Autor Thema: Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion  (Read 380662 times)

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,412
  • Karma: +400/-566
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2310 am: 16.09.2020 12:59 »
...Entgeltumwandlung bedeutet aber auch immer, das weniger in die Sozialkassen eingezahlt wird...

...das bedeutet, dass zwar einerseits dass die Allgemeinheit dein Ebike mitfinanziert, du aber irgendwann aber auch Verluste bei der Rente in Kauf nimmst...

...bei den heutigen Zinsen kann man ein Ebike auch gut finanzieren, wenn man im Moment nicht da nötige Kleingled hat...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,310
  • Karma: +1976/-3834
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2311 am: 16.09.2020 13:01 »
Dann beruht das ja auf der eigenen Entscheidung. Die AG möchten lediglich eine Öffnungsklausel, damit sie derlei mit TB vereinbaren können.

shenja

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
  • Karma: +13/-47
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2312 am: 16.09.2020 13:02 »
...Entgeltumwandlung bedeutet aber auch immer, das weniger in die Sozialkassen eingezahlt wird...

...das bedeutet, dass zwar einerseits dass die Allgemeinheit dein Ebike mitfinanziert, du aber irgendwann aber auch Verluste bei der Rente in Kauf nimmst...

...bei den heutigen Zinsen kann man ein Ebike auch gut finanzieren, wenn man im Moment nicht da nötige Kleingled hat...
Danke für Deine Erläuterung.

shenja

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
  • Karma: +13/-47
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2313 am: 16.09.2020 13:03 »
Dann beruht das ja auf der eigenen Entscheidung. Die AG möchten lediglich eine Öffnungsklausel, damit sie derlei mit TB vereinbaren können.

Und das wiederum finde ich gut. Ich bin der Meinung, dass generell zu wenig Spielraum da ist. Ob ich mich dann dazu entscheide ist ja meine Sache.

Schokobon

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 332
  • Karma: +38/-294
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2314 am: 16.09.2020 13:21 »
Voll bezuschusstes ÖPNV Ticket würde mir gut reinlaufen angesichts meines anstehenden Umzugs.

Melman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2315 am: 16.09.2020 13:25 »
Mal ne blöde Frage, was machen Eure Itler denn überhaupt in der Verwaltung? Ich sehe unsere nie und telefonisch erreichen kann man die auch nicht. Unsere Software wird über Rechenzentren eingekauft. Bei Problemen bei laufenden Programmen muss ich selber ne Lösung finden. Wir haben zusätzlich noch ADV Koordinatoren die noch weniger Ahnung haben oder besser darin sind die Arbeit von sich wegzuschieben.

Ich bin so ein Itler den man bei uns zumindest Telefonisch erreicht und auch sieht ...
Zu sagen das Itler nichts arbeiten und ein Haufen Geld bekommen ... den Job hätte ich auch gerne!
Ich halte meinen Kopf für alles Mögliche hin und habe viel Stress! Das ist auch der Grund warum man dann (so ist es bei mir) kleinere Probleme vor sich herschiebt ..

Und wenn ich dann noch alte Kollegen sehe die für denselben Job in der Freien Wirtschaft 20000 - 30000 € mehr verdienen überlege ich schon ab und zu!

Wenn der TvöD nicht anzieht wird keiner mehr Jobs da annehmen, oder nur die wo anders nichts bekommen.


heike2106

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
  • Karma: +10/-20
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2316 am: 16.09.2020 13:31 »
Mal ne blöde Frage, was machen Eure Itler denn überhaupt in der Verwaltung? Ich sehe unsere nie und telefonisch erreichen kann man die auch nicht. Unsere Software wird über Rechenzentren eingekauft. Bei Problemen bei laufenden Programmen muss ich selber ne Lösung finden. Wir haben zusätzlich noch ADV Koordinatoren die noch weniger Ahnung haben oder besser darin sind die Arbeit von sich wegzuschieben.

Ich seh unsere auch eher beim Drucker reparieren oder wenn mal ein neuer Kopierer mit Emailadressen eingerichtet werden soll.
Ansonsten etwas Fehlersuche, wenn die Programme mal wieder spinnen und Daten fehlen. Aber ich behaupte einfach mal, das dort kein Masterstudium benötigt wird.
Mein Bruder ist hingegen Softwareentwickler in der fW. Das wäre dem hier von den Aufgaben an sich schon viel zu langweilig und unterfordernd.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,328
  • Karma: +108/-358
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2317 am: 16.09.2020 13:36 »
Mal ne blöde Frage, was machen Eure Itler denn überhaupt in der Verwaltung? Ich sehe unsere nie ...

So sollte es auch sein. Das beste Beispiel für eine funktionierende Serviceeinheit ist, wenn man sie nicht braucht und nicht sieht.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,412
  • Karma: +400/-566
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2318 am: 16.09.2020 13:36 »
..ich bin selbst kein IT-ler, aber die Vorstellungen der Tätigkeiten des IT-lers im öD ist hier bei Vielen offensichtlich stark "vorurteilbelastet"...vieles scheinen hier nach "ich habe zwar keine Ahnung aber eine Meinung" zu posten
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,328
  • Karma: +108/-358
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2319 am: 16.09.2020 13:38 »
Voll bezuschusstes ÖPNV Ticket würde mir gut reinlaufen angesichts meines anstehenden Umzugs.

Genauso ein Mist, wie bezuschusste E-Bikes, da nur einige Beschäftigte einen Vorteil davon haben. Entgelterhöhungen müssen für alle da sein und nicht nur für ausgewählte Personen.


Schokobon

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 332
  • Karma: +38/-294
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2320 am: 16.09.2020 13:43 »
Wieso ist etwas Mist wenn nicht alle was davon haben?

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,500
  • Karma: +159/-748
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2321 am: 16.09.2020 13:47 »
Werdet endlich mal wach.
Der öffentliche Dienst hat im technischen Bereich überhaupt keine Chance mehr Mitarbeiter zu bekommen. Die Vergütung und die Konditionen sind mittlerweile nicht mehr akzeptabel.
Wir reden hier von mehr als 1.000 €/Monat.
Richtig, aber dafür ist ver.di der falsche Ansprechpartner, dass kann man mit zeitlich befristeten AT Zulagen locker lösen.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,500
  • Karma: +159/-748
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2322 am: 16.09.2020 13:48 »
Und wieso sollte ein Studium in Informatik mehr wert sein als ein übrigens Verwaltungsstudium?
Weil die Arbeit des Informatikers eine wesentlich höhere Wertschöpfung ermöglicht.

Keeper83

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
  • Karma: +29/-256
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2323 am: 16.09.2020 13:49 »
Voll bezuschusstes ÖPNV Ticket würde mir gut reinlaufen angesichts meines anstehenden Umzugs.

Genauso ein Mist, wie bezuschusste E-Bikes, da nur einige Beschäftigte einen Vorteil davon haben. Entgelterhöhungen müssen für alle da sein und nicht nur für ausgewählte Personen.

Inwiefern berührt denn die Möglichkeit einer Entgeltumwandlung den Kuchen für die Tariferhöhung?

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,500
  • Karma: +159/-748
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #2324 am: 16.09.2020 13:53 »
Mal ne blöde Frage, was machen Eure Itler denn überhaupt in der Verwaltung?.
Unsere (Diplom)Informatiker entwickeln, analysieren und produzieren Hilfsmittel, Daten und Dienstleistungen die einen Mehrwert schaffen, da die Fachleute in den Arbeitsgruppen, sprich den Output der Sachbearbeiter, vervielfachen bzw. auf eine wesentlich besser Qualität heben.

Aber dreht sich auch nicht um Mausschubser und Druckertonerwechsler, die sind mit EG6-8 bestens bedient.