Autor Thema: Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche  (Read 104391 times)

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • Karma: +98/-204
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #555 am: 07.06.2021 13:10 »
Wahlweise auch dem Hausarbeiter, dem Aktengehilfen oder der Klofrau...

3 Berufsgruppen die es nur in Privathaushalten gibt, diese werden häufig als Zugehfrau bezeichnet und werden oftmals besser vergütet als die E1 :o

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • Karma: +98/-204
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #556 am: 07.06.2021 13:12 »
Diese Privathaushalte zahlen häufig 15€ und mehr, netto. Da braucht es schon eine deutliche Karnickelprämie um sie in der öD zu locken.

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • Karma: +98/-204
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #557 am: 07.06.2021 13:14 »
Woher sollen denn die heute schon fehlenden Fachkräfte kommen wenn Eltern beruflich mit Repressalien zu rechnen haben?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 17,262
  • Karma: +2766/-5705
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #558 am: 07.06.2021 13:20 »
Wahlweise auch dem Hausarbeiter, dem Aktengehilfen oder der Klofrau...

3 Berufsgruppen die es nur in Privathaushalten gibt, diese werden häufig als Zugehfrau bezeichnet und werden oftmals besser vergütet als die E1 :o

2 dieser Berufsgruppen sind die von den TVP gewählten Eingruppierungsbeispiele für E1 - und inwiefern gäbe es diese wie auch den Aktengehilfen nur in Privathaushalten? Vermietest Du Dein Klo als öffentliche Bedürfnisanstalt? Und bist dabei auch noch so erfolgreich, daß Du dazu Personal einstellen müßtest?

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • Karma: +98/-204
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #559 am: 07.06.2021 13:32 »
Als Beispiele ausgewählt... in der Praxis werden sie bitte wo eingestellt? Wer beschäftigt denn noch einen Hausarbeiter oder Aktengehilfen? Die Klofrau existiert nicht im öD. Ebenso wenig wie Postwagenschubser und Gemüseputzer. Also, warum bringst du immer wieder solche realitätsferne Beispiele?

 

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 17,262
  • Karma: +2766/-5705
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #560 am: 07.06.2021 13:42 »
Wer in größerem Umfang Schriftstücke mit eigenem Personal digitalisiert anstatt auf einen externen Dienstleister zurückzugreifen, beschäftigt mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Aktengehilfen. Hausarbeiter gibt es en masse - und zwar in Frauenheimen, Wohnheimen zur Unterbringung von Kindern und Jugendlichen usw. Zahlreiche Behörden mit Poststellen beschäftigen auch Postwagenschubser und selbstverständlich gibt es auch Wärterinnen von Bedürfnisanstalten vulgo Klofrauen im öD, ebenso wie Gemüseputzer und Spülhilfen dort, wo Großkantinen noch selbst betrieben werden. Nicht umsonst handelt es sich um Eingruppierungsbeispiele, die die TVP gewählt haben.

pommes

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
  • Karma: +10/-26
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #561 am: 07.06.2021 13:44 »
[...] Ebenso wenig wie Postwagenschubser und Gemüseputzer. [...]

Gibt es beides bei uns ^^

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • Karma: +98/-204
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #562 am: 07.06.2021 14:09 »
Diejenigen die in den frühen 90ern noch als Gemüseputzer beschäftigt wurden gibt es nicht mehr. Entweder wird das Gemüse bereits geputzt angeliefert oder derjenige der es putzt muss es bis zur Genussfertigkeit weiterverarbeiten. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das diese Köche oder Hauswirtschafter in E1 beschäftigt werden.
Dort wo Großkantinen selbst betrieben werden muß die Spülhilfe nicht ausschließlich spülen sie wird ebenfalls mit der Weiterbearbeitung der Lebensmittel beauftragt und idR mit E2-3 vergütet.
Wer im größerem Umfang Schriftstücke digitalisiert lässt dies idR durch Praktikanten oder, leider immer wider, Fachkräfte erledigen.
Die Hausarbeiter nennen sich zumeist Hausmeister.
Was ich sagen will ist: die E1 ist im öD fast nicht existent. Reinigungskräfte werden bei uns mit E2 ausgeschrieben.
Welche Bedürfnisanstalt im öD wird von einer Klofrau betreut die im öD angestellt ist?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 17,262
  • Karma: +2766/-5705
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #563 am: 07.06.2021 14:20 »
Die Eingruppierungsbeispiele der E1 wurden allesamt in diesem Jahrtausend gewählt - und selbstverständlich gibt es noch Gemüseputzer (Stichwort: Regionales-und-Nachhaltiges-Gemüse-Geblubber) und Spülhilfen, die nur zum Spülen (Stichwort: durch Minijob begrenzte Stundenzahl) kommen. Die behauptete Regel bei der Digitalisierung gibt es schlicht nicht. Es gibt sogar Verwaltungen, die haben Betriebsteile, die ausschließlich das machen. Die Tätigkeit eines Hausarbeiters hat keinerlei Überschneidungen oder Verwandtschaft mit jenen eines Hausmeisters. Die Entgeltgruppe, mit der Ihr Tätigkeiten ausschreibt, hat keinerlei Relevanz für die Eingruppierung. Die beiden Klofrauen im Staatstheater in Augsburg sind beispielsweise im öD beschäftigt.

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • Karma: +98/-204
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #564 am: 07.06.2021 14:29 »
Die TVP haben in diesem Jahrtausend auch nur selten Zeitgemäße Entscheidungen getroffen. Die Gemüseputzer haben auch im regional und Nachhaltigkeitsgeblubber die von mit geschilderte Qualifikation oder Aufgaben. Die geschilderte Regel bei der Digitalisierung ist von den TVP nicht vorgesehen in der Realität gibt sie aber schon. Die von dir aufgeführten Klofrauen haben sicher noch andere Aufgaben.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 17,262
  • Karma: +2766/-5705
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #565 am: 07.06.2021 14:36 »
Nein, Gemüseputzer putzen Gemüse. Es sind ja keine Zitronenfalter. Welche Qualifikation sie dazu haben, ist unbeachtlich. Die von Dir geschilderte Regel gibt es schlicht nicht. Es mag Versager-AG geben, die Praktikanten dazu mißbrauchen oder die Zet von Fachkräften dazu verschwenden - das ist aber weder zielführen noch verallgemeinbar. Die beiden Klofrauen sind Klofrauen - also Wärterinnen von Bedürfnisanstalten, ihre Tätigkeit umfaßt mithin die Beaufsichtigung der Benutzer, Kassieren von Entgelt sowie die laufende Säuberung der Bedürfnisanstalt sowie die damit verbundenen Zusammenhangstätigkeiten.

öfföff

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 207
  • Karma: +19/-180
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #566 am: 07.06.2021 15:09 »
Woher kennst du denn die beiden Klofrauen aus Augsburg?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 17,262
  • Karma: +2766/-5705
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #567 am: 07.06.2021 15:15 »
Ich kenne die beiden Klofrauen nicht. Ich kenne lediglich die beiden Stellen aus dem Betriebsübergang 2018.

Lothar57

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
  • Karma: +36/-72
Tarif- und Besoldungsrunde????
« Antwort #568 am: 07.06.2021 20:06 »
Nur mal so eine Frage. Vielleicht sehe ich das ja falsch. Auf ihrer Homepage wirbt ver.di für Aktionen im Zusammenhang mit dem "Auftakt der Tarif- und Besoldungsrunde 2021 mit der TdL". Wie darf man das verstehen? Die Besoldung der Beamten wird doch gar nicht verhandelt, geschweige denn fällt sie in den Zuständigkeitsbereich der TdL.
Ceterum censeo paralleltabellum esse einzufuehrendam.

Sozialarbeiter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 216
  • Karma: +30/-206
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #569 am: 07.06.2021 20:39 »
Sitzen die Beamtenvertreter nicht mit am Tisch?