Autor Thema: Verbesserung Techniker / Meister  (Read 15527 times)

Capo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +1/-2
Antw:Verbesserung Techniker / Meister
« Antwort #135 am: 16.05.2019 12:42 »
Bin mal gespannt ob man im Rahmen der Redaktionsverhandlungen die Eingruppierungsmerkmale so lässt wie Sie sind und nur den neuen Endgeldgruppen zuweist oder sie auch Verändert/Verschlechtert.
So ist ja momentan die Voraussetzung für Techniker in der Fallgruppe 1 z.B. "schwierige Arbeiten" und in der Fallgruppe 2 "Selbstständiges Arbeiten".

TV-Ler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 255
  • Karma: +35/-35
Antw:Verbesserung Techniker / Meister
« Antwort #136 am: 16.05.2019 13:31 »
... und in der Fallgruppe 2 "Selbstständiges Arbeiten".
Nein.

Capo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +1/-2
Antw:Verbesserung Techniker / Meister
« Antwort #137 am: 16.05.2019 13:41 »
Ok,

die selbstständig tätig sind. Nicht "Arbeiten"


 

2. Staatlich geprüfte Techniker mit entsprechender Tätigkeit sowie sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben,
die selbständig tätig sind

TV-Ler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 255
  • Karma: +35/-35
Antw:Verbesserung Techniker / Meister
« Antwort #138 am: 16.05.2019 14:03 »
Ok,

die selbstständig tätig sind. Nicht "Arbeiten"
Eben, "selbständig arbeiten" ist Umgangssprache, "selbständig tätig" hingegen tarifsprech und damit inhaltlich etwas völlig anderes.

Im Übrigen ist es eher unwahrscheinlich das an den Tätigkeitsmerkmalen herumgeschraubt wird, da dies über den Rahmen der Redaktion doch deutlich hinausgeht.

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
  • Karma: +2/-3
Antw:Verbesserung Techniker / Meister
« Antwort #139 am: 16.05.2019 16:13 »
Wenn viele in die 9b kommen, dann müsste man doch nicht in a und b unterscheiden sondern nur eine 9 und fertig

sigma5345

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Karma: +0/-0
Antw:Verbesserung Techniker / Meister
« Antwort #140 am: 16.05.2019 21:47 »
Wenn viele in die 9b kommen, dann müsste man doch nicht in a und b unterscheiden sondern nur eine 9 und fertig
Die Unterscheidung, erst in der Stufenlaufzeit, und nun in 9a und 9b ist ja historisch aus dem BAT entstanden. in die E9k ist man aus der BAT5C und BAT5B gekommen, in die E9 aus der BAT4B. Das war damals meines Erachtens schon der Sprung, also BAT5b->BAT4b, vom mittleren in den gehobenen Dienst. Man hätte nur schon 2006 auf die Idee kommen können das sauber zu trennen....

carlos1977

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: +2/-0
Antw:Verbesserung Techniker / Meister
« Antwort #141 am: 17.05.2019 11:28 »
wenn es die unterschiedlichen fallgruppen gibt bei der E9k, dann muss es doch bei der Überleitung unterschiede geben, oder nicht? die Tätigkeitsmerkmale sind ja auch unterschiedlich beschrieben bis jetzt.

TV-Ler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 255
  • Karma: +35/-35
Antw:Verbesserung Techniker / Meister
« Antwort #142 am: 17.05.2019 11:37 »
wenn es die unterschiedlichen fallgruppen gibt bei der E9k, dann muss es doch bei der Überleitung unterschiede geben, oder nicht? die Tätigkeitsmerkmale sind ja auch unterschiedlich beschrieben bis jetzt.
Siehe anderen Diskussionsstrang.