Autor Thema: Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion  (Read 120886 times)

teclis22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Karma: +25/-105
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #225 am: 26.10.2021 00:31 »
Die stufengleiche Höhergruppierung ist verzichtbar.  Augen auf bei der Berufswahl und bei der Eingruppierung, dann muss man auch nicht höhergruppieren!

Wichtiger wäre eine möglichst kräftige Tabellenanhebung und Erhöhung der JSZ auf 90% für alle.

hinterher ist man immer schlauer. hilft aber nicht. daher setzt man sich dafür ein das dieser Fehler korrigiert wird. Daher:  Stufengleiche Höhergruppierung ist zwingend wichtig !

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,793
  • Karma: +234/-1404
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #226 am: 26.10.2021 06:22 »
Es wäre schon ein Erfolg, wenn es nicht mehr so viele Lehrer*innen gäbe, die seit Jahren mit einer E 9 oder E 10

Es wäre in der Tat ein Erfolg, wenn es das hier "Lehrer*innen"nicht mehr geben würde. Ansonsten ist man selber schuld, wenn man als Lehrer in der E9 oder E10 herum krebst. Jeder ist seines Glückes Schmied.

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,448
  • Karma: +198/-819
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #227 am: 26.10.2021 06:55 »
Es wäre schon ein Erfolg, wenn es nicht mehr so viele Lehrer*innen gäbe, die seit Jahren mit einer E 9 oder E 10

Es wäre in der Tat ein Erfolg, wenn es das hier "Lehrer*innen"nicht mehr geben würde. Ansonsten ist man selber schuld, wenn man als Lehrer in der E9 oder E10 herum krebst. Jeder ist seines Glückes Schmied.
Als Lehrer mit E9b Stufe 3  Stkl. 1 liegste in unserem Kreis schon rd. 10% über dem durchschnittlich verfügbaren Nettoeinkommen... Ich mach gleich nen Spendenaufruf.

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,448
  • Karma: +198/-819
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #228 am: 26.10.2021 07:38 »

Was sind Kolleg? Und warum sind sie wie die Lehrer nur innen?

Vllt. Telekolleg mit Graham Pascoe?

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,793
  • Karma: +234/-1404
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #229 am: 26.10.2021 07:46 »
Es wäre schon ein Erfolg, wenn es nicht mehr so viele Lehrer*innen gäbe, die seit Jahren mit einer E 9 oder E 10

Es wäre in der Tat ein Erfolg, wenn es das hier "Lehrer*innen"nicht mehr geben würde. Ansonsten ist man selber schuld, wenn man als Lehrer in der E9 oder E10 herum krebst. Jeder ist seines Glückes Schmied.
Als Lehrer mit E9b Stufe 3  Stkl. 1 liegste in unserem Kreis schon rd. 10% über dem durchschnittlich verfügbaren Nettoeinkommen... Ich mach gleich nen Spendenaufruf.

Warum sollten strukturschwache Regionen ein Maßstaab sein?

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,448
  • Karma: +198/-819
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #230 am: 26.10.2021 07:53 »
Warum sollte man mit "E9 oder E10" ein Indiz für "rumkrebsen" sein? Dieses heulende Lehrerklientel nervt einfach...

LehrerBW

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
  • Karma: +8/-72
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #231 am: 26.10.2021 08:02 »
Warum sollte man mit "E9 oder E10" ein Indiz für "rumkrebsen" sein? Dieses heulende Lehrerklientel nervt einfach...

Es ist einfach eine Ungleichbehandlung…die E9 Lehrer leisten an unserer Schule teilweise dieselbe Arbeit die auch von A13 Kollegen verrichtet wird.

Spid

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #232 am: 26.10.2021 08:05 »
Und wo ist das Problem mit Ungleichbehandlung?

Finanzer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Karma: +15/-154
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #233 am: 26.10.2021 09:08 »
Ich wusste nichtmal das es E9 Lehrer gibt... wieder was gelernt.

Spid

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #234 am: 26.10.2021 09:09 »
Gibt es auch nicht.

Pädi07

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
  • Karma: +15/-70
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #235 am: 26.10.2021 09:41 »
Es wäre schon ein Erfolg, wenn es nicht mehr so viele Lehrer*innen gäbe, die seit Jahren mit einer E 9 oder E 10

Es wäre in der Tat ein Erfolg, wenn es das hier "Lehrer*innen"nicht mehr geben würde. Ansonsten ist man selber schuld, wenn man als Lehrer in der E9 oder E10 herum krebst. Jeder ist seines Glückes Schmied.
Als Lehrer mit E9b Stufe 3  Stkl. 1 liegste in unserem Kreis schon rd. 10% über dem durchschnittlich verfügbaren Nettoeinkommen... Ich mach gleich nen Spendenaufruf.
Welcher Kreis ist das denn?

Jockel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 233
  • Karma: +47/-170
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #236 am: 26.10.2021 09:47 »
Selbst mit EG 6 Stufe 6 bekommt man einen Rentenpunkt pro Jahr = Durchschnittseinkommen.

EG 9b Lehrer :
Freundschaftspionierleiter ohne Lehrbefähigung oder
Fachlehrer mit Bachelor an Berufsschulen

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,448
  • Karma: +198/-819
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #237 am: 26.10.2021 09:50 »
Es wäre schon ein Erfolg, wenn es nicht mehr so viele Lehrer*innen gäbe, die seit Jahren mit einer E 9 oder E 10

Es wäre in der Tat ein Erfolg, wenn es das hier "Lehrer*innen"nicht mehr geben würde. Ansonsten ist man selber schuld, wenn man als Lehrer in der E9 oder E10 herum krebst. Jeder ist seines Glückes Schmied.
Als Lehrer mit E9b Stufe 3  Stkl. 1 liegste in unserem Kreis schon rd. 10% über dem durchschnittlich verfügbaren Nettoeinkommen... Ich mach gleich nen Spendenaufruf.
Welcher Kreis ist das denn?
Wenn du die Statistik von IT.NRW heranziehst, trifft dies auf viele Kreise in NRW zu. Genau genommen nur auf den Rheinisch Bergischen Kreis und Olpe nicht.

Lothar57

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 290
  • Karma: +97/-146
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #238 am: 26.10.2021 10:09 »
Ich wusste nichtmal das es E9 Lehrer gibt... wieder was gelernt.

Lehrkräfte in der EG9 sind mir aus NRW nicht bekannt. Die niedrigste Eingruppierung ist hier m. W. die EG10. Die bekommen z.B. Lehrkräfte, die einen Universitätsabschluss haben, der in der EU nicht anerkannt ist. Statt eines Referendariates absolvieren sie eine "Pädagogische Einführung" und werden dann mit allen Pflichten in den Klassen 5 bis 10 eingesetzt. Bei der EG10 bleibt es dann lebenslänglich. Ein Aufstieg z.B. durch Übernahme einer höherwertigen Position oder durch Fort- bzw. Weiterbildung ist nicht möglich.
Ceterum censeo paralleltabellum esse einzufuehrendam.

Spid

  • Gast
Antw:Tarifrunde TV-L 2021 - Diskussion
« Antwort #239 am: 26.10.2021 10:15 »
Und das wäre jetzt inwiefern negativ? Notnagel bleibt Notnagel.