Autor Thema: [BW] 4-Säulen-Programm  (Read 62317 times)

Hans

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Karma: +2/-4
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #285 am: 20.11.2022 19:22 »
Och Leute, ein wenig Geduld - ich gehe doch davon aus, dass morgen früh die Gehaltsmitteilungen im LBV Portal abrufbar sein werden. Dann sollte die (Neu)gier befriedigt sein!

Drehleiterkutscher

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Karma: +10/-7
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #286 am: 20.11.2022 22:22 »
...es soll nicht nur Landesbeamte geben!

Archivsekretärin

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
  • Karma: +9/-38
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #287 am: 21.11.2022 06:17 »
Aber die Landesbeamten können dann ja ihre neue Erkenntnis teilen  :)

Drehleiterkutscher

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Karma: +10/-7
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #288 am: 21.11.2022 07:37 »
...ja, das wäre nett!  8)

Poincare

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 146
  • Karma: +8/-16
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #289 am: 21.11.2022 08:35 »
Och Leute, ein wenig Geduld - ich gehe doch davon aus, dass morgen früh die Gehaltsmitteilungen im LBV Portal abrufbar sein werden. Dann sollte die (Neu)gier befriedigt sein!

Es ist morgen früh,  habe keine Gehaltsmitteilung. Bitte nacharbeiten!

SpeedyG

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
  • Karma: +0/-12
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #290 am: 21.11.2022 09:56 »
Hieß es nicht, dass in KW46 die Gehaltsmitteilungen kommen? Beim LBV dauert mal wieder alles ewig.

Sleyana

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +1/-13
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #291 am: 21.11.2022 10:46 »
Haben die PKVen schon das eigentlich eingepreist? Die gängigen Versicherungen und ihre Makler sind noch auf Stand 2013. Als künftige Öffnungsklausel Beamtin freut man sich wenn man es etwas günstiger haben kann…

Poincare

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 146
  • Karma: +8/-16
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #292 am: 21.11.2022 10:48 »
Hieß es nicht, dass in KW46 die Gehaltsmitteilungen kommen? Beim LBV dauert mal wieder alles ewig.

In der Regel kam sie bei mir am 19. oder 20., sehe keinen Grund warum sie vorgezogen sein müsste. Beim LBV stand nur, dass mit der Dezembermitteilung ausführliche Informationen zum Gesetz kommen sollen.

Zitat
Haben die PKVen schon das eigentlich eingepreist? Die gängigen Versicherungen und ihre Makler sind noch auf Stand 2013. Als künftige Öffnungsklausel Beamtin freut man sich wenn man es etwas günstiger haben kann…

Beitrag wird denke ich angepasst, wenn sich der Bemessungssatz der Beihilfe ändert. Was gibt es sonst einzupreisen?

Sleyana

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +1/-13
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #293 am: 21.11.2022 11:04 »
Naja… genau das. Macht ein Unterschied ob ich 400 oder vielleicht nur 350 oder 300 abdrücken darf. Insbesondere im m.D

Poincare

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 146
  • Karma: +8/-16
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #294 am: 21.11.2022 11:29 »
Dazu gibt es schon Absprachen, die dann denke ich umgesetzt und bestehende Verträge angepasst werden. Wirkt sich direkt netto aus, aber reduziert natürlich nur den eigenen Beitrag und hauptsächlich den Teil, den man steuerlich geltend machen kann. Ich bin gespannt um wieviel mein Beitrag dann zum 1.1. tatsächlich sinkt.

Wilhermine

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
  • Karma: +1/-1
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #295 am: 21.11.2022 11:52 »
Dazu gibt es schon Absprachen, die dann denke ich umgesetzt und bestehende Verträge angepasst werden. Wirkt sich direkt netto aus, aber reduziert natürlich nur den eigenen Beitrag und hauptsächlich den Teil, den man steuerlich geltend machen kann. Ich bin gespannt um wieviel mein Beitrag dann zum 1.1. tatsächlich sinkt.

Bisher 428€ ab 01.01.23 278€….bisher 50/50 dann 70/30.
das spürt man doch schon deutlich. Klar sinkt die Erstattung der lohnsteuer beim Ausgleich, jedoch ist das mehr netto durchaus nett.

Abrechnungen in kw46….da haben sie vergessen, die Jahreszahl anzugeben….

Sleyana

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +1/-13
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #296 am: 21.11.2022 11:53 »
428 € war aber auch ganz schön deftig an Kosten.

Wilhermine

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
  • Karma: +1/-1
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #297 am: 21.11.2022 12:19 »
428 € war aber auch ganz schön deftig an Kosten.
Einstieg mit 30+….

Zumindest die Homepage des LBV ist nicht erreichbar….:) interessant….
Vielleicht ist sie aufgrund der hohen Zahlen nun einfach zusammengebrochen….

Sleyana

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +1/-13
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #298 am: 21.11.2022 12:33 »
Ich würde mit 27 in den Vorbereitungsdienst gehen. Ich bekomme schon Bauchschmerzen... Ich kann nur hoffen das alles gut wird.

Poincare

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 146
  • Karma: +8/-16
Antw:[BW] 4-Säulen-Programm
« Antwort #299 am: 21.11.2022 12:37 »
Dazu gibt es schon Absprachen, die dann denke ich umgesetzt und bestehende Verträge angepasst werden. Wirkt sich direkt netto aus, aber reduziert natürlich nur den eigenen Beitrag und hauptsächlich den Teil, den man steuerlich geltend machen kann. Ich bin gespannt um wieviel mein Beitrag dann zum 1.1. tatsächlich sinkt.

Bisher 428€ ab 01.01.23 278€….bisher 50/50 dann 70/30.
das spürt man doch schon deutlich. Klar sinkt die Erstattung der lohnsteuer beim Ausgleich, jedoch ist das mehr netto durchaus nett.

Abrechnungen in kw46….da haben sie vergessen, die Jahreszahl anzugeben….

Dann hast du von den 428€ ca. 250€ Basiskosten und 178 € zusatzgeschichten zum Beihilfe ergänzen. Je nach Grenzsteuersatz musst du dann von den 150 € ersparnis halt wieder 50 € abgeben.

Bei mir sind alleine ca. 1/3 der Kosten Kinderbeiträge, an denen sich nichts ändert, von daher wird es bei mir leider nicht so viel ausmachen.