Autor Thema: Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung  (Read 525368 times)

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 859
  • Karma: +85/-315
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5640 am: 07.08.2020 11:21 »
Kann sein. Deshalb ist mir die mediale Berichterstattung  so was von schnuppe, da sie diesbezüglich meistens wenn nicht gar ausnahmslos von miserabler Qualität ist.

LeKai

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
  • Karma: +6/-34
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5641 am: 07.08.2020 11:31 »
Irgendwie bin ich schon ganz gespannt auf das Kasperletheater. Wird dann vermutlich aufgrund von extrem harten Verhandlungen auf 4 oder 5 Verhandlungsrunden verlängert  ;D

GenerationY

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
  • Karma: +3/-43
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5642 am: 07.08.2020 12:12 »
Irgendwie bin ich schon ganz gespannt auf das Kasperletheater. Wird dann vermutlich aufgrund von extrem harten Verhandlungen auf 4 oder 5 Verhandlungsrunden verlängert  ;D

Ich wette dagegen.

Ich glaube nicht dass dieses Mal drei Verhandlungsrunden gebraucht werden. Ich vermute dass es bereits nach der ersten Runde eine Einigung ohne einen einzigen Tag  Streik oder einen Warnstreik gegeben wird.

NordNordOst

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +2/-15
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5643 am: 07.08.2020 15:16 »
Ich glaube nicht dass dieses Mal drei Verhandlungsrunden gebraucht werden. Ich vermute dass es bereits nach der ersten Runde eine Einigung ohne einen einzigen Tag  Streik oder einen Warnstreik gegeben wird.

Und die sieht dann wie aus?

armerknecht

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Karma: +43/-285
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5644 am: 07.08.2020 15:35 »
Ich glaube nicht dass dieses Mal drei Verhandlungsrunden gebraucht werden. Ich vermute dass es bereits nach der ersten Runde eine Einigung ohne einen einzigen Tag  Streik oder einen Warnstreik gegeben wird.

Weiß man schon mehr?
Im Sinne des Arbeitgebers oder Arbeitnehmers, wer steigt als Gewinner aus dem Ring?

Gibt es vielleicht einen Klatsch-Klingelton fürs Smartphone zum Download, diesen könnte man dann zum Feierabend oder morgens als Weck-Ton erklingen lassen.

Yvonne

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +6/-8
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5645 am: 07.08.2020 15:58 »
Allein schon wegen der anstehenden Milliarden-Umverteilung innerhalb der EU wird es kein so schlechter Tarifabschluss werden. Wenn Deutschland höhere Beiträge zahlt, und gleichzeitig in Italien die ersten Politiker Steuersenkungen in den Raum stellen, wird man hier wohl keine Sparrunde für den öffentlichen Dienst verkaufen können.

LeKai

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
  • Karma: +6/-34
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5646 am: 08.08.2020 16:47 »
Allein schon wegen der anstehenden Milliarden-Umverteilung innerhalb der EU wird es kein so schlechter Tarifabschluss werden. Wenn Deutschland höhere Beiträge zahlt, und gleichzeitig in Italien die ersten Politiker Steuersenkungen in den Raum stellen, wird man hier wohl keine Sparrunde für den öffentlichen Dienst verkaufen können.

Wäre ja auch etwas ganz neues, wenn die Italiener aufeinmal mit Geld umgehen könnten.
Da fragt sich halt wirklich. Wer soll den ganzen Scheiß bezahlen?
Eine einzige Witzveranstaltung, diese EU.

Egon12

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
  • Karma: +14/-101
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5647 am: 10.08.2020 06:48 »
Ist doch völlig egal, was irgendwelche Journalisten vom Stapel lassen. Und was der durchschnittliche BLÖD Leser vom ö.D. hält, ist hinreichend bekannt.
obs der AG seite egal ist, sei mal dahingestellt, sind ja auch Wähler die von der Blöd und so

Was hat die öffentliche Verwaltung jetzt mit Wahlen zu tun?  Das nennt sich Gewaltenteilung, wir arbeiten auf der Grundlage von Rechtsnormen unabhängig von der Legislative ansonsten würden wir auch nur noch im Wahlrhythmus Anträge genehmigen.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,434
  • Karma: +1663/-3137
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5648 am: 10.08.2020 06:50 »
Seit wann gibt es auf kommunaler Ebene eine Legislative?

GenerationY

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
  • Karma: +3/-43
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5649 am: 10.08.2020 07:18 »
Was hat die öffentliche Verwaltung jetzt mit Wahlen zu tun?

 ganz einfach, weil sich der Innenminister Seehofer vor seinen blöden Wählern rechtfertigen muss warum in diesen schlimmen Zeiten Geld für die Gehaltserhöhung der faulen Staatsdiener da ist...

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 859
  • Karma: +85/-315
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5650 am: 10.08.2020 07:31 »
Was hat die öffentliche Verwaltung jetzt mit Wahlen zu tun?

 ganz einfach, weil sich der Innenminister Seehofer vor seinen blöden Wählern rechtfertigen muss warum in diesen schlimmen Zeiten Geld für die Gehaltserhöhung der faulen Staatsdiener da ist...

Man muss aber kein Seehofer Fan sein um zu wissen, dass er sich in der letzten Tarifrunde deutlich für die Verbesserungen in der Entgelttabelle eingesetzt hat. Ich glaube er weiss um die Bedeutung der Funktionsföhigkeit des öD. Insbesondere in diesen "schlimmen" Zeiten!

Caesar42

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Karma: +7/-31
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5651 am: 10.08.2020 07:52 »
Auf den ehemaligen Verwaltungsangestellten ist eben Verlass... was man von den Sozen-Verhandlungsführer auf Seiten der VKA nicht unbedingt behaupten kann/konnte.

Jockel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
  • Karma: +7/-37
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5652 am: 10.08.2020 13:24 »
Seehofer (bzw. der Bund = Scholz) VERDIENT daran, wenn es mehr Gehalt im TVöD gibt. Weil die höheren Lohnkosten (TB Bund = 150.000) von den höheren Steuereinnahmen (alle TB Bund + VKA = 1.500.000) mehr als übertroffen werden. In dieser Lage ist es leicht, Mondpreise für Arbeit aufzurufen. :-) 

JahrhundertwerkTVÖD

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 173
  • Karma: +12/-316
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5653 am: 10.08.2020 14:50 »
Seehofer (bzw. der Bund = Scholz) VERDIENT daran, wenn es mehr Gehalt im TVöD gibt. Weil die höheren Lohnkosten (TB Bund = 150.000) von den höheren Steuereinnahmen (alle TB Bund + VKA = 1.500.000) mehr als übertroffen werden. In dieser Lage ist es leicht, Mondpreise für Arbeit aufzurufen. :-)

Dann sollten wir doch weiterhin unterirdische Abschlüsse anstreben.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,078
  • Karma: +49/-552
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5654 am: 10.08.2020 16:12 »
Ich fordere hitzefrei ab 25 Grad im Büro in den TV aufzunehmen!