Autor Thema: Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung  (Read 407325 times)

Mond6

  • Gast
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2835 am: 02.03.2020 09:05 »
Dann ist der AG unbeteiligter Dritter und darf nicht bestreikt werden.

Der AG der Kantinenmitarbeiter ist unbeteiligter Dritter?

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 781
  • Karma: +52/-113
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2836 am: 02.03.2020 09:06 »
Gegenüber den Tarifbeschäftigen ist es doppelt unfair, da man zum Ausgleich für ein geringeres monatliches Entgelt noch privat fürs Alter vorsorgen darf und dann trotzdem weniger im Alter rausbekommt...

Ist das so? Wie hoch ist denn der Unterschied nach 45 Jahren zwischen Rente + Betriebsrente und Pension?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9,714
  • Karma: +1382/-2224
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2837 am: 02.03.2020 09:10 »
Dann ist der AG unbeteiligter Dritter und darf nicht bestreikt werden.

Der AG der Kantinenmitarbeiter ist unbeteiligter Dritter?

Ja. Es liegt ausweislich Deiner Schilderung für die Kantine keine Tarifbindung vor.

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 664
  • Karma: +82/-90
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2838 am: 02.03.2020 09:17 »
Gegenüber den Tarifbeschäftigen ist es doppelt unfair, da man zum Ausgleich für ein geringeres monatliches Entgelt noch privat fürs Alter vorsorgen darf und dann trotzdem weniger im Alter rausbekommt...

Ist das so? Wie hoch ist denn der Unterschied nach 45 Jahren zwischen Rente + Betriebsrente und Pension?
Exorbitant!

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 781
  • Karma: +52/-113
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2839 am: 02.03.2020 09:20 »
Exorbitant!

Da wäre ich mal für Details, gerne auch faktenbasiert, dankbar.

Mond6

  • Gast
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2840 am: 02.03.2020 09:32 »
Dann ist der AG unbeteiligter Dritter und darf nicht bestreikt werden.

Der AG der Kantinenmitarbeiter ist unbeteiligter Dritter?

Ja. Es liegt ausweislich Deiner Schilderung für die Kantine keine Tarifbindung vor.

Welche Tarifpartner vertreten einen Raum? Können Busfahrer nur streiken wenn die Busse Gewerkschaftlich organisiert sind?

Mond6

  • Gast
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2841 am: 02.03.2020 09:35 »
Gegenüber den Tarifbeschäftigen ist es doppelt unfair, da man zum Ausgleich für ein geringeres monatliches Entgelt noch privat fürs Alter vorsorgen darf und dann trotzdem weniger im Alter rausbekommt...

Ist das so? Wie hoch ist denn der Unterschied nach 45 Jahren zwischen Rente + Betriebsrente und Pension?

Müssen Beamte 45 Jahre berufstätig sein um Pensionsberechtigt zu werden? Mir hat mal ein Oberstudienrat gesagt er bekommt nach 35 Jahren 75% Pension.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9,714
  • Karma: +1382/-2224
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2842 am: 02.03.2020 09:39 »
Dann ist der AG unbeteiligter Dritter und darf nicht bestreikt werden.

Der AG der Kantinenmitarbeiter ist unbeteiligter Dritter?

Ja. Es liegt ausweislich Deiner Schilderung für die Kantine keine Tarifbindung vor.

Welche Tarifpartner vertreten einen Raum? Können Busfahrer nur streiken wenn die Busse Gewerkschaftlich organisiert sind?

Wieso Raum? Eine Kantine ist ein Betrieb oder Betriebsteil. Sie kann übrigens niemals ein Raum sein.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 781
  • Karma: +52/-113
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2843 am: 02.03.2020 09:40 »
Müssen Beamte 45 Jahre berufstätig sein um Pensionsberechtigt zu werden? Mir hat mal ein Oberstudienrat gesagt er bekommt nach 35 Jahren 75% Pension.

Nein, müssen Sie nicht. Der Oberstudienrat hat aber auch Quatsch erzählt. Die 45 Jahre habe ich mal als Beispiel genommen, da es eine typische Lebensarbeitszeit für eine Tätigkeit im öD auf Bachelor-Niveau ist und (nach 40 Jahren) der maximale Pensionsanspruch besteht.

Mond6

  • Gast
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2844 am: 02.03.2020 09:43 »
Müssen Beamte 45 Jahre berufstätig sein um Pensionsberechtigt zu werden? Mir hat mal ein Oberstudienrat gesagt er bekommt nach 35 Jahren 75% Pension.

Nein, müssen Sie nicht. Der Oberstudienrat hat aber auch Quatsch erzählt. Die 45 Jahre habe ich mal als Beispiel genommen, da es eine typische Lebensarbeitszeit für eine Tätigkeit im öD auf Bachelor-Niveau ist und (nach 40 Jahren) der maximale Pensionsanspruch besteht.

OK, hab ich jetzt auch gesehen:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiP8b7hsfvnAhWG-KQKHeDlAwIQFjABegQIBBAB&url=https%3A%2F%2Fwww.focus.de%2Ffinanzen%2Faltersvorsorge%2Frente%2F1761-euro-minimum-doppelt-so-viel-pension-wie-rente-deshalb-koennen-beamte-im-alter-in-saus-und-braus-leben_id_10753806.html&usg=AOvVaw2BRp6tpcyadVLbANQZHlxL

Mond6

  • Gast
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2845 am: 02.03.2020 09:46 »
Dann ist der AG unbeteiligter Dritter und darf nicht bestreikt werden.

Der AG der Kantinenmitarbeiter ist unbeteiligter Dritter?

Ja. Es liegt ausweislich Deiner Schilderung für die Kantine keine Tarifbindung vor.

Welche Tarifpartner vertreten einen Raum? Können Busfahrer nur streiken wenn die Busse Gewerkschaftlich organisiert sind?

Wieso Raum? Eine Kantine ist ein Betrieb oder Betriebsteil. Sie kann übrigens niemals ein Raum sein.

Hast du damit die Frage beantwortet? Verstehe ich nicht. Sind Räumlichkeiten tarifgebunden? Dürfen tarifgebundene MA nur streiken wenn die Betriebsräume Tarifgebunden sind?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9,714
  • Karma: +1382/-2224
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2846 am: 02.03.2020 09:51 »
Es gibt keine Tarifbindung für Räume - wohl aber für Betriebe und Betriebsteile. Du hast eine Tarifbindung für die Kantine verneint. Mithin gilt das zuvor von mir ausgeführte.

Mond6

  • Gast
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2847 am: 02.03.2020 09:57 »
Die Kantine ist ein Raum, die Tarifbindung gilt für die Speisenversorgung die auch den Betriebsteile betreibt. Somit gilt das zuvor von mit ausgeführte und meine Fragen bleiben z. T.  unbeantwortet.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 781
  • Karma: +52/-113
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2848 am: 02.03.2020 09:59 »

OK, hab ich jetzt auch gesehen:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiP8b7hsfvnAhWG-KQKHeDlAwIQFjABegQIBBAB&url=https%3A%2F%2Fwww.focus.de%2Ffinanzen%2Faltersvorsorge%2Frente%2F1761-euro-minimum-doppelt-so-viel-pension-wie-rente-deshalb-koennen-beamte-im-alter-in-saus-und-braus-leben_id_10753806.html&usg=AOvVaw2BRp6tpcyadVLbANQZHlxL

Bekannter und aufgrund von Faktenarmut tendenziöser Artikel. Aber wenn was will man vom Focus erwarten, zumal der Artikel noch mit "deshalb können Beamte im Alter in Saus und Braus leben" untertitelt ist....

Daher ja auch mein Eingangspost mdBu faktenbasierte Beispiele.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9,714
  • Karma: +1382/-2224
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #2849 am: 02.03.2020 10:01 »
Die Kantine ist ein Raum, die Tarifbindung gilt für die Speisenversorgung die auch den Betriebsteile betreibt. Somit gilt das zuvor von mit ausgeführte und meine Fragen bleiben z. T.  unbeantwortet.

Die Kantine ist ein Betrieb oder ein Betriebsteil. Ausweislich Deiner Schilderung liegt für diese keine Tarifbindung vor. Mithin gilt das, was ich dazu ausgeführt habe.