Autor Thema: Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion  (Read 383582 times)

Lio1896

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • Karma: +10/-26
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #420 am: 25.06.2020 07:41 »
Bitte, Bitte nicht wieder die Diskussion wieviel eine jeweilige Entgeltgruppe in den verschiedensten Teilen von Deutschland wert ist. Bitte keine Vergleiche mit E 11 Wohnungsmarkt in Cottbus und E 11 Wohnungsmarkt in Hamburg.

Und bitte auch keine Diskussionen über Wertigkeit von Bildungsabschlüssen: Bachelor ist Bachelor, Master ist Master und Weiterbildungslehrgang A2 ist A2, ganz egal!

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #421 am: 25.06.2020 07:43 »
Der Punkt mit dem Ost/West stammt nicht von mir, aber es wurde mal diskutiert, dass es einem nach der Wiedervereinigung Geborenen schwer zu vermitteln sei, dass er weniger Wert sei. Insbesondere hat er ja den gleichen Abschluss, oder denkt hier jemand, dass einer aus West, der in Leipzig studiert hat, in Bayern weniger verdienen sollte...

Entgelt drückt nicht den Wert eines AN aus, sondern den Wert dessen Arbeitskraft.

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 445
  • Karma: +30/-158
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #422 am: 25.06.2020 07:50 »
Was das hier Kindergarten kleine Gruppe?

Ich war auch zu Hause habe gleichzeitig gearbeitet, meiner Tochter Mittag gekocht und ihr Schimpfwörter beigebracht, damit Sie im Kindergarten mitreden kann.

Und was bekomme ich?

300 Euro Kindernbonus. Ist doch nichts.

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 445
  • Karma: +30/-158
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #423 am: 25.06.2020 07:54 »
Der Punkt mit dem Ost/West stammt nicht von mir, aber es wurde mal diskutiert, dass es einem nach der Wiedervereinigung Geborenen schwer zu vermitteln sei, dass er weniger Wert sei. Insbesondere hat er ja den gleichen Abschluss, oder denkt hier jemand, dass einer aus West, der in Leipzig studiert hat, in Bayern weniger verdienen sollte...

Entgelt drückt nicht den Wert eines AN aus, sondern den Wert dessen Arbeitskraft.

Und die ist ist München anders als in Ostfriesland?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #424 am: 25.06.2020 07:59 »
Klar, da sie als Ware ja lokal gehandelt wird. Mithin bestimmen die lokalen Marktbedingungen den Preis.

Wastelandwarrior

  • Gast
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #425 am: 25.06.2020 08:40 »
Bitte, Bitte nicht wieder die Diskussion wieviel eine jeweilige Entgeltgruppe in den verschiedensten Teilen von Deutschland wert ist. Bitte keine Vergleiche mit E 11 Wohnungsmarkt in Cottbus und E 11 Wohnungsmarkt in Hamburg.

Und bitte auch keine Diskussionen über Wertigkeit von Bildungsabschlüssen: Bachelor ist Bachelor, Master ist Master und Weiterbildungslehrgang A2 ist A2, ganz egal!

Nunja… der Mangel an hochbezahlten Industriejobs führt für das Beispiel E11 in Cottbus jedenfalls zu einem Gender-Pay-Gap zu Lasten der Männer. Schon mal gelesen in der Debatte ? Nein ? Ist aber so. Insofern ist die aktuelle Schleifung der Autoindustrie vielleicht einfach ein Weg, das Gender-Pay-Gap zu reduzieren.  ;D

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #426 am: 25.06.2020 08:49 »
Bei einer Kaufkraftindizierung des Tabellenentgelts erhielte man in Cottbus in E11/3 TVÖD ca. 48.876€, in FHH 58.865€. Das hielte ich für passend.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,223
  • Karma: +65/-661
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #427 am: 25.06.2020 09:09 »
Klar, da sie als Ware ja lokal gehandelt wird. Mithin bestimmen die lokalen Marktbedingungen den Preis.

Der Mangel an Möglichkeiten zur Schaffung von Neubauten ist flächendeckend zu beobachten, damit weiß Gott keine lokale Marktbedingung. Das haben wir hier auch in 3000 Seelen-Dörfern auf dem Land. Und als aller letztes ist das ein Markt, sondern Planwirtschaft.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,223
  • Karma: +65/-661
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #428 am: 25.06.2020 09:14 »
Bei einer Kaufkraftindizierung des Tabellenentgelts erhielte man in Cottbus in E11/3 TVÖD ca. 48.876€, in FHH 58.865€. Das hielte ich für passend.

Wenn die Basis - hier also die Stufe 3 - eher einem Würfelergebnis als einem Martkpreis nahekommt ist eine weitere Auffächerung nach realen Kriterien schlicht Unfug. Es sei denn, man habe bei dem Mitarbeiter in Cottbus sowie in Hamburg exakt die gleiche Historie in Bezug auf sein Eingruppierung.


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #429 am: 25.06.2020 09:20 »
Klar, da sie als Ware ja lokal gehandelt wird. Mithin bestimmen die lokalen Marktbedingungen den Preis.

Der Mangel an Möglichkeiten zur Schaffung von Neubauten ist flächendeckend zu beobachten, damit weiß Gott keine lokale Marktbedingung. Das haben wir hier auch in 3000 Seelen-Dörfern auf dem Land. Und als aller letztes ist das ein Markt, sondern Planwirtschaft.

Ich habe mich zu Neubauten nicht eingelassen.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #430 am: 25.06.2020 09:24 »
Bei einer Kaufkraftindizierung des Tabellenentgelts erhielte man in Cottbus in E11/3 TVÖD ca. 48.876€, in FHH 58.865€. Das hielte ich für passend.

Wenn die Basis - hier also die Stufe 3 - eher einem Würfelergebnis als einem Martkpreis nahekommt ist eine weitere Auffächerung nach realen Kriterien schlicht Unfug. Es sei denn, man habe bei dem Mitarbeiter in Cottbus sowie in Hamburg exakt die gleiche Historie in Bezug auf sein Eingruppierung.

Stufe 3 kommt zustande, wenn sie tariflich zustandekommt. Ob das bei zwei AN auf den gleichen Wege geschieht oder nicht, ist unbeachtlich, weil die Erwerbshistorie selbst unbeachtlich ist.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,223
  • Karma: +65/-661
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #431 am: 25.06.2020 09:28 »
Die Findung eines marktgerechten Gehaltes ist in deiner Ausführung dennoch inkonsistent. Es beinhaltet Stufen, die im Allgemeinen einer Bewertung von Arbeitskraft nicht zugänglich sind.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,385
  • Karma: +1992/-3851
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #432 am: 25.06.2020 09:32 »
Nein. Meine Ermittlung eines marktgerechten Entgelts beinhaltet keine Stufen. Sie beinhaltet eine Kaufpreisindizierung.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,223
  • Karma: +65/-661
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #433 am: 25.06.2020 09:49 »
Nein. Meine Ermittlung eines marktgerechten Entgelts beinhaltet keine Stufen. Sie beinhaltet eine Kaufpreisindizierung.

Und wofür. Wird vorausgesetzt, das das Einkommen aus dem TVÖD regelhaft das einzige Einkommen ist. Und wenn ja, wieso?

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,052
  • Karma: +117/-464
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #434 am: 25.06.2020 09:55 »
Nein. Meine Ermittlung eines marktgerechten Entgelts beinhaltet keine Stufen. Sie beinhaltet eine Kaufpreisindizierung.

Und wofür.
Na zur Ermittlung des Entgeltes! Andere Einkommen stehen ja nicht zur Diskussion und TVP haben auf diese Gott sei Dank keinen Einfluss