Autor Thema: Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis  (Read 118091 times)

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Karma: +1/-1
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #525 am: 22.05.2019 12:09 »
Liege ich damit richtig?
Nein, weil laut Tarifeinigung Abschnitt IV Nr. 1 Satz 2: "Der jeweilige Garantiebetrag ist begrenzt auf den Unterschiedsbetrag bei einer stufengleichen Zuordnung.
Mist ;) ... wieder nicht zu Ende gelesen ... Sorry!

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +95/-98
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #526 am: 22.05.2019 12:15 »
Liege ich damit richtig?
Nein, weil laut Tarifeinigung Abschnitt IV Nr. 1 Satz 2: "Der jeweilige Garantiebetrag ist begrenzt auf den Unterschiedsbetrag bei einer stufengleichen Zuordnung.
Was bedeutet das für eine HG von 9aS2 auf 9bS2? Sind ja Betragsmäßig identisch.
Da gibt es dann och nicht mal den Garantiebetrag? Ups.... ???

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,517
  • Karma: +775/-789
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #527 am: 22.05.2019 12:18 »
Ich denke, man wird dafür wie beim TVÖD VKA eine Sonderregelung (Fortlaufende Stufenlaufzeit) finden.

Steva

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #528 am: 22.05.2019 12:53 »
Liege ich damit richtig?
Nein, weil laut Tarifeinigung Abschnitt IV Nr. 1 Satz 2: "Der jeweilige Garantiebetrag ist begrenzt auf den Unterschiedsbetrag bei einer stufengleichen Zuordnung.

Danke für die schnelle Antwort.

Solitair

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
  • Karma: +6/-5
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #529 am: 22.05.2019 18:11 »
Wissen eigentlich die E9kler warum sie in der E9k sind und warum es dieses Konstrukt gibt?
Wenn nicht, dann sollte man bisserl Geschichtsuntericht betreiben, TV-Ler hat es ja schon mal angesprochen.


Sehr gerne. Ich habe davon keine Ahnung und bin auch nicht betroffen, aber es würde mich schon interessieren, was der Hintergrund ist.

Mahlzeit

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: +12/-6
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #530 am: 22.05.2019 20:34 »
Wissen eigentlich die E9kler warum sie in der E9k sind und warum es dieses Konstrukt gibt?
Wenn nicht, dann sollte man bisserl Geschichtsuntericht betreiben, TV-Ler hat es ja schon mal angesprochen.


Sehr gerne. Ich habe davon keine Ahnung und bin auch nicht betroffen, aber es würde mich schon interessieren, was der Hintergrund ist.

Eigentlich ist es nur eine Abgrenzung zwischen mittleren und gehobenem Dienst. Wenn man aber den kompletten Ursprung aus dem Jahr 2006 sich erklären lassen möchte dauert das :-) In Gänze ist meine persönliche Meinung zum TV L / TVÖD diese, dass hier ein Konzept geschaffen wurde, welches klar differenziert in der Theorie und für das Alter absichert. Leider lässt dieses Konzept viel zu wenig Bewegungsspielraum zu. Gerade im IT Bereich bietet man zu wenig. Sieht man ja in der Praxis. Ich könnte da noch viel mehr zu schreiben.... 

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,517
  • Karma: +775/-789
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #531 am: 22.05.2019 20:39 »
Es gibt im Tarifbereich weder einen gehobenen noch einen mittleren Dienst.

Mahlzeit

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: +12/-6
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #532 am: 22.05.2019 20:49 »
Es gibt im Tarifbereich weder einen gehobenen noch einen mittleren Dienst.

In der Hinsicht bin ich belehrbar.  Das war bis heute immer meine Annahme.

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Karma: +1/-1
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #533 am: 22.05.2019 21:40 »
Die Laufbahngruppen (Dienste) gibt es nur für Beamte - allerdings werden sie umgangssprachlich auch im Bereich der Tarifbeschäftigten verwendet. Ist halt die imaginäre Grenze der Erreichbarkeit mit Berufsabschluss / FH Abschluss / Uni Abschlus

Mahlzeit

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: +12/-6
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #534 am: 22.05.2019 22:26 »
Die Laufbahngruppen (Dienste) gibt es nur für Beamte - allerdings werden sie umgangssprachlich auch im Bereich der Tarifbeschäftigten verwendet. Ist halt die imaginäre Grenze der Erreichbarkeit mit Berufsabschluss / FH Abschluss / Uni Abschlus

Ah ok. Danke schön. Dann sind wir als Beschäftigte zum Glück freier als Beamte :-)

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +95/-98
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #535 am: 22.05.2019 23:14 »
Wissen eigentlich die E9kler warum sie in der E9k sind und warum es dieses Konstrukt gibt?
Wenn nicht, dann sollte man bisserl Geschichtsuntericht betreiben, TV-Ler hat es ja schon mal angesprochen.


Sehr gerne. Ich habe davon keine Ahnung und bin auch nicht betroffen, aber es würde mich schon interessieren, was der Hintergrund ist.
Kurzform: Einpressen der unterschiedlichen Entwicklungsmöglichkeiten aus dem BAT der Angestellten und Arbeiter in einem monetären Bereich im TVx. TV-Ler hatte es ja weiter oben etwas ausführlicher dargestellt.

F1s1

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
  • Karma: +3/-2
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #536 am: 23.05.2019 09:45 »

Wissen eigentlich die E9kler warum sie in der E9k sind und warum es dieses Konstrukt gibt?
Wenn nicht, dann sollte man bisserl Geschichtsuntericht betreiben, TV-Ler hat es ja schon mal angesprochen.
[/quote]

Nur so grob, aber man kriegt es bei uns auch nicht erklärt. Man wurde vor die Tatsachen gestellt das man verlängerte Stufen hat und fertig. Diese Einteilung konnte ich ja auch in den Tabellen nachlesen und wenn die Tarifparteien dies so entschieden haben akzeptiere ich diesen "Nachteil" genauso wie alle positiven Erhöhungen etc.

Was ich auch nie verstanden hatte, der Strukturausgleich damals.
Kollege ist wie ich, seit 2004 selber Job, selbe Fallgruppe und EG, quasi identische Tätigkeiten und identische Tätigkeitsbeschreibungen. Er bekam dann zusätzlich 70 Euro mehr und ich nicht :D   Er ist glaub 2-3 Monate älter.
Sehr tolle und gerechte Regelungen die dann eingeführt wurden. Und dank sowas entsteht dann auch das nachteilige Gefühl, was hier manche zwar nicht nachvollziehen können was aber auf dem Papier durchaus vorhanden ist.


MaryPoppins

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +0/-1

Bastel

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Karma: +25/-39
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #538 am: 23.05.2019 11:26 »
Konnte man eigentlich damals im BAT automatisch in der Vergütungsgruppe aufsteigen?
Analog zum TV-L, dass man nicht nur in der Stufe sondern auch in der EG nach dem Alter aufstieg?

MaryPoppins

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +0/-1
Antw:Tarifrunde 2019 - Diskussion (#3) - Tarifergebnis
« Antwort #539 am: 23.05.2019 12:11 »
https://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/bat/bund?id=bat-bund-2004i&matrix=1

Es gab in einigen Fällen einen Bewährungsaufstieg - aber grundsätzlich wurde man auch höhergruppiert