Autor Thema: Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k  (Read 107672 times)

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +93/-88
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #630 am: 31.05.2019 10:09 »
Und ich kann allen E9er nur raten den schon bestellten Neuwagen wieder abzubestellen, die Nettolohnsteigerung wird weniger sein als ihr es euch wünscht.

Mahlzeit

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
  • Karma: +8/-2
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #631 am: 31.05.2019 10:25 »
Und ich kann allen E9er nur raten den schon bestellten Neuwagen wieder abzubestellen, die Nettolohnsteigerung wird weniger sein als ihr es euch wünscht.

Kein Porsche!

F1s1

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Karma: +2/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #632 am: 31.05.2019 11:58 »
Und ich kann allen E9er nur raten den schon bestellten Neuwagen wieder abzubestellen, die Nettolohnsteigerung wird weniger sein als ihr es euch wünscht.

Kein Porsche!

Audi ?

Mid June

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #633 am: 31.05.2019 13:43 »
Mal eine Verständnisfrage zu den Endstufen 8(5o6) und 9a(4);

wie kann es sein, dass man mit diesem Vergleich mit der "Höhergruppierung" am Schluss weniger verdient? Man bekommt in 8(5oder6) mehr, als in der Endstufe der 9a(4) FG 3.

Aktuell bin ich in der 8(5) und soll im Zuge unserer Stellenbewertung in 9a(4) FG 3.

Ergo; WENIGER Brutto, weniger Sonderzulage, keine Stufen 5 und 6.

Gut, Zulagen hin oder her, unterm Strich wird's ne Nullnummer. Aber da ist doch irgendwas nicht ganz richtig oder?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,775
  • Karma: +441/-502
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #634 am: 31.05.2019 13:52 »
Falsche Annahmen führen zu falschen Ergebnissen - mithin ist nicht Verständnis gefragt, sondern die Gewinnung zutreffender Informationen.

Mid June

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #635 am: 31.05.2019 14:16 »
Um meinen vorherigen Post zu ergänzen; es geht um den TV-L

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,775
  • Karma: +441/-502
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #636 am: 31.05.2019 14:17 »
Das macht es nicht besser.

Mid June

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #637 am: 31.05.2019 14:20 »
Was an meiner Annahme ist denn falsch? Aktuell sieht es doch so aus:

8(5) 3302,-
8(6) 3379,-

9a(4) 3272,-

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,775
  • Karma: +441/-502
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #638 am: 31.05.2019 14:24 »
Das ist so zutreffend, wie es unbeachtlich ist. Die E9a wird 6 Stufen haben. Eine Höhergruppierung aus E8/5 oder E8/6 führt in E9a/5.

Mid June

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #639 am: 31.05.2019 14:32 »
Danke dir. Es wäre wirklich schön wenn das so ist. Mir wurde das seitens unserer Personalabteilung leider anders mitgeteilt, 9a Fallgruppe 3 hätte keine Stufen 5 und 6, ich würde in Stufe 4 kommen und Zulagen als Ausgleich erhalten.
Ich meine auch es in der Zusammenfassung des dbb so gelesen zu haben...? Bei Fallgrupp 3, 4 als Endstufe. Aber klar, ich stecke zu wenig drin um Fakten zu liefern. Deshalb frage ich.

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +93/-88
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #640 am: 31.05.2019 14:33 »
Was an meiner Annahme ist denn falsch? Aktuell sieht es doch so aus:

8(5) 3302,-
8(6) 3379,-

9a(4) 3272,-
Aktuell (also nach Regelung 2018) sah es so aus: 9s4 3560€ !!
aktuell 9aS5 3667€ oder 9bS4 3667€ !

also kannst dich beruhigt wieder schlafen legen.


MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +93/-88
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #641 am: 31.05.2019 14:35 »
Was an meiner Annahme ist denn falsch? Aktuell sieht es doch so aus:

8(5) 3302,-
8(6) 3379,-

9a(4) 3272,-
Aktuell (also nach Regelung 2018) sah es so aus: 9s4 3560€ !!
aktuell 9aS5 3667€ oder 9bS4 3667€ !

also kannst dich beruhigt wieder schlafen legen.

Danke dir. Es wäre wirklich schön wenn das so ist. Mir wurde das seitens unserer Personalabteilung leider anders mitgeteilt, 9a Fallgruppe 3 hätte keine Stufen 5 und 6, ich würde in Stufe 4 kommen und Zulagen als Ausgleich erhalten.
Und diesen Menschen in der PA müssten abgemahnt werden, wegen Unfähigkeit, wenn dem so ist wie du beschreibst.

UNGLAUBLICH!

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,775
  • Karma: +441/-502
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #642 am: 31.05.2019 14:43 »
Danke dir. Es wäre wirklich schön wenn das so ist. Mir wurde das seitens unserer Personalabteilung leider anders mitgeteilt, 9a Fallgruppe 3 hätte keine Stufen 5 und 6, ich würde in Stufe 4 kommen und Zulagen als Ausgleich erhalten.
Ich meine auch es in der Zusammenfassung des dbb so gelesen zu haben...? Bei Fallgrupp 3, 4 als Endstufe. Aber klar, ich stecke zu wenig drin um Fakten zu liefern. Deshalb frage ich.

Die E9 Fg. 3 hat nur 4 Stufen - das ist die E9 mit verlängerten Stufenlaufzeiten. Diese wird es nicht mehr gegeben haben, weil sie durch die E9a ersetzt wird. Die E9a hat 6 Stufen.

Mid June

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #643 am: 31.05.2019 14:53 »
Alles klar, das bestätigt nur wieder einmal das geschulte Wissen unserer PA :-X...

Ich danke euch!!! Das werde ich jedenfalls nicht auf mir sitzen lassen, wenn die das so durchziehen wie angekündigt.

Geist

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #644 am: 31.05.2019 17:16 »
Um sich weiter dem 50. Seite zu nähern - und einen weiteren Fall durchzuspielen, in dem sich vielleicht einige wiederfinden:
Man nehme einen Arbeitnehmer mit E9 (klein) und Stufe 3 (Fallgruppe 1 Teil II Abschnitt 22.2 + Zulage) der 01.03.24 in die Stufe 4 käme.
Würde übergeleitet werden, in die EG 9a –
würde er zum 01.03.19 in die Stufe 5 kommen?
Oder zum 01.01.19 in die Stufe 4, Rest verfällt?
Jaja, ich weiß. Die Redaktionsverhandlungen sind noch nicht durch.
Aber vielleicht ist das an anderer Stelle (TVöD o.ä) schon einmal passiert und jemand weiß, wie es sich dort verhalten hat?
Das Thema ist zu spannend, um nicht ein paar Möglichkeiten durchzuspielen.