Autor Thema: Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis  (Read 110919 times)

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +94/-98
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #345 am: 13.03.2019 15:47 »
ERklär Frist ist 15.April , dann muss noch redaktionelles TUning gemacht werden, dann die Software angepasst und dann ist es Juni.

TV-Ler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 438
  • Karma: +63/-50
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #346 am: 14.03.2019 17:14 »
ERklär Frist ist 15.April , dann muss noch redaktionelles TUning gemacht werden, dann die Software angepasst und dann ist es Juni.
Tippe aus genannten Gründen auch auf die Juni-Gehaltszahlung für die Nachzahlung.

Suntzu

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
  • Karma: +8/-6
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #347 am: 15.03.2019 05:33 »
Dann kommt noch die kalte Progression hinzu. D.h. was Netto von der Nachzahlung übrig bleibt, dürfte überschaubar sein...

TV-Ler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 438
  • Karma: +63/-50
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #348 am: 15.03.2019 06:41 »
Dann kommt noch die kalte Progression hinzu. D.h. was Netto von der Nachzahlung übrig bleibt, dürfte überschaubar sein...
Nö.

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
  • Karma: +2/-4
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #349 am: 15.03.2019 13:10 »
Gibt es eingentlich für Schichtarbeiter Verbesserung bzw. wurde etwas in dem Bereich rausgehandelt bei den Tarifverhandlungen?

Wastelandwarrior

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 287
  • Karma: +19/-19
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #350 am: 15.03.2019 13:27 »
Höherer Anteil an zusätzlichen Urlaubstagen bei Wechselschicht.

Wastelandwarrior

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 287
  • Karma: +19/-19
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #351 am: 15.03.2019 13:29 »
Allgemein: Hatte schon mal jemand das Bedürfnis dem Kollegen in der Ausländerbehörde oder im Jobcenter die Arbeit abzunehmen bzw. zu erklären wo was wie falsch gemacht wird ? Nein, warum wollen dann immer alle den Personalern erklären wie es geht ? :)

NeuerNutzer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #352 am: 18.03.2019 07:53 »
Weil Fehler von Kollegen aus Jobcentern den Leuten hier keine Zeit und Geld "stehlen". Eingeschränktheit oder Fehler der Personalabteilung aber wohl schon

ITGuy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #353 am: 18.03.2019 15:39 »
Dann kommt noch die kalte Progression hinzu. D.h. was Netto von der Nachzahlung übrig bleibt, dürfte überschaubar sein...
Nö.

Nö weil ?

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +94/-98
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #354 am: 18.03.2019 16:14 »
Dann kommt noch die kalte Progression hinzu. D.h. was Netto von der Nachzahlung übrig bleibt, dürfte überschaubar sein...
Nö.

Nö weil ?
Weil es eben größer als Inflation ist, dass wir bekommen.
Weil die Nachzahlung nicht kleiner ist, wenn sie mit einem Wupps kommt als wenn man es monatlich bekommt (sofern man eine Steuererklärung macht)
Aber klar, es ist grundsätzlich überschaubar. Da monatlich nicht ein nominaler Zuwachs von 1111.11€ ansteht.

ITGuy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #355 am: 18.03.2019 16:50 »
... "sofern man eine Steuererklärung macht"...

Da liegt der Hase im Pfeffer. Na schönen Dank..

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +94/-98
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #356 am: 18.03.2019 18:16 »
... "sofern man eine Steuererklärung macht"...

Da liegt der Hase im Pfeffer. Na schönen Dank..
Hä?
Mittels der vorausgefertigten Steuererklärung ist das eine Sache von 5 min.

edv123

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-1
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #357 am: 18.03.2019 19:04 »
Meines Wissens wird die Nachzahlung steuerlich so behandelt, als ob man das monatlich bekommen hätte. Folglich kommt es nicht zu einer höheren Besteuerung.

AgeDoubleAKay

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +4/-3
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #358 am: 18.03.2019 19:59 »
Interessant, was hier für ein Blödsinn erzählt wird.

Als ob es zum ersten Mal eine Nachzahlung geben würde...

Die Monate ab Januar werden komplett neu mit erhöhtem Brutto gerechnet und die nur das erhöhte Netto als Nachzahlung im Mai oder Juni (oder wann auch immer) ausgezahlt.

Hat nichts mit kalter Progession oder höherem Steuersatz zu tun. Und ja, auch ohne Steuererklärung geht euch nichts flöten.

In diesem Sinne!

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +94/-98
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #359 am: 19.03.2019 07:27 »
Die Monate ab Januar werden komplett neu mit erhöhtem Brutto gerechnet und die nur das erhöhte Netto als Nachzahlung im Mai oder Juni (oder wann auch immer) ausgezahlt.
Nicht überall. Aber wie gesagt, selbst wenn nicht, dann egal, geht nichts flöten (und bei einigen käme sogar netto mehr an, wg. Bemessungsgrenzen, oder?)