Autor Thema: Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k  (Read 199131 times)

Kolemann

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-1
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1230 am: 03.09.2019 11:25 »
Hallo, Termin zum Unterschriftsverfahren war meines Erachtens der 30.08.19. Wann wird die neue Entgeltgruppe 9a dann endlich umgesetzt?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4,975
  • Karma: +732/-701
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1231 am: 03.09.2019 11:32 »
Das Unterschriftsverfahren sollte „Ende August“ eingeleitet werden. Wie der Begriff „Unterschriftsverfahren“ i.V.m. „eingeleitet“ bereits andeutet, handelt es sich um einen Prozeß und nicht um einen bloßen Akt.

BTSV1

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
  • Karma: +8/-3
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1232 am: 03.09.2019 14:06 »
In Niedersachsen rechnen sie mit der Auszahlung der Unterschiedsbeträge für den November.... ;D

Mahlzeit

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 111
  • Karma: +12/-6
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1233 am: 03.09.2019 15:26 »
In Niedersachsen rechnen sie mit der Auszahlung der Unterschiedsbeträge für den November.... ;D

Habe Oktober gehört, um nicht mit der Jahressonderzahlung zu kollidieren. Ergibt für mich auch Sinn :-) Ins neue Jahr kann es glaube ich wegen der Steuer nicht mit rübergehen.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 692
  • Karma: +26/-28
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1234 am: 03.09.2019 21:37 »
In Niedersachsen rechnen sie mit der Auszahlung der Unterschiedsbeträge für den November.... ;D

Habe Oktober gehört, um nicht mit der Jahressonderzahlung zu kollidieren. Ergibt für mich auch Sinn :-) Ins neue Jahr kann es glaube ich wegen der Steuer nicht mit rübergehen.
Warum nicht? da sehe ich keine Probleme.

Jana

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1235 am: 03.09.2019 22:00 »
Zitat
3/16 heißt, 3/21 in die 5.
Korrektur: 3/16 heißt, 3/20 in die 5.

Jana

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1236 am: 03.09.2019 22:07 »
Hi Geist,
Vielen Dank für deine Erklärung.
Trotz ein Jahr Elternzeit bin ich ab März 2020 in Stufe 5?
Lg

Geist

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1237 am: 04.09.2019 07:21 »
Bei genauerem Hinsehen ist es wohl leider doch so, dass die Elternzeit zwar eine unschädliche, jedoch nicht auf die Stufenlaufzeit anzurechnende Unterbrechung ist.
Sieht wohl aus, als hätte ich mir die Korrektur sparen können und sollen.

Andi3001

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1238 am: 04.09.2019 08:46 »
Hallo, ich bin seit 12/2015 in E9/3 (wegen der Überleitung künftig E9a/4) ist das richtig, dass ich die E9a/5 erst 12/2020 erreichen werde? Danke und VG Andi  :)

hannes123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
  • Karma: +2/-7
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1239 am: 04.09.2019 11:07 »
Hallo, ich bin seit 12/2015 in E9/3 (wegen der Überleitung künftig E9a/4) ist das richtig, dass ich die E9a/5 erst 12/2020 erreichen werde? Danke und VG Andi  :)

So würde ich das auch sehen!!

Faceman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1240 am: 04.09.2019 13:21 »
Hallo zusammen, ich bin aktuell in der E9 Stufe 3 Fallgruppe 1 Techniker TVH. (längere Stufenlaufzeiten)

seit 2010 Jan. E9 Stufe 2
ab 2015 Jan. E9 Stufe 3

In welche E9a/b und welche Stufe würde ich denn kommen? Stufe 4 müßte ja drinnen sein da die verlängerten Stufenlaufzeiten weg fallen.

Nette Grüße

Lorenz1

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +2/-1
Antw:Laufzeiten bei Teilzeit
« Antwort #1241 am: 04.09.2019 13:25 »
Hallihallo,

ich bin seit 11/2011 in Stufe 3 der "kleinen" 9. Laut Überleitungstabelle müsste ich jetzt in 9a stufe 5, 1. Jahr, landen. Daran ändern auch meine zwischenzeitlichen 15 Monate Elternzeit nichts.

Was mich aber verunsichert: ich bin seit Juni 2012 im Grunde ständig in Teilzeit  (30 Stunden bzw 35). Würde man meine bisherige Verweildauer in stufe 3 entsprechend umrechnen, käme ich wohl auf deutlich weniger Jahre. Für überleitung in stufe 5 würde es wohl nicht reichen.

Daher ganz grundsätzlich die Frage, ob Teilzeit eine entsprechend längere Stufenlaufzeit nach sich zieht??? Mal ganz unabhängig vom aktuellen "Überleitungsthema"? (Suchfunktion brachte keine Ergebnisse, und Google nur indirekt. Mein vorgesetzter weiß es auch nicht).

PS. Hab heute Gehaltszettel bekommen. In Brandenburg ist jetzt noch nix passiert mit umsetzung der überleitung, geschweige denn Nachzahlung.

...bin auch aus Brandenburg- wir haben die Nachzahlung der Erhöhung bereits im Juli bekommen. Allerdings unter Vorbehalt in den 9er Entgeltgruppen.

Geist

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1242 am: 04.09.2019 13:48 »
Zitat
Zitat
Zitat von: Andi3001 am 04.09.2019 08:46

Hallo, ich bin seit 12/2015 in E9/3 (wegen der Überleitung künftig E9a/4) ist das richtig, dass ich die E9a/5 erst 12/2020 erreichen werde? Danke und VG Andi  :)


So würde ich das auch sehen!!

Ist das so?
Wird er nicht schon 12/2019 die vier Jahre in Stufe 4 um haben?

Mahlzeit

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 111
  • Karma: +12/-6
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1243 am: 04.09.2019 14:05 »
Zitat
Zitat
Zitat von: Andi3001 am 04.09.2019 08:46

Hallo, ich bin seit 12/2015 in E9/3 (wegen der Überleitung künftig E9a/4) ist das richtig, dass ich die E9a/5 erst 12/2020 erreichen werde? Danke und VG Andi  :)


So würde ich das auch sehen!!

Ist das so?
Wird er nicht schon 12/2019 die vier Jahre in Stufe 4 um haben?

12/2019 ist richtig.

hannes123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
  • Karma: +2/-7
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1244 am: 04.09.2019 16:17 »
Zitat
Zitat
Zitat von: Andi3001 am 04.09.2019 08:46

Hallo, ich bin seit 12/2015 in E9/3 (wegen der Überleitung künftig E9a/4) ist das richtig, dass ich die E9a/5 erst 12/2020 erreichen werde? Danke und VG Andi  :)


So würde ich das auch sehen!!

Ist das so?
Wird er nicht schon 12/2019 die vier Jahre in Stufe 4 um haben?


Ha!
stimmt, mein Fehler!!!
Haste völlig recht!!!