Autor Thema: Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche  (Read 252295 times)

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,821
  • Karma: +395/-1618
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #195 am: 07.12.2020 08:30 »
Das haben die Schweden versucht und sind gescheitert. Selbstvernuft ist nur in der Theorie möglich.

In wie fern gescheitert? Es sind halt anscheinend mehr aufgrund von Corona drauf gegangen? Wer nicht auf sich aufpasst, ist selber Schuld. Es wird niemand gezwungen in Restaurants, Kinos oder in den Puff zu gehen.
Gescheitert sind sie leider, weil sie ihre Ziele nicht erreicht haben.
Schutz der Risikofälle: hat nicht geklappt, offensichtlich sind die Alten ins Kino, Restaurant und in den Puff gegangen.
Selber schuld: Ja klar, insbesondere die, die von Ihren Pfleger angesteckt wurden,

zweites Ziel: Herdenimmunität, damit kein Lockdown bei der zweiten Welle notwendig wird.
(und die zu erwartende zweite Welle im Herbst/Winter war in Schweden immer ein Thema )
Scheint ja auch super geklappt zu haben.

Klingt für mich so: Einen guten Plan gehabt, leider hat er nicht funktioniert.

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,029
  • Karma: +253/-340
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #196 am: 07.12.2020 10:02 »

Klingt für mich so: Einen guten Plan gehabt, leider hat er nicht funktioniert.

Gehört zu meinen Lieblingssprüchen: Planung ist das ersetzten von Zufall durch Irrtum.

Anjabcool

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-9
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #197 am: 27.02.2021 06:57 »
Moin,

ich würde gern noch Wünsche äußern, falls es noch möglich ist:

- Altersteilzeit ab 55 Jahre wieder mit den den TV-L aufnehmen
- Jahressonderzahlung auf 100% anheben
- Corona Bonus auch für TV-L Beschäftigte
- Gleichbezahlung der Jobcenter Kollegen und Kolleginnen i.d. Kommunen ggü.
  BA Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern / ggf. über Zulage
- 5 % mehr Gehalt/ Inflation

Vielen Dank


Spid

  • Gast
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #198 am: 27.02.2021 07:07 »
Welche Regelungsmacht hätten die TVP des TV-L hinsichtlich kommunaler AN?

Highwaystar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
  • Karma: +13/-120
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #199 am: 27.02.2021 17:12 »
Meine Erwartung an die AN-Vertreter*innen besteht in der tariflichen Durchsetzung der stufengleichen Höhergruppierung!

Und - als Wunsch - eine Jahressonderzahlung in Höhe von 100% für alle Entgeltgruppen.

Spid

  • Gast
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #200 am: 27.02.2021 17:23 »
Dir ist da ein Deppen-Sonderzeichen in AN-Vertreterinnen gerutscht. Wußte gar nicht, daß auf Gewerkschaftsseite überhaupt Frauen an den Verhandlungen unmittelbar beteiligt wären.

Highwaystar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
  • Karma: +13/-120
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #201 am: 27.02.2021 17:44 »
Dir ist da ein Deppen-Sonderzeichen in AN-Vertreterinnen gerutscht. Wußte gar nicht, daß auf Gewerkschaftsseite überhaupt Frauen an den Verhandlungen unmittelbar beteiligt wären.

 ;D Wer vertritt denn dann die Interessen der angestellten Grundschullehrerinnen..?

Scherz beiseite, es werden doch auch Frauen von den Gewerkschaften entsendet, oder..?

Spid

  • Gast
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #202 am: 27.02.2021 17:53 »
Wozu?

Lothar57

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 276
  • Karma: +93/-143
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #203 am: 28.02.2021 10:43 »
Dir ist da ein Deppen-Sonderzeichen in AN-Vertreterinnen gerutscht. Wußte gar nicht, daß auf Gewerkschaftsseite überhaupt Frauen an den Verhandlungen unmittelbar beteiligt wären.

 ;D Wer vertritt denn dann die Interessen der angestellten Grundschullehrerinnen..?

Scherz beiseite, es werden doch auch Frauen von den Gewerkschaften entsendet, oder..?

Nur zwei Namen auf die Schnelle: Bei den Tarifverhandlungen 2019 waren z.B. für die GEW die Bundesvorsitzende Marlis Tepe und die NRW-Vorsitzende Dorothea Schäfer an den Verhandlungen beteiligt. In diesem Jahr tritt Maike Finnern die Stelle von Schäfer.

Es haben sich also Männer und Frauen aus den Gewerkschaften gleichermaßen blamiert.
Ceterum censeo paralleltabellum esse einzufuehrendam.

teclis22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Karma: +23/-102
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #204 am: 28.02.2021 12:13 »
Ich habe 2 Grundlegende Wünsche:

1) Stufengleiche höhergruppierung (mit Rückrechnung wann was verloren ging!)
2) Reduzierung auf 3 Stufen (2-4-6)

Dann können Tabellenentgelte und Arbeitszeiten von mir aus sobleiben.

Zu dem Post weiter oben, in dem geschrieben wurde "Mir reicht E13S6":
So ist halt jeder anders. MIr reicht z. B. E13S3 definitv nicht.

Viele Grüße,

Spid

  • Gast
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #205 am: 28.02.2021 12:16 »
Was sollte denn verloren gegangen sein?

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,821
  • Karma: +395/-1618
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #206 am: 28.02.2021 12:44 »
Das vorenthaltene Entgelt?  ;D  :-X

Spid

  • Gast
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #207 am: 28.02.2021 12:45 »
Das ist ja nicht verloren gegangen, das ist dort, wo es vorher auch schon war: beim AG.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,821
  • Karma: +395/-1618
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #208 am: 28.02.2021 13:01 »
Das ist ja nicht verloren gegangen, das ist dort, wo es vorher auch schon war: beim AG.
Stimmt, wurde ja nur vom AN weggeworfen, weil er sich dem AG freiwillig unterworfen hat.

Spid

  • Gast
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #209 am: 28.02.2021 13:03 »
Wer hat sich wem unterworfen?