Autor Thema: Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten  (Read 104111 times)

Oskar

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
  • Karma: +3/-2
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #45 am: 25.03.2019 15:08 »
Die Verhandlungen zu den Überleitungsregelungen von der "9k'" zu der neuen "9a" können doch nicht Ewigkeiten dauern! So langsam wäre ein Ergebnis wünschenswert.

Es gibt doch nun auch nicht so viele Möglichkeiten. Entweder es werden viele Leute um eine Menge Geld gebracht.  Gerade diejenigen, die schon länger in der 9K Stufe 3 sind oder es geht fair zu und die verbrachten Jahre werden angerechnet. Wo von ich aber eher nicht ausgehe.

Es ist schon nicht einfach für die hohen Herren sich zwischen 2 Varianten zu entscheiden  ::) ::)
ginge es um ihre eigenen Gehälter hätten sie schon am Tag nach der Einigung eine Lösung gehabt.

Wenn man was hätte einfacher machen wollen, hätte man endlich diese ungerechte kleine 9 abgeschafft.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,015
  • Karma: +732/-711
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #46 am: 25.03.2019 15:11 »
Die Verhandlungen zu den Überleitungsregelungen von der "9k'" zu der neuen "9a" können doch nicht Ewigkeiten dauern! So langsam wäre ein Ergebnis wünschenswert.

Es würde mich wundern, wenn man schon angefangen hätte.

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +95/-98
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #47 am: 25.03.2019 16:33 »
Die Annahmefrist ist doch noch nicht mal verstrichen (wenn mich nicht alles täuscht).
Also gucken wir weiter in unseren Glaskugeln.

Julyvee

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +1/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #48 am: 25.03.2019 16:38 »
Erklärungsfrist: 30.04.2019

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 557
  • Karma: +71/-55
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #49 am: 25.03.2019 20:55 »
Komba hat offensichtlich mit Verdi nichts zu tun... Ich finde es nur ungewöhnlich, dass eine AN-Vertretung die Andere ganz subtil für ihr Tun oder auch Nichttun kritisiert.

Wenn das hier keine Kritik ist....
Aaaaaalso: Wenn du reinkommst, ziehst du zuerst deine Schuhe aus und stellst sie unter die Bank die an der Wand mit den Kleiderhaken steht. Dann ziehst du deine Hausschühchen an und hängst deine Jacke an den Kleiderhaken mit deinem Bild. An Tagen, an denen du Turnen hast, hängst du auch deinen mitgebrachten Turnbeutel an den Haken. Dann gehst du in den Gruppenraum und meldest dich sofort bei der Gruppenbetreuerin ...

... oder anders ausgedrückt: Tut mir leid, das ich nicht eigens erwähnt habe, das die komba eine Fachgewerkschaft unter dem Dach des dbb (= deutscher beamtenbund) ist. Die komba ist also Beteiligte an den Tarifverhandlungen und die Kritik in dem von mir zitierten Beitrag richtet sich keineswegs gegen Verdi, sondern gegen die Verweigerungshaltung der TdL.

Ich war wohl zu optimistisch in der Annahme, das gewisse Gegebenheiten die Gewerkschaftslandschaft im öD betreffend, bei den Beschäftigten des öD bekannt sind ...

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +95/-98
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #50 am: 26.03.2019 06:30 »
Ich war wohl zu optimistisch in der Annahme, das gewisse Gegebenheiten die Gewerkschaftslandschaft im öD betreffend, bei den Beschäftigten des öD bekannt sind ...
Und ich bin dir für deinen Beitrag dankbar, da er mir die Hoffnung gibt, dass zumindest in der komba noch Menschen zu sein scheinen, die den Namen Gewerkschafter verdienen. Und dann auch noch mal dem Volke die Dinge erklärt, wo der Hase im Pfeffer liegt.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 739
  • Karma: +104/-218
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #51 am: 26.03.2019 07:00 »
...Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung... ;)

...der nächste Schritt ist hier https://www.komba-nrw.de/nc/mitgliedsantrag-nrw.html  8)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Caesar42

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 68
  • Karma: +5/-14
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #52 am: 26.03.2019 07:11 »
Komba hat offensichtlich mit Verdi nichts zu tun... Ich finde es nur ungewöhnlich, dass eine AN-Vertretung die Andere ganz subtil für ihr Tun oder auch Nichttun kritisiert.

Wenn das hier keine Kritik ist....
Aaaaaalso: Wenn du reinkommst, ziehst du zuerst deine Schuhe aus und stellst sie unter die Bank die an der Wand mit den Kleiderhaken steht. Dann ziehst du deine Hausschühchen an und hängst deine Jacke an den Kleiderhaken mit deinem Bild. An Tagen, an denen du Turnen hast, hängst du auch deinen mitgebrachten Turnbeutel an den Haken. Dann gehst du in den Gruppenraum und meldest dich sofort bei der Gruppenbetreuerin ...

... oder anders ausgedrückt: Tut mir leid, das ich nicht eigens erwähnt habe, das die komba eine Fachgewerkschaft unter dem Dach des dbb (= deutscher beamtenbund) ist. Die komba ist also Beteiligte an den Tarifverhandlungen und die Kritik in dem von mir zitierten Beitrag richtet sich keineswegs gegen Verdi, sondern gegen die Verweigerungshaltung der TdL.

Ich war wohl zu optimistisch in der Annahme, das gewisse Gegebenheiten die Gewerkschaftslandschaft im öD betreffend, bei den Beschäftigten des öD bekannt sind ...

Mir ist schon durchaus bekannt, dass die Komba (mit sage und schreibe 90.000 Mitgliedern) unter dem Dach des dbb vereint ist.

Hauptverhandlungsführer waren aber ja wohl ver.di(ent), dbb und GEW (man möge mich Unwissenden korrigieren, falls ich irren sollte). Insofern verstehe ich die Aussagen der komba als Kritik, als Selbstkritik bzw. als Eingestehen der eigenen Schwäche gegenüber einem Herrn Kolltz und der TdL.

P.S.: Wo sind nur die Klunckers und Wulf-Mathies alle hin....

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 739
  • Karma: +104/-218
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #53 am: 26.03.2019 08:16 »
...das mag dann jeder für sich selbst entscheiden, was er besser findet...einen relativ guten Tarifabschluss auch mal selbstkritisch zu hinterfragen oder wie immer in Lobhudelei über die eigene tolle Verhandlungsstärke zu verfallen und Negatives höchstens mal als Sachzwänge kleinzureden...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

tv-landschaft

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: +1/-1
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #54 am: 26.03.2019 08:56 »

Wenn man was hätte einfacher machen wollen, hätte man endlich diese ungerechte kleine 9 abgeschafft.

Sehe ich auch so. Alle von E9k in EG8 und fertig  :D

Caesar42

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 68
  • Karma: +5/-14
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #55 am: 26.03.2019 10:01 »

Wenn man was hätte einfacher machen wollen, hätte man endlich diese ungerechte kleine 9 abgeschafft.

Sehe ich auch so. Alle von E9k in EG8 und fertig  :D

Jawoll...Alle in E8/6! Mit JSZ ist das mehr als in 9/4  ;D ;D ;D

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
  • Karma: +2/-5
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #56 am: 26.03.2019 12:43 »
Jungs wir sind am topic vorbei !

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 557
  • Karma: +71/-55
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #57 am: 28.03.2019 08:11 »

Wenn man was hätte einfacher machen wollen, hätte man endlich diese ungerechte kleine 9 abgeschafft.

Sehe ich auch so. Alle von E9k in EG8 und fertig  :D

Jawoll...Alle in E8/6! Mit JSZ ist das mehr als in 9/4  ;D ;D ;D

Da hast du aber nur im ersten Moment mehr, da die 9a/5 schon 300 Brutto mehr sind wie die 8/6.

Einfach die 9a abschaffen und alle in 9b (dann die einzige 9) und fertig. In allen anderen EG gibt es ja auch keine a und b Varianten.

Du wolltest etwas sagen?

Oskar

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
  • Karma: +3/-2
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #58 am: 28.03.2019 08:12 »

Wenn man was hätte einfacher machen wollen, hätte man endlich diese ungerechte kleine 9 abgeschafft.

Sehe ich auch so. Alle von E9k in EG8 und fertig  :D

Jawoll...Alle in E8/6! Mit JSZ ist das mehr als in 9/4  ;D ;D ;D

Da hast du aber nur im ersten Moment mehr, da die 9a/5 schon 300 Brutto mehr sind wie die 8/6.

Einfach die 9a abschaffen und alle in 9b (dann die einzige 9) und fertig. In allen anderen EG gibt es ja auch keine a und b Varianten.

Du wolltest etwas sagen?


ja steht unten im zitat mit drin ::)

Oskar

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
  • Karma: +3/-2
Antw:Tarifrunde 2019 - Neuigkeiten
« Antwort #59 am: 28.03.2019 08:15 »

Wenn man was hätte einfacher machen wollen, hätte man endlich diese ungerechte kleine 9 abgeschafft.

Sehe ich auch so. Alle von E9k in EG8 und fertig  :D

Jawoll...Alle in E8/6! Mit JSZ ist das mehr als in 9/4  ;D ;D ;D



Da hast du aber nur im ersten Moment mehr, da die 9a/5 schon 300 Brutto mehr sind wie die 8/6.

Einfach die 9a abschaffen und alle in die 9b (dann die einzige 9) und fertig. In allen anderen EG gibt es ja auch keine a und b  Varianten.