Autor Thema: Tarifrunde 2019 - S-Tabelle  (Read 70528 times)

Nussacker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #315 am: 27.02.2020 17:57 »
Ok, also ich werde in meiner aktuellen Stelle nicht in die S Tabelle übergeleitet. Ich werde auf eine Stelle versetzt, die aber einer S17 entspricht.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,538
  • Karma: +1678/-3173
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #316 am: 27.02.2020 18:02 »
Dann kommst Du in die Stufe der höheren Entgeltgruppe, in der mindestens das bisherige Tabellenentgelt erzielt wird.

Nussacker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #317 am: 27.02.2020 19:14 »
Danke.

ASDler

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-1
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #318 am: 05.03.2020 23:08 »
Moin Leute,
Weiß schon jemand wann in Hamburg die Umstellung stattfindet?
Wenn der Tarifvertrag und damit die Umstellung bereits ab dem 01.01.20 gilt, gibt es dann eine Nachberechnung zum 01.01.?
Gruß aus Hamburg

mmxg

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #319 am: 06.03.2020 06:54 »
Guten Morgen,
die Überleitung der TB in die S-Tabelle sollte zum 01.01.2020 umgesetzt werden. Die Einrichtung, in der ich arbeite, kündigte nun an, dass sie es nicht vor Juli 2020 schaffen würde, die Umsetzung zu vollziehen. Bis dahin bliebe man in der bisherigen Entgelttabelle, allerdings mit der entsprechenden Entgelterhöhung für 2020 wie im Tarifvertrag vorgesehen.
Nun meine Frage:
Ich würde regulär im April 2020 von der Stufe 3 in die Stufe 4 wechseln, was natürlich durch Einführung der S-Tabelle nunmehr um zwei Jahre verzögert wird. Wenn jetzt bis zur Umsetzung meines Arbeitgebers die alte Tabelle gilt, müsste ich theoretisch in die Erfahrungsstufe 4 wechseln, um dann wieder im Juli zurückgestuft zu werden. Muss der Arbeitgeber diesen Wechsel in die Stufe 4 vollziehen und dann bei der Umsetzung der S-Tabelle dafür sorgen, dass bei Einstufung in die 3 nicht weniger verdient wird? Sind diese Gedanken bullshit oder ergibt sich ich aus dieser Situation tatsächlich ein Anspruch?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,538
  • Karma: +1678/-3173
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #320 am: 06.03.2020 07:03 »
Nein,

Ersteres.

Der Tarifvertrag gilt so, wie er beschlossen wurde. Umsetzungsprobleme des AG sind dafür bedeutungslos. Du hättest längst Eingruppierungsfeststellungsklage und Lohnklage erheben können, dann hättest Du jetzt bereits die gerichtliche Feststellung Deiner Entgeltgruppe und das Dir zustehende Entgelt.

mmxg

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #321 am: 06.03.2020 08:19 »
Besten Dank:

McOldie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
  • Karma: +7/-18
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #322 am: 16.03.2020 11:19 »
Hinsichtlich der Stufenzuordnung bin ich irgendwie durcheinander.
Beispiel:
Restzeiten können eigentlich nur geringer als 12 Monate sein.
Folgende Beispiele zeigen aber eine gewisse Unlogik oder einben Denkfehler von mir
1. Beispiel
Seit 1.1.2017 Stufe 5, d.h. im 3. Jahr, Restzeit = 0
Ergibt 5/3/0
Zuordnung ab 1.1.20 = Stufe 5, im 1. Jahr =5/1/0; nächste Steigerung:  Januar 2025

2. Beispiel
Seit 1.3.2017 Stufe 5, d.h. im 3. Jahr Restzeit = 10 Monate
Ergibt 5/3/10
Zuordnung ab 1.1.20 = Stufe 5, im 1. Jahr. =5/1/10; nächste Steigerung:  März  2024.

Wo habe ich einen Denkfehler gemacht?


Isie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 597
  • Karma: +70/-95
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #323 am: 16.03.2020 11:33 »
Beispiel 1, du bist nicht im 3. sondern im 4. Jahr, da der 01.01.2020 das maßgebende Datum ist.

McOldie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
  • Karma: +7/-18
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #324 am: 16.03.2020 15:57 »
Beispiel 1, du bist nicht im 3. sondern im 4. Jahr, da der 01.01.2020 das maßgebende Datum ist.
und wie würdest Du den Fall sehen
seit 1.1.2018 Stufe 2
wäre dann das 3. Jahr? geht  wohl nicht.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,538
  • Karma: +1678/-3173
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #325 am: 16.03.2020 15:58 »
Stufe 3

McOldie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
  • Karma: +7/-18
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #326 am: 16.03.2020 17:09 »
Stufe 3
Und woraus ergibt sich diese Schlussfolgerung? § 29e Abs 2 Satz 7 TVÜ-L gilt nur für das Vergleichsentgelt.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,538
  • Karma: +1678/-3173
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #327 am: 16.03.2020 17:40 »
Weil der Stufenaufstieg nicht „im Januar 2020“ erfolgte, sondern mit Ablauf des 31.12.2019, denn man erreichte Stufe 3 nach zwei Jahren in Stufe 2.

dingenskirchen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-4
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #328 am: 05.04.2020 21:48 »
Hi,

bei mir (Berliner Verwaltung) gibt es immer noch keine Info zur Überleitung in die S-Tabelle.
Wie lange kann sich der Arbeitgeber denn hier eigentlich noch Zeit lassen?
Auch wenn man einen Mehrverdienst nachwirkend ausbezahlt bekommen würde, wundere ich mich dass es bis heute keine Info zur Überleitung vom Arbeitgeber gibt.

Gibt es hier irgendeine eine Deadline für den Arbeitgeber/Verwaltung zur Überleitung?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,538
  • Karma: +1678/-3173
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #329 am: 05.04.2020 21:57 »
Die Deadline war der 01.01.20.