Autor Thema: Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung  (Read 588567 times)

Romsen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +2/-12
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4980 am: 15.06.2020 19:42 »
https://www.dbb.de/teaserdetail/artikel/oeffentlicher-dienst-echte-wertschaetzung-und-modernisierung-statt-sonntagsreden.html

Unsere „Seite“ fordert ein Ende der Sonntagsreden und echte „Wertschätzung“. Immerhin.  8)
Is ja auch schon Montag.

armerknecht

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
  • Karma: +49/-317
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4981 am: 16.06.2020 09:00 »
Ja das Wort zum Sonntag kann man sich auf ARD ansehen, läuft da glaub ich immer noch?

Schluss mit Hände schütteln, Schulterklopfen, Danksagungen und Klatschen vom Balkon.

Nur Bares ist Wahres, von Luft und Liebe kann man nicht Leben.


MaryPoppins

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
  • Karma: +0/-3
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4982 am: 16.06.2020 09:01 »
Ich bin im TV-L und wir sind erst nächstes Jahr dran, aber ich wünsche mir für alle Tarifbeschäftigten, dass es bei den Verhandlungen eine Abspaltung der Beamten gibt. Die Beamten und vor allem die Pensionäre bekommen genug Geld und profitieren von vielen Extra-Bonbons. Da könnte der Rotstift angesetzt werden  ::)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4983 am: 16.06.2020 09:03 »
Die Besoldung von Beamten ist kein Bestandteil von Tarifverhandlungen. Sie ist das Ergebnis eines Gesetzgebungsverfahrens.

BeamterBR

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
  • Karma: +5/-16
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4984 am: 16.06.2020 10:05 »
Ich bin im TV-L und wir sind erst nächstes Jahr dran, aber ich wünsche mir für alle Tarifbeschäftigten, dass es bei den Verhandlungen eine Abspaltung der Beamten gibt. Die Beamten und vor allem die Pensionäre bekommen genug Geld und profitieren von vielen Extra-Bonbons. Da könnte der Rotstift angesetzt werden  ::)

Die Besoldung von Beamten ist kein Bestandteil von Tarifverhandlungen. Sie ist das Ergebnis eines Gesetzgebungsverfahrens. Teil des Abwägungsprozesses beim Gesetzgebungsverfahren müssen die Tarifergebnisse sein. Jedem steht es frei eine Laufbahn im Beamtentums anzustreben. Für Singles ohne Kinder überwiegen monetär oftmals die Vorteile des Angestelltenverhältnisses.

Kühlschrank

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Karma: +3/-17
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4985 am: 16.06.2020 10:33 »
Für Singles ohne Kinder überwiegen monetär oftmals die Vorteile des Angestelltenverhältnisses.

Naja, je nach Konstellation ist da nicht der riesen Unterschied. Ich weiß, man kann keinen direkten Vergleich zwischen A-Besoldung und Entgeltgruppe anführen, aber vergleiche rein das Monetäre zwischen jemanden der bspw. die Laufbahn im zweiten Einstiegsamt absolviert hat und die A6 bekäme und einem Verwaltungsfachangestellten, der nach absolvierter Ausbildung maximal Tätigkeiten übertragen bekommt, die der EG 6 entsprechen. Da ist in € kein riesen Unterschied (brutto). Netto wird die A6 sicherlich überwiegen...

Unknown

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 68
  • Karma: +7/-64
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4986 am: 16.06.2020 10:36 »
Ich bin im TV-L und wir sind erst nächstes Jahr dran, aber ich wünsche mir für alle Tarifbeschäftigten, dass es bei den Verhandlungen eine Abspaltung der Beamten gibt. Die Beamten und vor allem die Pensionäre bekommen genug Geld und profitieren von vielen Extra-Bonbons.
Von welchen Extra-Bonbons sprichst du? Magst du die vielen mal bitte auflisten.

Schmitti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
  • Karma: +21/-77
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4987 am: 16.06.2020 10:50 »
ich wünsche mir für alle Tarifbeschäftigten, dass es bei den Verhandlungen eine Abspaltung der Beamten gibt.
Herzlichen Glückwunsch! Das ist hier im Thema "Wunschvorstellung" der erste vorgestellte Wunsch, der tatsächlich in Erfüllung geht.
Der nicht näher beschriebene Bonbon-Blödsinn zeigt ja schon, dass die Spaltung bestens funktioniert.

Pham Nuwen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
  • Karma: +10/-41
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4988 am: 16.06.2020 11:35 »
Schluss mit Hände schütteln, Schulterklopfen, Danksagungen und Klatschen vom Balkon.

Das Balkonklatschen ist der neue "feuchte Händedruck".

Nur eben noch (psycho-)hygienischer: Nach der Selbsteuphorisierung des Klatschens schmeißt man die Balkontür hinter sich zu, fühlt sich entspannt und zufrieden und denkt nicht weiter an den Trigger für die "gute Tat".

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4989 am: 16.06.2020 11:40 »
Wofür erhält man denn Applaus von den Balkonen? Wenn man im Innenhof kopuliert?

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,052
  • Karma: +117/-464
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4990 am: 16.06.2020 11:44 »
Wofür erhält man denn Applaus von den Balkonen? Wenn man im Innenhof kopuliert?
Das ist qualitäts- und lageabhängig. In Neukölln gibts Applaus, in Straubing eher 'nen Eimer kaltes Wasser und eins mim Besen auf den Po

armerknecht

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
  • Karma: +49/-317
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4991 am: 16.06.2020 11:49 »
Zitat
Aus Dankbarkeit passiert nichts

Zitat
Verdi-Chef Frank Werneke über Wertschätzung und niedrige Gehälter, .....

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1137302.corona-und-gewerkschaft-aus-dankbarkeit-passiert-nichts.html

« Last Edit: 16.06.2020 12:00 von armerknecht »

Pham Nuwen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
  • Karma: +10/-41
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4992 am: 16.06.2020 12:11 »
Wofür erhält man denn Applaus von den Balkonen? Wenn man im Innenhof kopuliert?

Wenn man gefühlt oder tatsächlich prekär in Corona-Zeiten seinen Job im Gesundheitswesen macht. War wohl ein bundesweiter Trend, der jetzt aber abgeflacht ist.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4993 am: 16.06.2020 12:18 »
Mir sind solche Personen nicht aufgefallen. Flugzeugklatscher, Bahnhofsklatscher und jetzt Balkonklatscher - die haben doch einen an der Klatsche.

tiger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +2/-10
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4994 am: 16.06.2020 13:30 »
Ich wette das wird so. Eine komplette Nullrunde für min. 12 Monate. und damit nicht genug. Es wird das "Weihnachtsgeld" etwas prozentual (5-10%) nach unten korrigiert. Evtl. gibt`s als Bonbon eine 38 Stunden Woche.

Ich hätte da außerdem noch einen guten Vorschlag. Man könnte doch noch mehr Entgeltgruppen einführen.

5A, 5B, 5C
6A, 6B, 6C
7A, 7B, 7C
8A, 8B, 8C

Dazu noch vier weitere Entgeltstufen bis 10. Nah das wären doch mal gute Vorschläge. Warum da keiner früher drauf gekommen ist bleibt ein Rätsel mit sieben Siegeln...