Autor Thema: Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion  (Read 505529 times)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,550
  • Karma: +2656/-5378
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4575 am: 26.11.2020 08:01 »
Weil im TVöD für die EG 1-8 eine Jahressonderzahlung von ursprünglich 90% festgesetzt war. Oder glaubt hier jemand, dass es irgendwann zweieinhalb oder drei Monatsgehälter als Jahressonderzahlung geben wird? Das ist doch Quatsch.

Ursprünglich waren es 100 % bei allen plus 50 % im Sommer und zwei Freistellungstage.

Was ist „ursprünglich“?

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 496
  • Karma: +32/-218
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4576 am: 26.11.2020 08:15 »
eben, genau das wollte ich damit sagen.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,550
  • Karma: +2656/-5378
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4577 am: 26.11.2020 08:17 »
Wie meinen? Du wolltest mit der Aussage, irgendetwas sei „ursprünglich“ so gewesen, fragen, was „ursprünglich“ sei? Das mutet merkwürdig an.

The Witch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
  • Karma: +5/-40
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4578 am: 26.11.2020 08:20 »
Für die Entgeltgruppen 1-8 steigt die Jahressonderzahlung ab 2022 um 5%...

(Die JSZ soll nicht um 5%, sondern um 5 Prozentpunkte steigen. Warum ist es so schwierig, mit den Begriffen aus dem Mathematikunterricht der 7. Klasse richtig umzugehen?)

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 704
  • Karma: +90/-176
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4579 am: 26.11.2020 09:11 »
Weil im TVöD für die EG 1-8 eine Jahressonderzahlung von ursprünglich 90% festgesetzt war. Oder glaubt hier jemand, dass es irgendwann zweieinhalb oder drei Monatsgehälter als Jahressonderzahlung geben wird? Das ist doch Quatsch.

Ursprünglich waren es 100 % bei allen plus 50 % im Sommer und zwei Freistellungstage.
Nein.

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 496
  • Karma: +32/-218
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4580 am: 26.11.2020 09:17 »
doch. Bis der TVÖD kam und alles gestrichen und verschlechert wurde.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,550
  • Karma: +2656/-5378
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4581 am: 26.11.2020 09:19 »
Was uns zur Frage zurückbringt: was ist "ursprünglich"?

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 496
  • Karma: +32/-218
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4582 am: 26.11.2020 09:28 »
Frag das Muckel. Der/die hat von ursprünglich angefangen ohne das näher zu definieren.

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 704
  • Karma: +90/-176
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4583 am: 26.11.2020 09:28 »
doch. Bis der TVÖD kam und alles gestrichen und verschlechert wurde.
Auch im BAT/BMTG-II gab es keine "50% im Sommer".
Dort gab es Urlaubsgeld als Festbeträge:
BMTG-II 650 DM
BAT 650 DM bis VG Vc, 500 DM ab VG Vb

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,550
  • Karma: +2656/-5378
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4584 am: 26.11.2020 09:33 »
Aber auch nicht "ursprünglich", oder? Zumindest im Geltungsbereich des BAT ergaben sich die Sonderzahlungen doch aus separaten Tarifverträgen, die erst nach Inkrafttreten des BAT abgeschlossen worden sind.

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 704
  • Karma: +90/-176
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4585 am: 26.11.2020 09:39 »
Aber auch nicht "ursprünglich", oder? Zumindest im Geltungsbereich des BAT ergaben sich die Sonderzahlungen doch aus separaten Tarifverträgen, die erst nach Inkrafttreten des BAT abgeschlossen worden sind.
Völlig richtig, "im BAT/BMTG-II" war unpräzise, aber vermutlich hinreichend exakt für die Unterscheidung von "damals" und "heute".

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,550
  • Karma: +2656/-5378
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4586 am: 26.11.2020 09:45 »
Also gab es "ursprünglich" keinerlei Sonderzahlung.

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 704
  • Karma: +90/-176
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4587 am: 26.11.2020 10:39 »
Weil im TVöD für die EG 1-8 eine Jahressonderzahlung von ursprünglich 90% festgesetzt war. Oder glaubt hier jemand, dass es irgendwann zweieinhalb oder drei Monatsgehälter als Jahressonderzahlung geben wird? Das ist doch Quatsch.

Ursprünglich waren es 100 % bei allen plus 50 % im Sommer und zwei Freistellungstage.
Weil im TVöD für die EG 1-8 eine Jahressonderzahlung von ursprünglich 90% ... Das von Muckel gemeinte "Ursprünglich" scheint hinreichend definiert.
Welchen anderen Zeitpunkt oder Zeitraum Kat mit "Ursprünglich" auch immer meinte, die von ihr genannte Werte sind für jeden beliebigen Zeitpunkt oder Zeitraum jedenfalls falsch.

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 679
  • Karma: +90/-146
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4588 am: 26.11.2020 10:40 »
Weil im TVöD für die EG 1-8 eine Jahressonderzahlung von ursprünglich 90% festgesetzt war. Oder glaubt hier jemand, dass es irgendwann zweieinhalb oder drei Monatsgehälter als Jahressonderzahlung geben wird? Das ist doch Quatsch.

Ebenso ist es Quatsch den unteren EG´s überproportionale Erhöhungen zukommen zu lassen. Konsequenterweise wird es dazu kommen das die oberen EG´s irgendwann überholt werden.

Kommunalgenie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
  • Karma: +9/-111
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4589 am: 26.11.2020 10:43 »
Weil im TVöD für die EG 1-8 eine Jahressonderzahlung von ursprünglich 90% festgesetzt war. Oder glaubt hier jemand, dass es irgendwann zweieinhalb oder drei Monatsgehälter als Jahressonderzahlung geben wird? Das ist doch Quatsch.

Ebenso ist es Quatsch den unteren EG´s überproportionale Erhöhungen zukommen zu lassen. Konsequenterweise wird es dazu kommen das die oberen EG´s irgendwann überholt werden.

Blödsinn.