Autor Thema: Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung  (Read 581449 times)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,191
  • Karma: +1959/-3789
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4725 am: 05.06.2020 12:44 »
Universalgelehrter - also, welcher Tarifvertrag soll auslaufen?

Queen of Spades

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-13
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4726 am: 05.06.2020 12:48 »
Boheme reicht völlig aus.

https://oeffentlicher-dienst-news.de/tarifrunde-oeffentlicher-dienst-2020-tarifverhandlung-bund-und-kommunen-vka/

nde August 2020 endet der Tarifvertrag im öffentlichen Dienst für Bund und Kommunen.

Nun, denn...ob er nun "endet" oder "ausläuft", ja darüber darf man zanken.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,191
  • Karma: +1959/-3789
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4727 am: 05.06.2020 12:49 »
Weder das eine noch das andere ist zutreffend.

Queen of Spades

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-13
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4728 am: 05.06.2020 12:50 »
Dann verfassen Sie schnell eine empörte Mail an den Betreiber der Webseite. Wie sagt man Neudeutsch....Fake News.

Schmitti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Karma: +21/-76
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4729 am: 05.06.2020 12:55 »
Im TvöD selbst steht fast ne ganze Seite zur Laufzeit drin, von einem automatischen Auslaufen oder Laufzeitende steht da nix.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,191
  • Karma: +1959/-3789
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4730 am: 05.06.2020 12:56 »
Dann verfassen Sie schnell eine empörte Mail an den Betreiber der Webseite. Wie sagt man Neudeutsch....Fake News.

Warum sollte ich - bei Fake News gibt es immer zwei: einen, der sie in die Welt setzt, und einen, der so blöd ist, sie zu glauben. Letzterer bist Du - sogar mit der Steigerung, sie unreflektiert weiterzuverbreiten.

Queen of Spades

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-13
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4731 am: 05.06.2020 13:00 »
Oha, ich lese nun, dass wir schon per DU sind und Sie die Tendenz haben ausfallend zu werden....lieber Spit (ja, das T ist bewusst gesetzt) *küsschen*

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,191
  • Karma: +1959/-3789
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4732 am: 05.06.2020 13:08 »
Du kannst mich gerne siezen, wenn Du das möchtest. Also, welcher Tarifvertrag läuft nun aus?

FGL

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
  • Karma: +18/-110
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4733 am: 05.06.2020 13:12 »
Oha, ich lese nun, dass wir schon per DU sind und Sie die Tendenz haben ausfallend zu werden....lieber Spit (ja, das T ist bewusst gesetzt) *küsschen*
Neu im Internet? In Foren und Chats ist das "Du" der übliche Umgangston.

Queen of Spades

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-13
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4734 am: 05.06.2020 13:15 »
Mache ich doch glatt  :)

https://de.wikipedia.org/wiki/Tarifvertrag_f%C3%BCr_den_%C3%B6ffentlichen_Dienst

Mindestlaufzeit:1)   31. August 2020[1]


Wie das bei Verträgen so ist, sie laufen aus. Natürlich gibt es Nebenbestimmungen, Klauseln usw usf die festlegen, dass bei keiner vorzeitigen Einigung die Vertragslaufzeit automatisch verlängert wird (zu festgelegten oder unbestimmten Konditionen). Fakt ist aber, dass die Vertragslaufzeit nun einmal endet. Das war zu Zeiten Pangaeas schon so und wird bestimmt auch noch weit weit in der Zukunft seine Gültigkeit haben.


Freut mich, wenn ich Ihnen helfen konnte.

Queen of Spades

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-13
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4735 am: 05.06.2020 13:17 »

Neu im Internet? In Foren und Chats ist das "Du" der übliche Umgangston.
[/quote]

Wo steht das? Ich würde das gerne nachlesen. Hier nimmt man es doch so genau und ich möchte nicht in noch mehr Fettnäpfchen tapsen :(

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,191
  • Karma: +1959/-3789
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4736 am: 05.06.2020 13:19 »
Wer auf ein Portal verlinkt, auf dem Laien über Inhalte abstimmen, zeigt nur seine eigene Unzulänglichkeiten - erst recht dann, wenn sein Intellekt nicht einmal dazu ausreicht, die dort verbreiteten und hier eingeführten Inhalte zu begreifen, wie hier den Begriff „Mindestlaufzeit“, der eben nur festlegt, zu welchem Zeitpunkt die entsprechenden Vertragsbestandteile, auf die er sich bezieht, gekündigt werden können.

Queen of Spades

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-13
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4737 am: 05.06.2020 13:23 »
Wer auf ein Portal verlinkt, auf dem Laien über Inhalte abstimmen, zeigt nur seine eigene Unzulänglichkeiten - erst recht dann, wenn sein Intellekt nicht einmal dazu ausreicht, die dort verbreiteten und hier eingeführten Inhalte zu begreifen, wie hier den Begriff „Mindestlaufzeit“, der eben nur festlegt, zu welchem Zeitpunkt die entsprechenden Vertragsbestandteile, auf die er sich bezieht, gekündigt werden können.

Charmant, der Herr SpiT. Ich denke, dass sich jeder Jurist, welcher hier mitliest, gerade in Grund und Boden für Sie schämt. Sich selbst "öffentlich" so demütigen und dann noch die Fahne der Hybris hochhalten. Sie haben bestimmt viele Freunde ;)

edit: das mit den Laien beziehen Sie doch hoffentlich nicht auch noch auf Wikipedia, oder?

Queen of Spades

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-13
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4738 am: 05.06.2020 13:31 »
Der Netplanet hat endlich Klarheit geschafft. Sind Sie auch ein "Internetveteran" ?

edit: Wie, jetzt löschen Sie den Post? Nicht doch! Haben Sie keine Angst vorm SpiT. Netplanet steht bestimmt nicht auf seiner Blacklist.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,191
  • Karma: +1959/-3789
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #4739 am: 05.06.2020 13:33 »
Wer auf ein Portal verlinkt, auf dem Laien über Inhalte abstimmen, zeigt nur seine eigene Unzulänglichkeiten - erst recht dann, wenn sein Intellekt nicht einmal dazu ausreicht, die dort verbreiteten und hier eingeführten Inhalte zu begreifen, wie hier den Begriff „Mindestlaufzeit“, der eben nur festlegt, zu welchem Zeitpunkt die entsprechenden Vertragsbestandteile, auf die er sich bezieht, gekündigt werden können.

Charmant, der Herr SpiT. Ich denke, dass sich jeder Jurist, welcher hier mitliest, gerade in Grund und Boden für Sie schämt. Sich selbst "öffentlich" so demütigen und dann noch die Fahne der Hybris hochhalten. Sie haben bestimmt viele Freunde ;)

edit: das mit den Laien beziehen Sie doch hoffentlich nicht auch noch auf Wikipedia, oder?

Jeder Jurist wird wissen, was eine Mindestlaufzeit ist - im Gegensatz zu Dir. Und ja, die Plattform, auf der Laien über Inhalte abstimmen, ist Wikipedia.