Autor Thema: [BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg  (Read 90634 times)



Sleyana

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +1/-13
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #377 am: 23.11.2022 10:07 »
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/vw-tarifeinigung-101.html

Da bin ich auf die nächste Runde gespannt. IGM 8,5 % plus Einmalzahlungen

Versuch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +5/-12
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #378 am: 23.11.2022 10:12 »
Und selbst dieser Abschluss ist bei 10 Prozent Inflation mehr als mies.
1. Erhöhung 2023.
Das ist schon frech.

Sleyana

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +1/-13
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #379 am: 23.11.2022 10:25 »
Es ist bei den höheren Löhnen dort zumindest verkraftbarer.

Meanwhile Land BW: 2.8% auf 2 Jahre ist völlig angemessen.

Drehleiterkutscher

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Karma: +10/-7
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #380 am: 23.11.2022 10:54 »

Meanwhile Land BW: 2.8% auf 2 Jahre ist völlig angemessen.

Das ist ja ein alter Abschluss, der jetzt erst wirksam wird und bis September 2023 läuft. Bei der IGM war die letzte Runde auch nicht so üppig... mal sehen was im TVÖD unterm Strich rauskommt, das gibt ja meist für den TV-L die Richtung vor. Spannender wird, wie BaWü die Parameter für die verfassungsgemäße Alimentation im Auge behalten will  ;)

Sleyana

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +1/-13
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #381 am: 23.11.2022 11:00 »

Meanwhile Land BW: 2.8% auf 2 Jahre ist völlig angemessen.

Das ist ja ein alter Abschluss, der jetzt erst wirksam wird und bis September 2023 läuft. Bei der IGM war die letzte Runde auch nicht so üppig... mal sehen was im TVÖD unterm Strich rauskommt, das gibt ja meist für den TV-L die Richtung vor. Spannender wird, wie BaWü die Parameter für die verfassungsgemäße Alimentation im Auge behalten will  ;)

Ist mir bewusst :) Ich finde die IGM hat sich auch an der Nase herumführen lassen für den aktuellen Abschluss. Und die 2,8 auf 2 Jahre finde ich besonders dreist, weil alleine die EZB schon im Normalfall eine Inflation von 3% p.a. anstrebt, darf es nicht zu solchen Abschlüssen auf mehrere Jahre geben.

Was auf den TVÖD und auf die Beamte in BW zukommen wird spannend. PKV wurde teurer, Essen wurde sehr teurer, Energie wurde unbezahlbar. Ab Januar geht es endlich los. Die kommunalen Arbeitgeber schießen ja schon dagegen weil total überzogen. Am Ende werden es traurige 5% auf 2 Jahre, verteilt in 2 Stufen.

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,821
  • Karma: +354/-1898
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #382 am: 23.11.2022 13:11 »
Also meine PKV wurde um sagenhafte 7€ billiger. Bei den Inflationszahlen hat mich das durchaus erstaunt.

Archivsekretärin

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
  • Karma: +9/-38
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #383 am: 23.11.2022 13:16 »
Meine um 8 €  :o

Drehleiterkutscher

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Karma: +10/-7
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #384 am: 23.11.2022 13:49 »
Das hat mit der PKV nichts zu tun, das ist die Pflegeversicherung ;D

Erichdoppelpunkt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
  • Karma: +3/-4
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #385 am: 23.11.2022 14:06 »
dachte das ist der wegfallende coronazuschlag in höhe von 7,30€ (für alle)

Sleyana

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +1/-13
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #386 am: 23.11.2022 15:20 »
dachte das ist der wegfallende coronazuschlag in höhe von 7,30€ (für alle)

Ist es auch. Diese +8 € Erstattung ist keine Beitragssenkung, sondern nur das Auslaufen einer Verordnung zur Finanzierung von irgendwas mit Corona.

Versuch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +5/-12
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #387 am: 23.11.2022 16:59 »

Meanwhile Land BW: 2.8% auf 2 Jahre ist völlig angemessen.

Das ist ja ein alter Abschluss, der jetzt erst wirksam wird und bis September 2023 läuft. Bei der IGM war die letzte Runde auch nicht so üppig... mal sehen was im TVÖD unterm Strich rauskommt, das gibt ja meist für den TV-L die Richtung vor. Spannender wird, wie BaWü die Parameter für die verfassungsgemäße Alimentation im Auge behalten will  ;)

Ziel der Inflation ist 2%

blacky258

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Karma: +3/-2
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #388 am: 23.11.2022 18:29 »
Auf meine Nachzahlung hat der Staat sich wieder 30% Steuer zurückgeholt! Ohne Worte

blacky258

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Karma: +3/-2
Antw:[BW] Besoldungsrunde 2021-2023 Baden-Württemberg
« Antwort #389 am: 23.11.2022 19:08 »
Korrektur: 36%!