Autor Thema: Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion  (Read 380644 times)

123456

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
  • Karma: +6/-41
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1575 am: 27.08.2020 14:38 »
Nordöstliches Südwestfalen

Arno-Nühm

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +16/-62
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1576 am: 27.08.2020 14:46 »
Stimmt nicht. staatliche Rente plus VBL ergibt ungefähr eine Summe wie die einer Beamtenpension. Und das allermeiste der VBL Einzahlung übernimmt das Land. Quasi dicke Zusatzrente für lau. Das gibts so in der PW nicht.

Selten so einen gequirlten Dünnschiss gelesen! Bitte erst einmal informieren, bevor du hier solche Bolzen raushaust!

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,328
  • Karma: +108/-358
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1577 am: 27.08.2020 15:06 »
Selten so einen gequirlten Dünnschiss gelesen! Bitte erst einmal informieren, bevor du hier solche Bolzen raushaust!

Ja?
Ich habe hier vor nicht allzulanger Zeit eine Vergleichsberechnung gesehen, die die Aussage des zweiten Satzes von @öfföff belegt.

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Karma: +65/-515
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1578 am: 27.08.2020 15:37 »
Selten so einen gequirlten Dünnschiss gelesen! Bitte erst einmal informieren, bevor du hier solche Bolzen raushaust!

Ja?
Ich habe hier vor nicht allzulanger Zeit eine Vergleichsberechnung gesehen, die die Aussage des zweiten Satzes von @öfföff belegt.

Dann würde ich gern mal wissen wie man das berechnet. Jeweils für Ost und West. Kennt sich da jemand aus? Meiner Meinung nach ist der Unterschied berrächtlich und deutlich maßgebender als die 1h Mehrarbeit pro Woche.

Domi212

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-3
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1579 am: 27.08.2020 16:01 »
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Entwurf zur Dienstvorschrift Telearbeit/HomeOffice.
Hat dort jemand etwas hier oder in anderen Foren?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,310
  • Karma: +1976/-3834
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1580 am: 27.08.2020 16:04 »
Und das hätte nun welchen Bezug zum Thema und/oder Unterforum?

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,328
  • Karma: +108/-358
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1581 am: 27.08.2020 16:05 »
Dann würde ich gern mal wissen wie man das berechnet. Jeweils für Ost und West. Kennt sich da jemand aus? Meiner Meinung nach ist der Unterschied berrächtlich und deutlich maßgebender als die 1h Mehrarbeit pro Woche.

Ja.

Ich habe hier vor nicht allzulanger Zeit eine Vergleichsberechnung gesehen, die die Aussage des zweiten Satzes von @öfföff belegt.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,500
  • Karma: +159/-748
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1582 am: 27.08.2020 16:13 »
Stimmt nicht. staatliche Rente plus VBL ergibt ungefähr eine Summe wie die einer Beamtenpension. Und das allermeiste der VBL Einzahlung übernimmt das Land. Quasi dicke Zusatzrente für lau. Das gibts so in der PW nicht.

Selten so einen gequirlten Dünnschiss gelesen! Bitte erst einmal informieren, bevor du hier solche Bolzen raushaust!
Nun, jemand der lebenslang VBL macht kommt durchaus auf einen Bruttorente nur ~5 niedriger als die einer Pension (sofern er nicht bei E9 anfängt und in seinen letzten 3 Lebensjahren eine E13 erhält).

Und ja, bei den meisten (grossen) AGs gibt es natürlich eine bAV. Dort hat man aber idR die Wahl, ob man die AG Anteile auszahlen läßt oder in die bAV steckt.
« Last Edit: 27.08.2020 16:20 von WasDennNun »

Warumdendas

  • Gast
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1583 am: 27.08.2020 16:23 »
Wenn ich den Datenschutzbeauftragter wäre, würde ich fragen welche Datenbank du entweder Zweck entfremdest oder du nebenher führst und ob du dann von den Betroffenen die Einwilligung eingeholt hast :D

Datenschutz? So ein Quatsch. Als ob eine Verteilung der Altersstruktur dem Datenschutz unterliegt. Sowas haben wir hier auch im Intranet zur Anschauung. Bei uns übrigens ähnlich mit 12% Ü60 und 31% 50er.

Das wird bei uns klar getoppt: 16% Ü60 und 42% Ü50.
Es wird sich auch nicht ändern, ich habe aktuell 8 Bewerbungen vorliegen. 5x Ü50, 1x Ü60.

Warumdendas

  • Gast
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1584 am: 27.08.2020 16:31 »

Das wird gerne bei den Vergleichen der Ingenieure PW/ÖD vergessen.

Unfug, auch für die PW gilt das Arbeitszeitgesetz. Im Gegensatz zu großten Teilen der Menschen im öD.

In der PW wird das Arbeitszeitgesetz mehr als Richtlinie angesehen. Ich hatte schon einen AG der nach 240 Std. Monatsarbeitszeit, die digital festgehalten wurde, gesagt hat das sei nicht die Arbeits- sondern lediglich die Anwesenheitszeit.

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Karma: +65/-515
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1585 am: 27.08.2020 16:46 »
Wenn ich den Datenschutzbeauftragter wäre, würde ich fragen welche Datenbank du entweder Zweck entfremdest oder du nebenher führst und ob du dann von den Betroffenen die Einwilligung eingeholt hast :D

Datenschutz? So ein Quatsch. Als ob eine Verteilung der Altersstruktur dem Datenschutz unterliegt. Sowas haben wir hier auch im Intranet zur Anschauung. Bei uns übrigens ähnlich mit 12% Ü60 und 31% 50er.

Das wird bei uns klar getoppt: 16% Ü60 und 42% Ü50.
Es wird sich auch nicht ändern, ich habe aktuell 8 Bewerbungen vorliegen. 5x Ü50, 1x Ü60.


Habt ihr auch solche Therapiehunde und Ballspiele für die Motorik?

MrRossi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 627
  • Karma: +23/-440
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1586 am: 27.08.2020 16:48 »
Aha, und wo ist jetzt die Substanz bei deinen Ausführungen? Warum soll man illegale Praktiken mit legalen vergleichen?

Und das gilt auch für die Aussage von Kyrne, wenn dich das Deinem Seelenfrieden näher bringt ;)
Und wo bitte ist die Illegalität bei möglichen 12 Stunden AZ über mehrere Tage? 

Warumdendas

  • Gast
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1587 am: 27.08.2020 16:53 »
Wenn ich den Datenschutzbeauftragter wäre, würde ich fragen welche Datenbank du entweder Zweck entfremdest oder du nebenher führst und ob du dann von den Betroffenen die Einwilligung eingeholt hast :D

Datenschutz? So ein Quatsch. Als ob eine Verteilung der Altersstruktur dem Datenschutz unterliegt. Sowas haben wir hier auch im Intranet zur Anschauung. Bei uns übrigens ähnlich mit 12% Ü60 und 31% 50er.

Das wird bei uns klar getoppt: 16% Ü60 und 42% Ü50.
Es wird sich auch nicht ändern, ich habe aktuell 8 Bewerbungen vorliegen. 5x Ü50, 1x Ü60.


Habt ihr auch solche Therapiehunde und Ballspiele für die Motorik?

 :) Mich hat tatsächlich schon eine Kollegin wg. eines Therapiehundes angesprochen. Vorzugsweise ein Welpe.

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Karma: +65/-515
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1588 am: 27.08.2020 17:51 »
Wenn ich den Datenschutzbeauftragter wäre, würde ich fragen welche Datenbank du entweder Zweck entfremdest oder du nebenher führst und ob du dann von den Betroffenen die Einwilligung eingeholt hast :D

Datenschutz? So ein Quatsch. Als ob eine Verteilung der Altersstruktur dem Datenschutz unterliegt. Sowas haben wir hier auch im Intranet zur Anschauung. Bei uns übrigens ähnlich mit 12% Ü60 und 31% 50er.

Das wird bei uns klar getoppt: 16% Ü60 und 42% Ü50.
Es wird sich auch nicht ändern, ich habe aktuell 8 Bewerbungen vorliegen. 5x Ü50, 1x Ü60.


Habt ihr auch solche Therapiehunde und Ballspiele für die Motorik?

 :) Mich hat tatsächlich schon eine Kollegin wg. eines Therapiehundes angesprochen. Vorzugsweise ein Welpe.

Irgendwie muss man den Tag ja rumbekommen, zuviel Kaffee ist ja auch nicht gerade gesund.

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 442
  • Karma: +29/-157
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1589 am: 28.08.2020 07:22 »
Aha, und wo ist jetzt die Substanz bei deinen Ausführungen? Warum soll man illegale Praktiken mit legalen vergleichen?

Und das gilt auch für die Aussage von Kyrne, wenn dich das Deinem Seelenfrieden näher bringt ;)
Und wo bitte ist die Illegalität bei möglichen 12 Stunden AZ über mehrere Tage?

Dass es nur max. 10 sein dürfen.