Autor Thema: Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?  (Read 12851 times)

AndreasHL

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
  • Karma: +0/-52
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #60 am: 26.09.2022 10:14 »
Hallo,

in unserem alten Gemäuer (Wandstärke teilweise über 50 cm) wird natürlich am Wochenende die Temperatur runtergefahren. Das bedeutet, am Montag ist es im Winter kalt, ab Dienstag Mittag wird es etwas wärmer.

Und obwohl offizielle Dienstzeit bis 19.30 h ist (gleitende Arbeitszeit) wird ab ca. 16 h die Heizung runtergefahren, dann wird es kalt. Ob das legal ist?

Ich kann nur sagen, dass man hinter vorgehaltener Hand immer mehr über, ich nenn es mal Akte des zivilen Ungehorsams diskutiert. Schon erstaunlich, welche Fantasie Menschen entwickeln, wenn sie selbst so direkt betroffen sind.

Viele Grüße

Andreas



JesuisSVA

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,599
  • Karma: +318/-584
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #61 am: 26.09.2022 10:18 »
Ich bin durchaus geneigt, das Leiden anderer hinzunehmen, wenn dadurch die politischen Fehler der Vergangenheit korrigiert würden.

Du selber würdest im Zweifel weiterhin billig beim Despoten im Kreml einkaufen?


Nützliche Diktatoren würde ich nutzen, solange sie nützlich sind. Das hat historisch auch deutlich besser geklappt, als ihre Regime zu destabilisieren. Putin halte ich aber nicht für einen solchen, die Abhängigkeit von ihm ist einer der Fehler, die es korrigieren gelte. WasDennNun und BAT scheinen geneigt dazu, freiwillig leiden zu wollen, um politische Fehler zu korrigieren. Sollen sie gerne, je mehr das freiwillig tun, umso weniger Notwendigkeit gibt es dazu, jene zu zwingen, die es nicht tun.

Keeper83

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 564
  • Karma: +66/-870
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #62 am: 26.09.2022 10:33 »
Ich bin durchaus geneigt, das Leiden anderer hinzunehmen, wenn dadurch die politischen Fehler der Vergangenheit korrigiert würden.

Du selber würdest im Zweifel weiterhin billig beim Despoten im Kreml einkaufen?


Nützliche Diktatoren würde ich nutzen, solange sie nützlich sind. Das hat historisch auch deutlich besser geklappt, als ihre Regime zu destabilisieren. Putin halte ich aber nicht für einen solchen, die Abhängigkeit von ihm ist einer der Fehler, die es korrigieren gelte.

Da kann ich zustimmen.

Ein Leiden kann ich übrigens noch nirgends erkennen. Zur Zeit beschränkt es sich eher noch aufs jammern.





JC83

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 697
  • Karma: +77/-187
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #63 am: 26.09.2022 10:34 »

Ich kann nur sagen, dass man hinter vorgehaltener Hand immer mehr über, ich nenn es mal Akte des zivilen Ungehorsams diskutiert. Schon erstaunlich, welche Fantasie Menschen entwickeln, wenn sie selbst so direkt betroffen sind.

Zum Beispiel?

Alphonso

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Karma: +40/-209
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #64 am: 26.09.2022 12:53 »
Ich bin durchaus geneigt, das Leiden anderer hinzunehmen, wenn dadurch die politischen Fehler der Vergangenheit korrigiert würden.

Du selber würdest im Zweifel weiterhin billig beim Despoten im Kreml einkaufen?

Diskussionen über gute (Saudis) und böse (Putin) Despoten oder wie auch immer man sie hierzulande nennen mag, sind nicht zielführend, da hier keine einheitlichen Maßstäbe gesetzt werden und die Einteilung allein auf geopolitischem und finanziellem Miteinander fußt.
Bei objektiver Betrachtung können wir locker weiter bei Putin einkaufen, solange wir Panzer und anderes Gedöns zu den Saudis schicken und deren Öl und Gas kaufen. Aber unsere Politiker sind nun mal, wie sie sind und viele Bürger machen mit :)

Zurück zum Thema ist einer unserer Standorte gerade wieder attraktiv geworden, da relativ neu und gut isoliert. Im eigentlichen Mutterhaus wird es ebenso ungemütlich, da hier ebenfalls Isolierung und Sanierung nur aus dem Wörterbuch bekannt. Plätze in der Nähe der freien Steigleitungen sind begehrt. Überdurchschnittlich viele Ausfälle sind noch nicht zu beklagen, aber letzte Woche war auch die erste, in der es mal keine 20°C geschafft hat draußen. Viele sind gespannt auf die praktische Umsetzung hier und deren Folgen.

Verwaltungsbetriebswirt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
  • Karma: +4/-11
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #65 am: 26.09.2022 13:05 »
Heute ist bei uns die Heizung angestellt worden. Vorher hatten wir auch nur 16/17 grad.
Einige Kolleg*innen sind hier aber auch noch mit alten Ölradiatoren und Heizlüftern teils noch aus DDR Zeiten ausgestattet, da wir früher öfter mal Heizungsausfall hatten. Also halt alternativ heizen mit Strom...
Wurde bei uns per Aushang untersagt.

Dakmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Karma: +14/-87
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #66 am: 26.09.2022 13:41 »
Ich denke, dass ich montags besser im HomeOffice bleibe, weil das Büro ja vom Wochenende noch kalt ist. Neulich ohne Heizung waren 16°C und da zog die Kälte durch und durch. Wenn meine Kollegen (DeskSharing) das Büro vorgewärmt haben, kommen wir auf 19/20°C. Das geht grad so. Blöd nur, wenn alle erst zum Ende der Woche erscheinen wollen... Da müssen wir uns noch einen Plan machen...
Heizlüfter und überhaupt alle privaten Geräte sind verboten, nur hielt sich da kaum jemand dran. Ich denke aber, dass dazu auch noch ein Aushang kommt.
Da ich nur 1 Tag im Büro sein werde, muss ich halt viel warme Kleidung anziehen, heißen Tee trinken und Gymnastik machen. ;)  Für die paar Stunden geht das dann.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,898
  • Karma: +719/-1627
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #67 am: 26.09.2022 15:21 »
Wurde bei uns per Aushang untersagt.
...Email gibts bei Euch noch nicht? ;D

Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Der Obelix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 140
  • Karma: +21/-54
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #68 am: 26.09.2022 15:24 »
in manchen Dienststellen wird halt noch getrommelt oder gefaxt :-)

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4,017
  • Karma: +367/-930
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #69 am: 26.09.2022 16:31 »
Wurde bei uns per Aushang untersagt.
...Email gibts bei Euch noch nicht? ;D

Sonst gäbe es ja auch mobiles Arbeiten ;)

Verwaltungsbetriebswirt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
  • Karma: +4/-11
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #70 am: 26.09.2022 17:30 »
Wurde bei uns per Aushang untersagt.
...Email gibts bei Euch noch nicht? ;D
Intranet Aushang ;D

Majon

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
  • Karma: +21/-58
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #71 am: 21.11.2022 10:05 »
Und ich mag mir gar nicht vorstellen, wie es kalt es in unseren Räumen bei Außentemperaturen im Minusbereich sein wird! Ich habe mir jedenfalls vorsorglich schon mal lange Thermounterwäsche und Halbfingerhandschuhe bestellt…

Tja, am Wochenende hatten wir den 1. Wintereinbruch mit bis zu Minus 6 Grad und ausgerechnet dieses Wochenende ist unsere Heizungsanlage ausgefallen (oder man hat sie heruntergefahren und vergessen, sie wieder hochzufahren...). Jedenfalls hatten wir heute Morgen, um 7:00 Uhr, kuschlige 11,7 Grad im Büro!

Inzwischen läuft die Heizung zwar wieder, aber da die Anlage ja maximal 19 Grad liefern darf und aufgrund unser räumlichen Bedingungen (nicht bzw. schlecht isolierter Altbau, nicht unterkellert, 3,5 m bis 5 m hohe Räume mit bodentiefen, einfach verglasten Fenstern...) wird es ewig dauern, bis die erlaubten 19 Grad, die meiner Meinung nach für ausschließlich sitzende Tätigkeiten eh nicht ausreichend sind, erreicht werden... Jetzt, um 10:00 Uhr, haben wir 14,2 Grad...

Wir (15 Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern, Kasse und Finanzbuchhaltung) haben beschlossen ab 12:00 Uhr alle ins Homeoffice zu gehen - bis dahin sind wir aufgrund der Öffnungszeiten ja leider verpflichtet, uns hier den Hintern abzufrieren...

Majon

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
  • Karma: +21/-58
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #72 am: 21.11.2022 12:11 »
Bis 12:00 Uhr ist die Temperatur auf 15,3 Grad geklettert, und wir gehen jetzt alle nach Hause!

E15TVL

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 151
  • Karma: +14/-70
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #73 am: 21.11.2022 17:20 »
Ich hätte keine 5 Stunden gewartet… aber jeder wie er mag.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,915
  • Karma: +211/-1454
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #74 am: 21.11.2022 17:51 »
Wir hatten schon 19,8 Grad auf dem Thermometer, aber der Hausmeister hat dennoch die Heizung mal gängig gemacht, damit wir bei über 20 Grad landen.

Dafür ist die Sitzheizung im Dienst - ID3 sehr mau.