicht sanktioniert, die "Bevölkerung" kriegt es eh mit und ihr macht eh alles falsch...

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,681
  • Karma: +96/-846
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #2 am: 27.04.2021 14:15 »
Ich würde hierzu erst mal einen Arbeitskreis bilden.  ;)

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,254
  • Karma: +159/-632
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #3 am: 27.04.2021 14:35 »
Arbeitskreis
KRISENSTAB!!111!!!

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,681
  • Karma: +96/-846
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #4 am: 27.04.2021 16:31 »
Ob Krisenstab oder Arbeitskreis.

Erstmal das Personal, Sitzordnung, Gleichstellungbeauftragte, Personalrat bestimmten.

Pausenzeiten festlegen sowie Gefährdungsbeurteilung für den Sitzungssaal fertigen.

Zulagen abklären sowie den Protokollar bestimmen.

Sacharbeit kann dann im Oktober beginnen. :D ;)

Schmitti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
  • Karma: +23/-122
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #5 am: 28.04.2021 11:30 »
Andererseits meinte jemand, dass z.b. Rheinland-Pfalz festgelegt hätte, dass alle Landesbediensteten dazu gehören.
Alle Bediensteten des Landes und der Kommunen. Also wer halbtags auf ner Poststelle Briefe frankiert, ist auch "in besonders relevanter Position". Warum auch nicht? Mit der Prio 3 ist man überspitzt gesagt eh selbst schuld, wenn man noch nicht dabei ist. BMI über 30 ist ca. jeder 5. Deutsche, oder man sucht sich jemand mit Schwangerschaft oder Pflegegrad, der einen dann zur Kontaktperson erklärt (das ging auch in Prio 2 schon gut). Ehrenamtliche Kommunalpolitiker, auch wenn sie nur stellv. Mitglied in einem 1x jährlich tagenden Ausschuss des kleinen Ortsgemeinderates sind, sind auch Prio 3.

Wenn eine Verwaltung jetzt nicht für alle Beschäftigten (die noch nicht vorher dran waren) die Prio 3 bestätigt und selber rumpriorisieren will, bitte umgehend ein großes Warnschild "Versagergeführter Saftladen" an den Eingang hängen. Sonst verlaufen sich da schlimmstensfalls noch vernünftige Leute hin.

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 656
  • Karma: +87/-127
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #6 am: 28.04.2021 11:38 »
Arbeitskreis
KRISENSTAB!!111!!!

externe Berater die aus der Arbeitskreis einen Krisenstab bilden ::)

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,681
  • Karma: +96/-846
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #7 am: 28.04.2021 11:44 »
Mit der Prio 3 ist man überspitzt gesagt eh selbst schuld, wenn man noch nicht dabei ist. BMI über 30 ist ca. jeder 5. Deutsche,

Habe ich auch versucht mit dem BMI. Niedersachsen lässt bei Prio3 erst aber nur die über 60-jährigen zur Impfung zu, also nicht BMI Ü 30 oder Asthma.

Es bleibt chaotisch ;) - zumal die Immunisierung bereits da ist :P

Solitair

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
  • Karma: +6/-31
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #8 am: 28.04.2021 11:55 »
BMI Ü30 schaffe ich aber nicht so schnell und ne Schwangere kann ich jetzt auch nicht ad hoc mal aus dem Hut zaubern.

Der Personalrat will sich jetzt mal kümmern und erkundigen. Erst widerwillig, weil der auch meinte, dass seinem Verständnis nach nur Chefs (und natürlich der PR selbst) qualifiziert sein können. Aber es sind ja PR-Wahlen nächsten Monat.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,681
  • Karma: +96/-846
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #9 am: 28.04.2021 12:00 »
Arbeite doch ein paar Tage als Freiwilliger mit im Impfzentrum.


Solitair

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
  • Karma: +6/-31
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #10 am: 28.04.2021 12:09 »
Dazu hatte ich mich Ende 2020 tatsächlich gemeldet, als eine Abfrage kam, wer Interesse hätte. Danach aber nie wieder was gehört. Der Kreis (der das Impfzentrum betreibt) sucht inzwischen auch niemanden mehr.

Schmitti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
  • Karma: +23/-122
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #11 am: 28.04.2021 12:21 »
ne Schwangere kann ich jetzt auch nicht ad hoc mal aus dem Hut zaubern
Das geht öfters schneller wie man denkt  ;)

Wahlhelfer sind auch Prio 3, vielleicht werden da noch welche gesucht. Ob man dann in 5 Monaten tatsächlich Zeit hat bzw. eingesetzt wird, wer kann das jetzt schon wissen.

Das ist auch noch so eine Gruppe der Prio 3, die nicht wirklich nachvollziehbar ist. Zu den Landtagswahlen im März in RLP und BaWü wurde noch groß verkündet, Wahlhelfer wären auch ohne Impfung ausreichend geschützt und müssten nicht priorisiert werden, zur Wahl im September wird dann aber genau das gemacht, Änderung der Impfverordnung war m.W. am Freitag vor den Landtagswahlen.
Das man mit den Impfprioritäten auch ein bisschen Wahlwerbung machen kann, haben andere also schon kapiert, vielleicht kommt euer ja PR auch noch drauf.

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 491
  • Karma: +32/-213
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #12 am: 29.04.2021 15:44 »
Hallo,
inzwischen ist ja bereits die Priogruppe 3 berechtigt Impftermine zu reservieren.

Schön wärs.

Kommunalgenie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
  • Karma: +8/-106
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #13 am: 29.04.2021 15:45 »
ne Schwangere kann ich jetzt auch nicht ad hoc mal aus dem Hut zaubern
Das geht öfters schneller wie man denkt  ;)

Wahlhelfer sind auch Prio 3, vielleicht werden da noch welche gesucht. Ob man dann in 5 Monaten tatsächlich Zeit hat bzw. eingesetzt wird, wer kann das jetzt schon wissen.


Erstaunlich wie viel kriminelle Energie in den Menschen steckt.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,810
  • Karma: +176/-566
Antw:Corona-Impfung: Einstufung als Prio 3
« Antwort #14 am: 29.04.2021 15:50 »
ne Schwangere kann ich jetzt auch nicht ad hoc mal aus dem Hut zaubern
Das geht öfters schneller wie man denkt  ;)

Wahlhelfer sind auch Prio 3, vielleicht werden da noch welche gesucht. Ob man dann in 5 Monaten tatsächlich Zeit hat bzw. eingesetzt wird, wer kann das jetzt schon wissen.


Erstaunlich wie viel kriminelle Energie in den Menschen steckt.

Impfneid könnte das Unwort des Jahres werden :)