Autor Thema: Tarifverhandlungen und die Inflation  (Read 236945 times)

Silentgalaxy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
  • Karma: +23/-75
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #360 am: 19.04.2022 10:55 »
Hast du nichts bessere zu tun als das Menschenverachtende Gehabe von Spid/XtinaG zu ersetzen?

Du hast mir die Augen geöffnet. Wir sollten nicht nur für den Frieden und Hunger frieren, wir sollten auch eine Gehaltsreduktion aus Solidarität in Kauf nehmen. Null Runde und bis 2025 auf die JAZ verzichten. Das ist das mindeste.

Da bin ich dabei. Was interessiert mich schon das Leben meiner beiden Kinder und meine in Elternzeit  verbringende Frau und mein Haus, dass ich abzuzahlen habe. Wir sollten aus Solidarität an der Tankstelle auf 3 Euro aufrunden. Achso: GAS Embargo jetzt! Der deutsche kann sich nämlich noch gut und günstig Wurst leisten. Zumindest bis zum 15. des Monats.

Johann

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 377
  • Karma: +48/-171
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #361 am: 19.04.2022 10:57 »
Hast du nichts bessere zu tun als das Menschenverachtende Gehabe von Spid/XtinaG zu ersetzen?

Du hast mir die Augen geöffnet. Wir sollten nicht nur für den Frieden und Hunger frieren, wir sollten auch eine Gehaltsreduktion aus Solidarität in Kauf nehmen. Null Runde und bis 2025 auf die JAZ verzichten. Das ist das mindeste.

Da bin ich dabei. Was interessiert mich schon das Leben meiner beiden Kinder und meine in Elternzeit  verbringende Frau und mein Haus, dass ich abzuzahlen habe. Wir sollten aus Solidarität an der Tankstelle auf 3 Euro aufrunden. Achso: GAS Embargo jetzt! Der deutsche kann sich nämlich noch gut und günstig Wurst leisten!

Wieso sollten wir hier schon aufhören? Aus Solidarität zu den Uiguren sollten wir für trocken Brot und ne Pritsche kostenlos unter zwanghaften Bedingungen für unseren Arbeitgeber arbeiten. Das wird ihnen sicher helfen!

Silentgalaxy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
  • Karma: +23/-75
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #362 am: 19.04.2022 11:02 »

[/quote]

Wieso sollten wir hier schon aufhören? Aus Solidarität zu den Uiguren sollten wir für trocken Brot und ne Pritsche kostenlos unter zwanghaften Bedingungen für unseren Arbeitgeber arbeiten. Das wird ihnen sicher helfen!
[/quote]

Oh ja. Meine deutschen Buckel und Schuldkult Synapsen geraten gerade in Wallung. MEHR!

Schokobon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 590
  • Karma: +73/-630
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #363 am: 19.04.2022 11:34 »
Wenn ich mir anschaue wieviele Motorradfahrer am Osterwochenende wieder mal sinnlos durch die Pampa gefahren sind kann ich nur sagen: Der Sprit ist immer noch viel zu günstig!

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,496
  • Karma: +314/-1783
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #364 am: 19.04.2022 11:40 »
Wenn ich mir anschaue wieviele Motorradfahrer am Osterwochenende wieder mal sinnlos durch die Pampa gefahren sind kann ich nur sagen: Der Sprit ist immer noch viel zu günstig!

Wann ist er den nicht mehr zu günstig? Wenn es sich nur noch gut betuchte Menschen leisten können? Also keine ÖDler? ;D Hau mal eine Zahl raus.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,801
  • Karma: +702/-1594
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #365 am: 19.04.2022 12:36 »
..irgendeiner hat immer was zu meckern... 8)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Pham Nuwen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
  • Karma: +13/-68
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #366 am: 19.04.2022 13:24 »
Wenn ich mir anschaue wieviele Motorradfahrer am Osterwochenende wieder mal sinnlos durch die Pampa gefahren sind kann ich nur sagen: Der Sprit ist immer noch viel zu günstig!

Also ich sehe das immer gerne – zumindest wenn das Kärtchen für die Organspende mitgeführt wird. Was sind schon ein paar Euro Sprit, wenn dafür einem anderen Menschen (oder mehreren) das Leben gerettet werden kann?

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,496
  • Karma: +314/-1783
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #367 am: 19.04.2022 13:30 »
Tolles Karma wenn man anderen den Tod wünscht ;)

superbraz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 238
  • Karma: +18/-227
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #368 am: 19.04.2022 14:40 »
Wenn ich mir anschaue wieviele Motorradfahrer am Osterwochenende wieder mal sinnlos durch die Pampa gefahren sind kann ich nur sagen: Der Sprit ist immer noch viel zu günstig!

Ach herrlich, wenn man ins Internet geht und ein bisschen dummen Schei* lesen kann.
Sowas wie Spam-Filter für Internetforen sollte mal jemand erfinden.

Johann

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 377
  • Karma: +48/-171
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #369 am: 19.04.2022 15:01 »
Wenn ich mir anschaue wieviele Motorradfahrer am Osterwochenende wieder mal sinnlos durch die Pampa gefahren sind kann ich nur sagen: Der Sprit ist immer noch viel zu günstig!

Ach herrlich, wenn man ins Internet geht und ein bisschen dummen Schei* lesen kann.
Sowas wie Spam-Filter für Internetforen sollte mal jemand erfinden.

Seit dem 07.07.2021 müsste die entsprechende Infrastruktur jedenfalls schonmal verfügbar sein (EU-Richtlinie 2019/790, Stichwort Upload-Filter).
Ein paar Jahre in die Zukunft gedacht, werden entsprechende Filter nicht nur für Urheberrechtsschutz genutzt werden, sondern auch um Hetze automatisiert zu unterbinden. Was Hetze ist und was nicht, wird zunehmend schwammiger, sodass irgendwann ganz nebenbei noch die Kategorie Spam dazukommt.  :)

Pham Nuwen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
  • Karma: +13/-68
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #370 am: 19.04.2022 15:03 »
Tolles Karma wenn man anderen den Tod wünscht ;)

Was heißt wünscht? Wer ihn derart grob fahrlässig in Kauf nimmt, kann doch wenigstens einen tieferen Sinn damit erfüllen.

Alfi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • Karma: +14/-56
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #371 am: 19.04.2022 15:31 »
Tolles Karma wenn man anderen den Tod wünscht ;)

Was heißt wünscht? Wer ihn derart grob fahrlässig in Kauf nimmt, kann doch wenigstens einen tieferen Sinn damit erfüllen.

Dann darfst du auch kein Auto fahren, kein Flugzeug fliegen oder nicht mal atmen.

Wie kann man nur so einen Blödsinn von sich geben...

Auch diese Biker haben Frauen, Kinder, sind Söhne oder Töchter und und und.
Es gibt natürlich Motorradfahrer die übertreiben, aber die gibt es auch unter Rauchern, Sportlern, Autofahrern usw...

Gehst du mal zu Mcdoof? Zu BK? Rauchst du? Fährst du Auto? Ist auch alles gefährlich und schädlich...

Aber jetzt wieder zum Thema, ich wünsche mir 15 % Erhöhung von mir aus über 2 Jahre. Alles darunter wäre eine Verärmerung...

Stand JETZT!

superbraz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 238
  • Karma: +18/-227
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #372 am: 19.04.2022 17:01 »
Tolles Karma wenn man anderen den Tod wünscht ;)

Was heißt wünscht? Wer ihn derart grob fahrlässig in Kauf nimmt, kann doch wenigstens einen tieferen Sinn damit erfüllen.

Dann darfst du auch kein Auto fahren, kein Flugzeug fliegen oder nicht mal atmen.

Wie kann man nur so einen Blödsinn von sich geben...

Auch diese Biker haben Frauen, Kinder, sind Söhne oder Töchter und und und.
Es gibt natürlich Motorradfahrer die übertreiben, aber die gibt es auch unter Rauchern, Sportlern, Autofahrern usw...

Gehst du mal zu Mcdoof? Zu BK? Rauchst du? Fährst du Auto? Ist auch alles gefährlich und schädlich...

Aber jetzt wieder zum Thema, ich wünsche mir 15 % Erhöhung von mir aus über 2 Jahre. Alles darunter wäre eine Verärmerung...

Stand JETZT!

Kurz vor Feierabend doch noch ein sinnvoller Beitrag zum Thema. Danke :)

Britta2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 280
  • Karma: +37/-560
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #373 am: 19.04.2022 19:32 »

Aber jetzt wieder zum Thema, ich wünsche mir 15 % Erhöhung von mir aus über 2 Jahre. ..

Stand JETZT!

Du hast das Komma vergessen.   ;D

signs4

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
  • Karma: +8/-30
Antw:Tarifverhandlungen und die Inflation
« Antwort #374 am: 19.04.2022 20:21 »
Ich möchte an die Gewerkschaftsumfrage vor der letzten Tarifrunde erinnern, bei denen 95% der Mitglieder sich eine Entlastung der Arbeitszeit gewünscht haben. Die einen wollten mehr Urlaub, die anderen weniger Wochenstunden (darunter ich).
Nun haben wir aber mittlerweile glaube ich eine Inflation von 7,3%? Wäre also angebrachter zumindest den Inflationsausgleich zu fordern also sind die 15% auf zwei Jahre nahe dran.
So das Problem ist nun aber, dass die Arbeitgeberseite auf Krieg und Corona verweisen wird, wenn dass passiert und die nicht mit sich reden lassen, dann bitte die 32Stunden Woche einführen, damit ich meinen zweiten Job, den ich schon habe, um mir dass hier alles leisten zu können, Stundenmäßig ausgleichen kann (ein wenig zumindest) ...

P.S.: Ich möchte nicht, obwohl mir das was bringen würde, eine IT-Zulage fordern, denn ich glaube mittlerweile geht es uns allen nicht gut. Fachkräfte lassen sich nicht mal mit 50% mehr Gehalt finden, da überbietet uns die freie Wirtschaft locker.